Würmer überall

Würmer überall

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Interessante Fakten rund um den Wurm

Textversion

Nach Untersuchungen an der Rothamsted-Versuchsstation können je nach Bodenqualität 250.000 bis 1,75 Millionen Regenwürmer pro Hektar Land sein. Boden mit schlechter Qualität wird näher an der 250.000-Marke liegen; Boden von guter Qualität, wie z. B. Ackerland, werden näher an den 1,75 Millionen Würmern pro Hektar liegen. Dies bedeutet, dass auf einem durchschnittlichen Bauernhof mit Vieh das Gewicht der Würmer unter der Oberfläche des Bodens wahrscheinlich das Vieh überwiegt, das auf der Oberseite läuft. Unglaublicher ist, dass eine typische Gartensorte des Regenwurms pro Jahr etwa 10 Pfund organisches Material pro Wurm verarbeiten kann. Das ist viel freier angereicherter Boden.

Lassen Sie Ihren Kommentar