Dieser Tag in der Geschichte: 26. September - Hier ist die Geschichte ...

Dieser Tag in der Geschichte: 26. September - Hier ist die Geschichte ...

Dieser Tag in der Geschichte: 26. September 1969

Die Show wurde von Kritikern gnadenlos verschoben und von den meisten Fernsehzuschauern verspottet. In den Neilson-Ratings erreichte er nie die Top Ten. Aber es lief fünf Staffeln und ist seit seiner letzten Show 1974 in kontinuierlicher Syndizierung.

So doof und sauber wie Der Brady-Brunch Jetzt erscheint uns - und zu seiner Zeit - sein Schöpfer Sherwood Schwartz (der uns auch mit Gilligans Insel gesegnet hat) in vielerlei Hinsicht der Kurve voraus. Die Bradys spiegelten den Trend wider, der in den späten 60er Jahren immer häufiger auftrat, eine gemischte Familie.

Mike Brady, Vater der Söhne Greg, Peter und Bobby, war Witwer.

Wir erfahren nie das Schicksal von Carol Bradys erstem Ehemann. Schwartz wollte, dass sich Carol scheiden lässt, aber ABC war damit nicht an Bord, also wurden Marcia, Jan und Cysys Vater nie erwähnt.

Aber sie erlaubten Mike und Carol, ein Bett zu teilen, was mehr war, als Lucy und Ricky Ricardo je bekommen hatten, also gibt es das.

Also heirateten Mike und Carol, und die Show drehte sich um das Unglück, sechs Kinder in einem Haus mit einem Badezimmer großzuziehen. Ein Badezimmer! Mike war um Himmels willen ein Architekt. Sie denken, er hätte diese Situation leicht korrigieren können. Aber ich schweife ab.

Der Brady Bunch lief in einer Zeit enormen sozialen und politischen Umbruchs - eine Ära, in der viele Teenager sich gegen ihre Eltern, Lehrer und jegliche Form von Autorität vollständig erhoben haben. Die Bradys behielten die Dinge nicht umstritten. Das Schlimmste, was Sie bei einem Brady sahen, war das Rauchen einer Zigarette, und dies wurde als eine Krise epischen Ausmaßes betrachtet. Kannst du dir vorstellen, dass Greg mit Säure gestolpert ist oder Marcia schwanger nach Hause kommt?

Aber das war für viele der Reiz der Bradys. Es war tröstlich, eine Familie mit Eltern zu sehen, die unbeirrbar weise und liebevoll als Schild gegen die große, böse Welt fungierten. In den meisten Fällen handelt es sich um einen Pfeifentraum, aber für eine halbe Stunde konnte sich der weniger Zynische zumindest der Fantasie hingeben.

Zumindest bis einige Jahrzehnte nach dem Ende der Originalshow, und die Schauspieler selbst teilten sich den Dreck hinter den Kulissen, der während der Dreharbeiten zu Amerikas beliebtester Sitcom stattfand. Zum Beispiel aus Barry Williams Buch Brady aufwachsen, er spricht von solchen Juwelen wie Mike Brady (Robert Reed), der betrunken zur Arbeit auftaucht! Greg Brady zeigt sich hoch! Und Peter (Chris Knight) und Jan (Eve Plumb) werden mitten in einem Lastwagenfest in seinem Truck von den L.A.-Polizisten erwischt, kurz nachdem die Serie abgesagt wurde! Mittlere Kinder vereinen sich tatsächlich!

Lassen Sie Ihren Kommentar