Die letzte Periode der Marke "S.O.S" wurde aufgrund eines Fehlers in der Markeneinreichung nicht unterbrochen

Die letzte Periode der Marke "S.O.S" wurde aufgrund eines Fehlers in der Markeneinreichung nicht unterbrochen

Mythos: Die letzte Periode der Marke „S.O.S“ wurde aufgrund eines Fehlers bei der Markeneinreichung unterbrochen. Tatsächlich wollten sie es jedoch aufgeben, weil "S.O.S." nicht als Warenzeichen eingetragen werden konnte, da das SOS-Notsignal häufig als "S.O.S." geschrieben wurde, obwohl es eigentlich kein Akronym ist. Indem sie die letzte Periode ausnahm, machte sie den Namen einzigartig und das US-Patent- und Markenamt akzeptierte ihn.

Quellen

Lassen Sie Ihren Kommentar