Was bedeutet "Biene" in "Buchstabierwettbewerb"?

Was bedeutet "Biene" in "Buchstabierwettbewerb"?

Heute habe ich herausgefunden, was die "Biene" in "Buchstabierbiene" bedeutet.

Während niemand genau weiß, woher das Wort kommt, bedeutet die "Biene" in "Buchstabierbiene" einfach etwas, was "Sammeln" oder "Zusammenkommen" bedeutet. Der früheste dokumentierte Fall, dass dieses Wort mit dieser Bedeutung vorkam, war 1769 und bezog sich auf eine „spinnende Biene“, bei der sich Menschen versammelten, um gegen den Kauf von Waren aus Großbritannien zu protestieren, da diese Gegenstände hohe Steuern zahlen mussten.

Andere Versammlungen, die im Allgemeinen mit "Biene" gekennzeichnet wurden, waren unter anderem: Apfelbiene, Waldbiene, Steppbiene, Stallbiene, hängende Biene, Nähbiene, Feldbiene und Maisbeißbiene. Grundsätzlich tendierte jede Art von Wettbewerb oder Arbeitstreffen mit einer bestimmten Aufgabe dazu, das "Bienen" -Label am Ende hinzuzufügen. Da viele dieser Bienen langweilige Arbeitsveranstaltungen waren, war es auch üblich, am Ende der Aufgabe Erfrischungen und Unterhaltung zu bieten.

Der erste dokumentierte Fall einer Buchstabierbiene wurde als solcher 1825 bezeichnet. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass es Bienen vor diesem Datum gab. Dies war einfach das erste Mal, dass jemand in gedruckter Form aufgeschrieben zu haben scheint.

Es gibt verschiedene Theorien darüber, woher dieses Wort stammt. Es wurde lange gedacht, dass dies einfach auf die Ähnlichkeit zwischen Insektenbienen zurückzuführen ist, die gemeinsam an einer bestimmten Aufgabe arbeiten, und einer Ansammlung von Menschen, um eine Aufgabe zu erledigen. Diese Etymologie verfügt jedoch über keine spezifischen dokumentierten Beweise, die dies unterstützen. Vielmehr entsteht einfach ein logischer Sprung.

Die populäre Theorie unter Etymologen heute ist, dass es wahrscheinlicher ist, dass der eigentliche Ursprung der "Biene" im Sinne des "Sammelns" vom Altenglischen Bön (Gebet / Gunst) stammt. Dies wiederum führte zum mittelenglischen "bene", das mehr oder weniger die gleiche Bedeutung wie bēn hatte, mit der Ausnahme, dass es jetzt "einen zusätzlichen Dienst eines Mieters für seinen Herrn" hinzufügte. Dies führte schließlich zu "bean", was "Hilfe von Nachbarn" bedeutet. Die englische dialektische Version dieses Wortes ist dann "Biene".

Bonus Fakten:

  • Das Wort „Zauber“ stammt aus dem Protogermanischen „Spellan“ und bedeutet „erzählen“.
  • Die erste National Spelling Bee wurde 1925 vom Louisville Courier-Journal gesponsert. Zunächst waren nur Teilnehmer aus Kentucky dabei, aber schließlich beschlossen sie, andere Zeitungen einzuladen, um Champions anderer Staaten zu sponsern. Neun Finalisten nahmen an der ersten buchstabierten Biene in Washington DC teil. Das Siegerwort in diesem Jahr lautete "Gladiolus", geschrieben von Frank Neuhauser.
  • 1941 begann die Scripps Company mit dem Sponsoring der National Spelling und änderte ihren Namen in Scripps National Spelling Bee.
  • Interessenten bietet Scripps ein Studienheft an, das je nach Jahr zwischen 1000 und 4000 Wörter enthält. Sie bieten derzeit auch eine Liste mit über 24.000 Wörtern an, die alle in der National Spelling Bee seit 1950 verwendeten Wörter enthalten, sortiert nach Verwendungshäufigkeit im Wettbewerb.
  • Bis heute haben 45 Mädchen die Buchstabierbiene gegen 41 Jungen gewonnen.
  • Co-Champions, wie auf „Akeelah und die Biene“ dargestellt, wurden drei Mal, 1950, 1957 und 1962, erklärt.
  • Das Wort, das in der National Spelling Bee am häufigsten verwendet wurde, ist: Kenner
  • Der Gewinner der National Spelling Bee erhält mehrere Preise, darunter: $ 30.000 Preisgeld von der National Spelling Bee; 5.000 $ Preisgeld von der Sigma Phi Epsilon Educational Foundation; 2.500 $ Sparbrief; eine komplette Referenzbibliothek von Merriam-Webster; eine lebenslange Mitgliedschaft bei Britannica Online Premium Encyclopedia; Nachschlagewerk im Wert von 2.600 $; und eine Trophäe. Der Zweitplatzierte erhält $ 12.500.
  • Neben der viel berühmteren Buchstabierbiene für Kinder gibt es auch eine ältere (50 oder älter) Buchstabierbiene, die vom Wyoming AARP gesponsert wird. In den 15 Jahren, in denen es lief, war Maria Dawson die größte Herausragende.

Lassen Sie Ihren Kommentar