Mark Twains urkomische "Gedanken über die Wissenschaft des Onanismus"

Mark Twains urkomische "Gedanken über die Wissenschaft des Onanismus"

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts befand sich Mark Twain in einer Mission, die Satire vorzuwerfen. Eines seiner komischsten, wenn auch völlig skandalösen und von vielen Standards unangemessenen Werke war ein Vortrag, den er 1879 im The Stomach Club über Masturbation mit dem Titel "Einige Gedanken über die Wissenschaft des Onanismus" hielt.

Im 19. Jahrhundert wurden in die medizinische Praxis zunehmend wissenschaftliche Gedanken und Entwicklungen einbezogen, wie etwa die Ausbreitung von Krankheiten und der Anstieg der Anästhesie. Wenn man einfach etwas "Wissenschaft" nannte, gab es damals ein gewisses Gütesiegel, so dass die Ironie der Gegenüberstellung dieses Ehrentums mit dem Thema Selbstmissbrauch (wie Masturbation früher genannt wurde) für das Publikum nicht verloren gegangen wäre .

Auch Twains Vortrag wird nicht unbeachtet bleiben, da The Stomach Club eine Gruppe von Schriftstellern und Künstlern war, die es liebte, sich bei einem leckeren Essen und ein paar zu vielen Getränken zusammenzutun und eine schroffe Geschichte zu genießen.

An diesem Abend würde Twains Thema nicht enttäuschen, da der Onanismus damals als Euphemismus für Masturbation bekannt war

Wenn Sie sich fragen, war Onan der Typ aus dem Alten Testament, der getötet wurde, weil er sein „Saatgut“ auf den Boden verschüttet hatte, statt in der Dame - der ältesten dokumentierten Fall der Entzugsmethode der Geburtenkontrolle, die im Widerspruch dazu steht Laut einer Studie von 2008, Better Than Nothing oder Savvy Risk-Reduction Practice glauben viele, dass Schwangerschaften fast genauso wirksam sind wie Kondome? Die Bedeutung des Rückzugs, geschrieben von Forschern aus Princeton, der Central Connecticut State University, dem Guttmacher Institute und Ibis Reproductive Health.

Insbesondere wird auf die Rücknahmemethode verwiesen, eine schlechte Methode, STDs im Allgemeinen zu verhindern, wenn sie perfekt ausgeführt wird - was nur bedeutet, dass sie sich vor der Ejakulation zurückzieht, das Ejakulat von den betreffenden weiblichen Gebissen weg zielt und erst nach dem ersten Urinieren wieder Sex hat Wenn Sie das verbleibende Sperma aus der Harnröhre entfernen, ist es 96% wirksam, um eine Schwangerschaft zu verhindern, wenn es im Laufe eines Jahres als primäres Mittel zur Empfängnisverhütung verwendet wird. Zum Vergleich: Die Verwendung eines Kondoms ist, wenn es perfekt durchgeführt wird, 98% über die gleiche Zeitspanne wirksam, und die orale Kontrazeption hat eine „perfekte Verwendung“ von etwa 99,7%.

Jetzt werden alle drei Methoden „perfekt“ ausgeführt, wie sieht es also in der Praxis des Alltags aus? Die Pull-and-Bet-Methode ist zu ungefähr 82% effektiv, während ein Kondom verwendet wird. Es ist zu ungefähr 83% effektiv, geben oder nehmen, abhängig von der gewünschten Studie. Im Gegensatz dazu bietet die Pille eine viel bessere „tatsächliche Nutzung“ von etwa 96%.

Auf jeden Fall, zurück zu Twain und seinen Gedanken über den Onanismus - mit einem guten Anfang seiner Rede begann Twain, indem er die Tat als eine Art "Erholung" bezeichnete. . . Ich nehme an, dass Sie sehr süchtig sind. “

Er fährt fort,

Homer sagt im zweiten Buch der Ilias mit großer Begeisterung: „Gib mir Masturbation oder gib mir den Tod.“ Caesar sagt in seinen Kommentaren: „Für die Einsamkeit ist es Gesellschaft; den Verlassenen ist es ein Freund; für die Alten und für die Ohnmacht ist es ein Wohltäter. Die, die ohne Geld sind, sind noch reich, weil sie immer noch diese majestätische Ablenkung haben. “An einem anderen Ort sagte der erfahrene Beobachter:„ Manchmal ziehe ich es vor, eine Sodomie vorzuziehen. “

Robinson Crusoe sagt: „Ich kann nicht beschreiben, was ich dieser sanften Kunst schulde.“ Königin Elizabeth sagte: „Es ist das Bollwerk der Jungfräulichkeit.“ Cetewayo, der Zulu-Held, bemerkte: „Ein Ruck in der Hand ist im Busch zwei wert . "Der unsterbliche Franklin hat gesagt:" Masturbation ist die beste Politik. "

… Michelangelo sagte zu Papst Julius II.: „Die Selbstverneinung ist edel, die selbstkulturelle Wohltätigkeit, der Eigenbesitz ist männlich, aber für die wirklich große und inspirierende Seele sind sie arm und zahm gegenüber Selbstmissbrauch.“…

Offensichtlich ein Fan, blieb Twain seinen journalistischen Wurzeln treu und schenkte denjenigen, die nicht in die alte Kunst verliebt waren, die gleiche Zeit

Brigham Young, ein Experte unbestreitbarer Autorität, sagte: „Im Vergleich zu den anderen Dingen ist es der Unterschied zwischen dem Blitzeinschlag und dem Blitz.“ Solomon sagte: „Es gibt nichts zu empfehlen, außer seine Billigkeit.“ Galen sagte: „Es ist beschämend, solche bestialischen Verwendungen dieses großartigen Gliedes, dieses beeindruckende Mitglied, das wir als Major Maxillare bezeichnen, zu würdigen, wenn sie überhaupt als Synchronisation bezeichnet werden - was selten ist. Es wäre besser, den os frontis amputieren zu wollen mache es für einen solchen Gebrauch. "

Dann wandte sich Twain an Darwin und den edlen Affen.

Herr Darwin war traurig, sich verpflichtet zu fühlen, seine Theorie aufzugeben, dass der Affe das Bindeglied zwischen dem Menschen und den niederen Tieren war. Ich denke, er war zu voreilig. Der Affe ist das einzige Tier außer dem Menschen, das diese Wissenschaft praktiziert. daher ist er unser Bruder; Es gibt eine Verbindung von Sympathie und Beziehung zwischen uns. Geben Sie diesem nüchternen Tier ein Publikum der richtigen Art, und er wird sofort seine anderen Angelegenheiten beiseite legen und einen Wet machen; und Sie werden durch seine Verzerrungen und seinen ekstatischen Ausdruck sehen, dass er ein intelligentes und menschliches Interesse an seiner Leistung hat.

Wie ein moderner Braten heute kann Twain nicht widerstehen, ihn ein wenig an sein Publikum zu binden, da er der Meinung ist, dass diejenigen, die sich zu sehr der Erholung hingeben, leicht an ihrer „Neigung zu essen, zu trinken, zu rauchen, sich zusammen zu treffen“ erkennen können gesellig, lachen, scherzen und unbeschwerte Geschichten erzählen. “

Letztendlich erklärte Twain jedoch, dass diese Wissenschaft die am wenigsten wirksame aller sexuellen Handlungen seit:

Amüsant ist es zu flüchtig; als Beruf. . . zu tragen; als öffentliche ausstellung gibt es kein geld. Es ist für den Salon ungeeignet, und in der am meisten kultivierten Gesellschaft ist es seit langem verbannt. . . In unserem Tag des Fortschritts und der Verbesserung wurde es schließlich mit Blähungen zur Brüderlichkeit degradiert. Diese beiden Künste gehören heute zu den besten, die sich nur aus Privatbesitz zusammensetzen. Wenn jedoch nur Männer zur Verfügung stehen, ist es in einer guten Gesellschaft immer noch zulässig, das Embargo für das grundlegende Seufzen aufzuheben.

Schließlich schloss Twain mit diesen Maximen:

Wenn Sie Ihr Leben sexuell spielen müssen, spielen Sie nicht zu einsam. Wenn Sie einen revolutionären Aufstand in Ihrem System spüren, bringen Sie Ihre Vendome-Säule auf eine andere Weise herunter.

Bonus Fakten:

  • Die Beschneidung in den Vereinigten Staaten wurde nicht populär, weil Christen sich bemühten, den Bund zwischen Gott und Abraham einzuhalten, wie heute oft angenommen wird. Nach 50 v. Chr. War die Beschneidung, zumindest im Volksmund, eine weitgehend jüdische Angelegenheit wie seit mindestens 1800 v.Chr. Es kam jedoch schließlich zu einer Kontroverse über die Praxis bei Christen, da unklar war, ob das Evangelium eine Beschneidung unter den Bekehrten erforderte, was das Christentum auf Juden oder Heiden beschränken würde, die bereit waren, den Tipp zu schnipsen. Letztendlich wurde entschieden, dass die Beschneidung keine Voraussetzung für die Bekehrung ist, und die katholische Kirche beharrte auf eine feindselige Haltung gegenüber der Praxis, die den Bescheid der Katholiken und Protestanten bis zum 19. Jahrhundert bestimmen würde (obwohl muslimische Gruppen natürlich populär wären schließlich auch die Praxis übernehmen). Aber in der westlichen Welt stieg die Popularität der Beschneidung erst im 19. Jahrhundert, um die Masturbation zu verhindern. Klitoridektomien waren auch eine Zeit lang als Masturbationstherapie bei Frauen leicht beliebt. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Video Die Geschichte der Beschneidung.
  • Samuel Clemens wuchs an den Ufern des Mississippi River auf, wo er schließlich 1857 Dampfbootpilot wurde. Aufgrund seiner Erfahrungen kam er irgendwann um 1863 mit dem Namen „Mark Twain“ ins Leben von Wasser oder zwei Faden, wobei Mark Twain wörtlich „Markierung zwei“ oder die zweite Markierung auf der Tiefenmesslinie bedeutet.

Lassen Sie Ihren Kommentar