Warum die Toilette auch als "Kopf" bekannt ist

Warum die Toilette auch als "Kopf" bekannt ist

Klicken Sie hier für Quellen und um zu erfahren, warum die Toilette manchmal John genannt wird

Textversion

„Head“, eine Toilette beschreibend, war ursprünglich ein maritimer Euphemismus. Dies ergab sich aus der Tatsache, dass sich die Toilette auf einem Marineschiff klassisch an der Vorderseite des Schiffes (des Kopfes) befand. Dies war so, dass Wasser aus dem Meer, das an der Vorderseite des Bootes verspritzt wurde, den Abfall wegspülen würde. Es wird angenommen, dass dieser Begriff bereits im 17. Jahrhundert verwendet wurde. Das erste bekannte Vorkommen des Begriffs war jedoch 1708 von Woodes Rogers, Gouverneur der Bahamas; er benutzte das Wort, um sich auf eine Schiffstoilette in dem Buch „Kreuzfahrt durch die Welt“ zu beziehen.

Lassen Sie Ihren Kommentar