Der Ursprung des Hashtag-Symbols

Der Ursprung des Hashtag-Symbols

Wenn dir dieses Video gefallen hat, kannst du auch genießen:

  • Wie "XOXO" zu "Umarmungen und Küssen" führte
  • Die ikonische "Long Long and Prosper" - Handbewegung war ursprünglich ein jüdisches Zeichen
  • Woher das Dollarzeichen kommt
  • Woher das Ampersand-Symbol und der Name kamen

Bonus Fakten:

  • Wenn Sie sich fragen, warum das Symbol überhaupt als "Hashtag" bezeichnet wurde, ist der allgemein akzeptierte Name des Symbols # in Bezug auf die Verwendung von Computerprogrammen (häufig als Kommentarzeichen verwendet, insbesondere in Skriptsprachen) "Hash". . Daher war es in Social Media beim Markieren eines Tags mit dem Hash-Zeichen normal, die Gruppierung des Symbols mit einem Tag als "Hash-Tag" zu bezeichnen. Dies hat sich seitdem auf das Symbol selbst ausgedehnt, das manchmal so genannt wird. Was die erste dokumentierte Instanz anbelangt, die einen solchen Tag als "Hash-Tag" bezeichnet, scheint es in einem Blogpost vom 26. August 2007 von "Web Anthropologist" Stowe Boyd mit dem Titel "Hash Tags = Twitter Groupings" gewesen zu sein.
  • Ein internationales Normungsgremium hat 1989 offiziell das # -Symbol „Quadrat“ genannt. Deshalb nennen die britische Post und British Telecom das Symbol ein Quadrat.
  • Das Symbol # wird in Japan und anderen Ländern auch als "scharf" bezeichnet. An vielen Orten ist dies auf die Ähnlichkeit mit dem Symbol für das scharfe Musikbild (♯) zurückzuführen.
  • In dem US-Patent von 1973, wo "Octothorpe" zum ersten Mal erscheint, wurde das Sternchen (*) als "Sextil" bezeichnet.
  • Die Programmiersprache C♯ (ausgesprochen Cis) von Microsoft wurde früher oft falsch "C-Hash" oder "C-Pfund" ausgesprochen. Die Verwirrung rührt von der Tatsache her, dass das Symbol, das auf das C folgt, das musikalisch scharfe Symbol (♯) sein soll. Angesichts der Prävalenz des # -Symbols in verschiedenen Programmiersprachen glaubten jedoch viele Programmierer anfangs, es sei das "Hash" -Symbol, bis es korrigiert wurde.
  • In Malaysia wird das Symbol # allgemein als "Hex" bezeichnet.
  • In Skriptsprachen, bei denen auf ein # ein! (wie in #!) ist dies als "Shabang" (manchmal auch als "Sh-Bang" oder "Shebang" bezeichnet) bekannt und wird normalerweise verwendet, um dem Betriebssystem mitzuteilen, mit welchem ​​Programm ein Skript ausgeführt werden soll. Der frühere Name von „Shabang“ stammt vermutlich aus den Kontraktionen „SHArp Bang“ oder „HaSH Bang“; Eine andere populäre Theorie ist, dass sie von der Tatsache stammt, dass die Standard-Shell "sh" normalerweise mit "Shebang" aufgerufen wird, daher "Sh-Bang" und schließlich "Shabang". Der letztere "Knall" -Name für das Ausrufezeichen ist traditioneller Unix-Jargon.
  • In der Schachnotation zeigt das nach einer Bewegung platzierte # -Symbol ein Schachmatt an. Dies ersetzte das traditionellere ‡ Symbol.
  • Der zusammengesetzte Ton, der auf einem Telefon durch Drücken der Taste # erzeugt wird, ist ein Mischen von 941 Hz und 1477 Hz.

Lassen Sie Ihren Kommentar