Der Begriff "zurückgeblieben" ersetzte die psychologischen Begriffe "Idiot", "Moron" und "Dummkopf", da diese Begriffe allmählich als abfällig angesehen wurden

Der Begriff "zurückgeblieben" ersetzte die psychologischen Begriffe "Idiot", "Moron" und "Dummkopf", da diese Begriffe allmählich als abfällig angesehen wurden

Witzigerweise wurde der Begriff „retarded“ verwendet, um die Begriffe „Idiot“, „Idiot“ und „Dummkopf“ zu ersetzen, da diese Begriffe allmählich als abwertend empfunden wurden. Dies hat offensichtlich nur für eine Weile funktioniert, und jetzt wird "zurückgeblieben" selbst als politisch nicht korrekt angesehen. Es scheint, dass jedes Wort, das im Grunde „niedrige Intelligenz“ bedeutet, als abwertend betrachtet wird.

Retarded kommt aus dem lateinischen „retardare“, was bedeutet „langsam machen, verzögern, zurückhalten oder behindern“. Die erste Aufzeichnung seiner Verwendung für jemanden, der als geistig fehlerhaft eingestuft wurde, war 1895.

Referenz

Lassen Sie Ihren Kommentar