Die seltene Sprache des Boontlings

Die seltene Sprache des Boontlings

An der Wende des 20. Jahrhunderts in der isolierten Kleinstadt Boonville, Kalifornien, waren die Anwohner so begeistert, dass sie ihren einzigartigen Slang kreierten und benutzten, so dass sie im Wesentlichen eine ganze Sprache entwickelten. Namens Boontling Nach der Stadt ist sie aufgrund der Art, wie die Sprache gebildet wurde, für alle außer den Eingeweihten relativ unverständlich.

Etwa 50 Meilen südöstlich von Mendocino im Anderson Valley war Boonville Anfang der 1900er Jahre ein ruhiger Ort. Mit weniger als 1.000 Einwohnern gab es wenig Unterhaltung außerhalb des Tanzens, der Hirschjagd, des Trinkens und der Unterhaltung.

Abgeleitet von einer Mischung aus englischen Wörtern mit ein wenig Spanisch und Pomo (einheimischer Dialekt der amerikanischen Ureinwohner) und beeinflusst von Iren und Schottischen, gibt es drei konkurrierende Theorien über das Wie Boontling begann.

Die erste, anscheinend zu spezifische und unwahrscheinliche Theorie, besteht darin, dass Frauen von Frauen aus den Hopfenfeldern geschaffen wurden, um ihre Gerüchte über ein unverheiratetes schwangeres Mädchen aus einer benachbarten Stadt (Ukiah) zu verschleiern, das dorthin geschickt wurde, um den Ruf ihrer Familie zu schützen.

Die anderen beiden sind Spiegelbilder voneinander und scheinen plausibel genug: Entweder entwickelten die Eltern von Boonville die Sprache, um ihre Gespräche vor ihren Kindern geheim zu halten, oder ihre Kinder begannen damit, ihre Kommunikation vor ihren Eltern zu verbergen. Angesichts der Tatsache, dass viele Kinder so etwas tun, auch wenn sie nicht in einer so isolierten Gegend sind, dass sie normalerweise irgendwann aus ihr herauswachsen, scheint die letztere wahrscheinlich die wahrscheinlichste zu sein.

Boontling (selbst eine Kombination aus dem Namen der Stadt und dem Wort "Lingue") kommen Wörter aus verschiedenen Quellen: Menschen, Dinge und Handlungen nach ihren Eigenschaften benennen, etwas, das sie getan haben oder etwas, das getan wurde; Ändern, wie ein Wort ausgesprochen wird; Anleihen aus anderen Sprachen; Wörter kombinieren; Referenzieren von Sprachfiguren; und den Klang, den etwas in seinen Namen einbringt.

Beispiele sind: a Greeley ist ein Zeitungsreporter nach Horace Greeley und einer Boontling Der Sprecher hieß Chipmunk, weil er ein Horter war.

Eindeutig ausgesprochene Wörter enthalten hairk (Haarschnitt) und Dee (Tag).

Boshe (Hirsch) wurde von Pomo genommen; Breggo (Schaf) wurde vom Spanischen abgeleitet; und Kimmie (Mann) aus Scotch-Irish.

Moshe (Maschine) wurde oft mit anderen Wörtern kombiniert, wie z taishin ’moshe (Nebengebäude) und harpin ’moshe (Radio).

Ein frecher, aggressiver Typ wurde a genannt Federbein, die die gleichen Eigenschaften eines Zwerghahns widerspiegeln, und ein .22-Gewehr wurde a genannt gespucktfür den Ton, den es macht, wenn es geschossen wird.

Eine gesprochene Sprache, geschrieben Boontling wurde erst nach einer neugierigen Promotion standardisiert. Student überzeugte Anwohner, die Sprache für seine Dissertation in den 1960er Jahren zu erkunden. In den 70er Jahren wurden Fernsehproduzenten darauf aufmerksam gemacht, die einige der Referenten in Shows wie "" vorstellten Die Wahrheit sagen und Die heutige Show mit Johnny Carson.

Berühmt war Chipmunk Die Tonight Show als Johnny ihn bat, nach Boonville zu gehen Sackleinen ein Bahl DameDame (für die Dame) Bahl (für gut aussehend) und sackleinen (für die Liebe machen). Laut Chipmunk:

Ich sagte ihm, dass ich mir vorstellte, dass alle in Boonville auf dem Boden liefen und das hörten . . . Und Johnny sagte: „Ja, manchmal ist es besser, wenn Burlappin auf dem Boden rollt, oder?

BTW: Sackleinen Berichten zufolge wurde er geprägt, als der Schreiber im Laden und seine Freundin erwischt wurden in flagrante delicto auf einigen Leinensäcken.

Obwohl, wenn in Teilen gehört, Boontling scheint nicht schwer zu verstehen, wenn die Wörter aneinandergereiht sind, kann es so unverständlich sein wie die ursprüngliche Version von Beowulf. Bedenken Sie Boontling Übersetzung von Alte Mutter Hubbard:

Die alte Dame machte sich auf den Weg zum Chigrel für ihre Bahl Belljeemer,

Die Gorms hatten gescheut, der Winkel war aufgereiht, und der Bahl Belljeemer hatte Neemer.

Heute ist das Anderson Valley für seine Weingüter berühmt, obwohl die Einwohnerzahl in etwa gleich geblieben ist. Einige der jüngeren Generation halten die Sprache am Leben und tragen sogar zum Wachstum bei. In den letzten Jahren wurden einige neue Wörter hinzugefügt, wie z stromabwärts - bedeutet einen alten Mann und reflektiert die Tatsache, dass die lokalen Lachse auf dem Weg zum Sterben sind, wenn sie in Betrieb gehen.

Nichtsdestotrotz sprechen heute weniger als 100 Menschen irgendeine Form der Sprache, obwohl ein Fan bemerkt hat: „Wer liebt keine Geheimsprache? Ich meine, komm schon."

Bonus Boontling

  • Abe (zum Einschlagen); Fledermaus (zum masturbieren); Teig (ein Junggeselle); gespannt (ärgerlich werden); gespannt darley (ein bewaffneter Mann); Dicking (Betrügen, normalerweise bei Karten); donicker oder Donagher (eine Toilette); Equalizer (eine Pistole); Forbes (ein halber Dollar); Gannow (ein Apfel); Horn (ein Getränk von Alkohol); Horn von Zeese (ein getränk kaffee); jucken neem'r (kein Interesse am Trinken); Joe (ein Telefon); Jenny Beck (Tattletale); keishbook (eine schwangere Frau); Lizzie (schwanger); Verriegelung (eine Hochzeit); Madge (Prostituierte); Moldunes (große Brüste); nonch (Schlecht); alte Dusties (Hölle); peeril (regnen); Pike (Reisen); Rawncher (sehr groß); Ridge (altmodisch); sharkin ’ (Kampf); Skee (Whiskey); Teebow (taub); Tweed (ein Kind oder Teenager); Uke (Ukiah); wilk (wilde Katze); und Wheeler (ein Wutanfall).

Lassen Sie Ihren Kommentar