45 Köstliche Fakten über süße, süße Süßigkeiten

45 Köstliche Fakten über süße, süße Süßigkeiten

"Zucker / Ah, Honig Honig / Du bist mein Candy Girl / Und du hast mich dich zu wollen" -Die Archies

Weihnachten, mit allem von seinen Zuckerstangen und Schokoladenmännern, ist lange hinter uns. Während wir auf Marshmallows und Schokoladenhasen warten, um uns durch den langen Sommer zu bringen, bevor Halloween Säcke und Säcke mit Leckereien bringt, hier sind 45 süße und köstliche Fakten über Ihre Lieblingssüßigkeiten und Süßigkeiten.


45. Eine verflixte Tatsache

Candy ist entzückend, aber zu viel kann verheerenden Schaden anrichten - nicht alle Bonbons sind jedoch genauso schlecht für deine Chomper. Bakterien im Mund ernähren sich von Zucker und produzieren schädliche Plaque, die sich auf den Zähnen ansammelt. Je länger der Zucker in Ihrem Mund bleibt, desto länger müssen die Bakterien es essen, so sind zähe Bonbons, die in Ihrem Mund bleiben (oder zwischen Ihren Zähnen stecken bleiben), sowie saure Bonbons mit Säuren, die Zahnschmelz abbauen, am schlimmsten . Zahnärzte empfehlen, nach dem Naschen an einigen dieser köstlichen Süßigkeiten zu bürsten.

northdallasgazette

44. Endlose Tootsie Roll

Tootsie Rolls wurden im Jahr 1907 hergestellt. Nach dem offiziellen Rezept wird die Tootsie Roll Charge des Vortags jeden Tag in die neue Charge gemischt, was theoretisch bedeutet, dass es eine winzige Menge der allerersten Tootsie gibt Rollt jeden neuen Wurf, der heute gemacht wird.

Wikipedia

43. Drumming Up New Clients

Zuckerwatte wurde von einem Zahnarzt aller Menschen erfunden. Im Jahr 1897 entwickelten der Zahnarzt William Morrison und sein Partner, Konditormeister John C. Wharton, zuerst ihre Zuckerspinnkonfektion, und sie wurde auf der Weltausstellung 1904 erstmals unter dem Namen "Fairy Floss" einem breiten Publikum vorgestellt um es häufiger als "Zuckerwatte", der Name eines ähnlichen Produkts eines Konkurrenten zu bezeichnen.

Tokyo Otaku Modus

42. Regional Variety

Die beliebtesten Halloween Süßigkeiten variieren von Staat zu Staat. Snickers Bars sind in Oklahoma, Virginia und New Hampshire bevorzugt, während M & M's die Top-Wahl in Pennsylvania, North Carolina und Kalifornien sind. Unerklärlicherweise bevorzugen Idaho und Michigan Candy Corn, während Georgia Swedish Fish bevorzugt.

Anzeige

41. Oxymoron

Apropos Halloween Süßigkeiten, hast du dich schon mal über "Fun Size" Schokoriegel gewundert? Wie könnte weniger Süßigkeiten mehr Spaß machen, oder? Die Leute gaben an Halloween meist Full-Size-Schokoriegel aus, bis Mars 1961 kleinere Leckereien herausbrachte, die 1961 Trick-oder-Treaters geben sollten. Der Name "fun size" wurde 1968 geprägt, vermutlich von jemandem, der ihn nicht kannte das Konzept des Spaßes.

Old Time Candy

40. Wie es anfing

Trick-oder-Treater vor den 1930er oder 1940er Jahren konnten in ihren Halloween-Beuteln alles von selbstgebackenen Keksen über Obst, Nüsse, kleine Spielsachen oder Münzen erwarten. Candy war nicht der übliche Leckerbissen, der bis in die 1950er Jahre gegeben wurde, als Süßes oder Saures populärer wurde und die Leute einen erschwinglicheren Weg brauchten, um die Legionen von kostümierten Kindern zu beruhigen, die an ihren Türen erschienen.

The Top Shelf - WordPress

39. World of Flavours

Viele beliebte Schokoriegel gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen auf der ganzen Welt. Japan hat mehr als 50 verschiedene Geschmacksrichtungen von Kit Kat, von einigen, die köstlich klingen (Blaubeerkäsekuchen, weißer Pfirsich, grüner Tee und Apfel) bis zu einigen, die es wirklich nicht gibt (gegrillte Kartoffeln, Aprikosensamen, französisches Salz und Kürbis).

Bloomberg

38. Rose-Colored Linsen

Kit Kat Schokoladengeschäften in Japan und Korea (die anscheinend eine Sache sind) haben im Januar 2018 gerade ihre hochpreisigen rosa Kit Kats aus seltener Rubin-Schokolade vorgestellt. Die farbenfrohe Art der Schokolade wurde im Jahr 2017 erfunden Schweizer Chocolatier Barry Callebaut. Es erhält seine rosige Farbe und den subtilen Beerengeschmack von "rubinroten" Kakaobohnen ohne zusätzliche Farbe oder Geschmack. Die Bar wird offiziell Kit Kat Chocolatory Sublime Ruby genannt und kostet ca. 3,50 Dollar. Der Kicker? Sie werden im Singles verkauft, anstatt die traditionellen Sätze von vier.

Vous

37. Weißgold

Diese neue rubinrote Schokolade wird als vierte Art von Schokolade nach Milch, dunkler und weißer Schokolade vermarktet, aber das ist nicht wirklich genau. Weiße Schokolade ist eigentlich keine Schokolade, da sie keine Kakaokörper enthält. Es wird stattdessen aus Kakaobutter mit Zuckerzusatz und Geschmack (oft Milch und Vanille) hergestellt.

Süßwaren News

36. Mmmmm!

Die Bonbons von M & M sind nach ihren Gründern benannt. Die beiden Ms stehen für Forrest Mars (ja, auch die Marsbar ist nach ihm benannt) und Bruce Murrie, der 1941 die Bonbons erfand.

Alles InteressanteWerbung

35. Sorte

M & M's sind oft in ihrer ursprünglichen Schokoladenform bekannt, plus Erdnuss, Erdnussbutter und knusprigen Sorten. Darüber hinaus werden die Bonbons gelegentlich auch in limitierter Sonderedition verkauft: Wenn Sie Glück haben, finden Sie vielleicht eine Packung Pecan Pie, Erdnussbutter, Kürbisgewürzlatte, Brezel, weißen Käsekuchen, Kaffee-Nuss, dunkle Minze oder Karamell M & M's.

TheForkingTruth

34. Eine Rose nach irgendeinem anderen Namen ...

Wenn du in den Vereinigten Staaten lebst, würdest du wahrscheinlich die Rollen von Zuckerzuckerkonfekt erkennen, die in Zellophanhülsen gewickelt sind, und du würdest sie Smarties nennen. Wenn Sie jedoch in Kanada nach Smarties gefragt haben, erhalten Sie eine Schachtel mit Schokoladenüberzug (ähnlich wie bei M & M). Kanadier nennen die kleinen Bonbontabletten Rockets. Und um die Sache noch schlimmer zu machen, müssen Kanadier, die in Großbritannien nach Süßigkeiten suchen, in Europa aufpassen. "Rucola" ist der gebräuchliche Name für Rucola.

Rooster Teeth

33. Life Saving

Life Savers Mints debütierte 1912 als "Summer Candy": eine Süßigkeit, die der Hitze des Sommers besser standhalten sollte als Schokolade, die schmilzt. Clarence Crane, der Erfinder der Süßigkeiten, bemerkte eine Maschine in einer Apotheke, in der Pillen hergestellt wurden, und erkannte, dass er damit runde Pfefferminzbonbons herstellen konnte. Bis 1919 waren die Bonbons in sechs Geschmacksrichtungen erhältlich: Wint-O-Green, Cl-O-Ve, Lic-O-Reis, Cinn-O-Mon, Vi-O-Let und Choc-O-Late.

Gruppierung

32. Ein amerikanischer Klassiker

Necco Wafers wurden erstmals im Jahr 1847 von der New England Confectionary Company (daher das Akronym) hergestellt. Die herrlich süßen Scheiben sind in Wachspapierröllchen verpackt und bieten ein Sortiment von acht Geschmacksrichtungen: Süßholz (schwarz), Zitrone (gelb), Nelke (lila), Schokolade (braun), Wintergrün (pink), Zimt (weiß), Limette (grün) und orange (orange). Das stimmt, die Leute essen heute immer noch Süßigkeiten mit Nelkengeschmack.

102,9 WBLM

31. Going Natural

Viele Süßigkeitsfirmen beseitigen künstliche Farben und Aromen, sogar von ihren berühmtesten und ikonenhaften Süßigkeiten. Necco-Waffeln haben 2009 den Limettengeschmack fallen lassen, als sie zu natürlichen Farben übergingen, da natürliche Grünfärbung als zu schwierig zu produzieren galt. Die Bonbons kommen jetzt in Sieben-Geschmack-Rollen. Entschuldigung, Limonenliebhaber.

30. A Sweeter World

Jeden Tag werden 64 Millionen Tootsie-Brötchen hergestellt. Das sind über 44.440 Tootsie-Brötchen pro Minute.

Das Essen in meinem BartWerbung

29. Wie viele Licks?

Laut Tootsies Website ist die altbekannte Frage "Wie viele Licks braucht es, um das Zentrum eines Tootsie Pop zu erreichen?" Nicht mehr rhetorisch, aber die Antwort kann variieren. Eine Gruppe von Studenten an der Purdue University stellte fest, dass eine automatische Lecke-Maschine (basierend auf einer menschlichen Zunge) im Durchschnitt 364 Licks brauchte, um das Zentrum zu erreichen. Ihre menschlichen Probanden durchschnittlich nur 252 Licks. In der Zwischenzeit nahmen die Schüler der Swarthmore Junior High nur 144 notwendige Licks auf.

Tootsie

28. Die Wissenschaft dahinter

Süßigkeiten und Limonaden sind nicht gut für uns, aber in kleinen Mengen sind sie harmlos. Wenn Sie jedoch die Folgen einer Mentos-Süßigkeitsmünze sehen, die in einer Flasche Coca-Cola getrunken wird, könnten Sie eine Pause einlegen. Die Münzstätten verursachen eine wütende Explosion von kohlensäurehaltigem Limonade, die aus der Flasche herausspritzt, sobald sie hineingefallen ist. Trotz der spektakulären Wirkung des Ereignisses wird es nicht durch irgendetwas Schädliches verursacht und ist nicht einmal eine chemische Reaktion. Aufgrund eines physikalischen Prozesses, der -Keimbildung genannt wird, bildet das gelöste Kohlendioxidgas in Soda Blasen auf jeder Oberfläche, auf die es greifen kann. Mentos werden mit 40 mikroskopischen Schichten Zucker besprüht, was bedeutet, dass es Millionen von winzigen Keimbildungsstellen hat, was viele und viele Blasen bedeutet. Die Blasen bilden sich schnell auf dem Mentos und Fizz kommt aus der Öffnung der kleinen Flasche hervor und erzeugt einen süßen, spritzigen Soda-Geysir. Die Mentos-Reaktion könnte etwas dramatisch sein, aber tatsächlich Wenn Süßigkeiten in fallen, wird jedes Soda wegen der Keimbildung ein wenig "sprudeln".

Meme Center

27. Candy and Toys

Original Pfefferminzbonbons wurden in Papierrollen verkauft. Die Signaturspender wurden ohne Köpfe verkauft. Im Jahr 1955 debütierte PEZ die komischen Spielzeugköpfe an ihren Spendern und begann mit der Vermarktung ihrer Bonbons an Kinder.

Amazon

26. Candy Collectibles

Seit 1950 wurden über 1500 verschiedene PEZ-Spender entwickelt. Der Santa PEZ Dispenser, der 1955 auf den Markt kam, bleibt einer der beliebtesten, obwohl auch die Star Wars PEZ Spender ein großer Erfolg waren. Der seltenste PEZ-Spender ist ein 1982 World Fair Spender, einer von nur zwei erstellt, die im Wert von $ 32.000 (obwohl dieser letzte Auktionsverkaufspreis ist nicht bestätigt). Ein PEF-Dispenser für politische Esel im Besitz von JFK hat einen Wert von $ 13.000.

michael-g

25. Zucker auf einem Stock

Lollipops erschienen zuerst im Mittelalter, als der Adel auf gekochten Zucker von einem Stock oder einem Griff mampfte. Moderne Lutscher wurden erstmals 1908 von George Smith verkauft, der den Leckerbissen "Lollipop" nach einem geliebten Rennpferd nannte. Diese Süßigkeiten wurden auch als eine Anti-Raucher-Hilfe vermarktet-Chupa Chups Lutscher wurden mit dem Slogan "Smoke Chupa Chups" verkauft und hatten schwarze Warnschilder auf ihrer Verpackung (um die auf Zigarettenpackungen nachzuahmen) lesen "Saugen tötet nicht. "

24. Nummer Eins Fan

Jelly Belly Jelly Beans hatten einen sehr berühmten Fan: US-Präsident Ronald Reagan. Er liebte es, sie so zu essen, dass die Air Force One mit speziellen Jelly Bean-Halterungen ausgestattet war, damit Turbulenzen nicht dazu führen, dass seine geliebten Bohnen auslaufen. Für Reagans Einweihung sandte Jelly Belly ihm eine Lieferung von "patriotischen" Bohnen - rote (Kirsche) und weiße (Kokosnuss) Bohnen, mit einer neu erfundenen blauen (Blaubeer-) Bohne, die eigens dafür geschaffen wurde, die rot-weiß-blaue Farbe zu vervollständigen Schema.

Atlas ObscuraAdvertisement

23. Viel zu lieben

Es ist kein Wunder, dass Ronald Reagan Jelly Bellys so sehr liebte - die Gourmetbohnen gibt es in mehr als 50 Sorten, von Wassermelone über Margarita bis Popcorn, so dass es für jeden Anlass einen Jelly Belly Geschmack gibt. Die Bohnen kommen auch in limitierter Auflage, wie Tabasco-Sauce, Eierlikör und Pfannkuchen & Sirup.

foxnews

22. Jede Geschmacksrichtung Bohnen

In ihrer Harry Potter Serie, J.K. Rowling kreierte eine Süßigkeit namens Bertie Bott's Every Flavour Beans, die zweifellos von der Vielfalt der Jelly Belly Aromen inspiriert wurde. Bots fiktionale Jelly Beans kamen im wahrsten Sinne des Wortes jeder Geschmacksrichtung, von einer Vielzahl köstlicher bis hin zu einigen, die eher unangenehm waren: Skunk Spray, Erbrochenes, Ohrenschmalz und faules Ei. Jelly Belly hat eine echte Version der Bohnen als Promotion kreiert und natürlich die Grob-Out-Aromen hergestellt. Seitdem haben sie die Harry-Potter-Verbindung aufgegeben und die icky Beans mit identisch aussehenden "normalen" Aromen unter dem Namen "BeanBoozled" gepaart. Fühl dich glücklich, Punk?

Streichkerzen

21. Energiebohnen

Einige von uns gehen ins Fitnessstudio, um Kalorien aus Süßigkeiten zu verarbeiten, die wir gegessen haben, aber wenn du die Kalorien abbauen willst, während du sie isst, hat Jelly Belly dich bedeckt. Ihre Linie von "Sportbohnen" ist entworfen, um zusätzliche Energie zur Verfügung zu stellen - die Bohnen enthalten Kohlenhydrate, electolytes (in Form von Natrium und Kalium), plus Vitamine B1, B2, B3 und Vitamin C. "Extreme Sport Beans" auch Ihre steigern Energie mit adedem Koffein.

All Seasons Radfahrer

20. Hohes Lob

Der Präsident der Vereinigten Staaten mochte Jelly Bellys bevorzugt haben, aber die M & Ms haben ihre Fans sogar noch höher. M & M's sind die am häufigsten nachgefragten Süßigkeiten von Astronauten auf Weltraummissionen. Da sie mundgerecht und mit Bonbon überzogen sind, besteht keine große Gefahr, dass sie schmutzig werden. Sie können auch in der Schwerelosigkeit losgelassen und verschlungen werden, Pac Man-Style von den Astronauten.

airandspace.si.edu

19. Zu viel!

Da ist theoretisch so etwas wie der Tod durch Schokolade. Laut der American Chemical Society würde das Essen von 262 spaßigen Halloween-Schokoriegeln gleichzeitig eine 180-Pfund-Person vergiften. Aber sorge dich nicht zu sehr - dein Körper würde diese Menge Schokolade zurückweisen (äh, erbrochen haben), bevor sie dich getötet hat.

flickr

18. Echte Gefahren

Schokolade kann eine köstliche und ziemlich sichere Behandlung für Sie sein, aber es ist nicht für Ihr Haustier. Schokolade (sowie Tee, Cola und Açaí Beeren) enthält eine Verbindung namens Theobromin, die giftig für Ihr Hündchen ist. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Hund (besonders kleine Hunde) von Schokolade fernhalten und einen Tierarzt aufsuchen, wenn Rover in den Hershey kommt. Die Art der Schokolade und die Größe des Hundes bestimmen die Giftigkeit: 1/2 Unze Back- oder dunkle Schokolade oder 3,5 Unzen Milchschokolade reichen aus, um einen 10-Pfund-Hund krank zu machen.

Readers Digest

17. No Laughing Matter

Snickers Schokoriegel wurden 1930 von dem Süßigkeitenmagnaten Franklin Mars, dem Gründer der Mars-Süßigkeitsfirma und Vater von Forrest Mars, dem Erfinder von M & M's, geschaffen. Der ältere Mars hatte die Angewohnheit, seine Schöpfungen nach Dingen aus seinem Leben zu benennen: Snickers war der Name eines geliebten Rennpferds, der auf der Familienranch in Tennessee, der sogenannten Milchstraße, starb.

Petfinder

16. Old Timey Candy

Während der viktorianischen Ära wurde der Zugang zu raffiniertem Zucker immer häufiger und erschwinglicher. Viele früher arzneiliche Süßwaren, wie Lutschtabletten, wurden nach und nach von Medikamenten in Süßwaren wie Zitronenbonbons und Lakritzhumbugs umgewandelt. Je köstlicher diese Dinge wurden, desto wünschenswerter waren sie für die Bevölkerung und für Kinder. Beliebte viktorianische Konfekte enthalten comfits (Zucker überzogene Nüsse), confits (kandierte Früchte), Sugarplums (kleine runde Bonbons), Bonbons (Pralinen) und Süßigkeiten (süße nussige Bonbons oder Gebäck).

tripadvisor.ie

15. Ein Musketier

Manchmal sind Schokoriegelnamen etwas undurchschaubar - es gibt keinen offensichtlichen Hinweis auf das Werk von Alexandre Dumas auf dem 3 Musketeers Barlabel, aber es machte einmal Sinn. Als die Bars 1930 debütierten, enthielt das Paket drei Stücke Süßigkeiten in drei Geschmacksrichtungen: Schokolade, Vanille und Erdbeere. Die während des Zweiten Weltkriegs eingeführten Kriegsrationen machten die Herstellung der Schokoriegel zu teuer in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen, so dass Vanille und Erdbeere fallen gelassen wurden und nur Schokolade zurückblieb und der Name "One Musketeer" nicht den gleichen Klang hat.

Wussten Sie es?

14. Weihnachtsleckereien

Wenn Sie dachten, dass Halloween die heißeste Zeit des Jahres für Süßigkeitenkonsum war, hätten Sie die falschen Ferien. Weihnachtszeit ist eigentlich die größte Saison für Süßigkeitenverkäufe. Über 2 Milliarden Zuckerstangen werden jährlich hergestellt.

traditionell

13. Lange Tradition

Der Legende nach stammen Zuckerstangen aus dem Jahr 1670, als ein deutscher Chorleiter Süßigkeiten in Auftrag gab hält sich an die Kinder während der Gottesdienste zu beruhigen. Um zu rechtfertigen, dass sie Süßigkeiten in der Kirche gaben, bat er sie, in eine Gaunerform gebracht zu werden, die an die Hirten erinnerte, die das Baby Jesus besuchten.

hdwallsource

12. Danke, Fry!

Der erste Schokoriegel wurde 1847 von Fry's, einer Firma aus Bristol in England, hergestellt. Fry's begann 1866 mit der Massenproduktion der Bars und verkaufte sie als "Fry's Chocolate Cream". Die Riegel bestanden aus einem Minz-Fondant-Zentrum, das mit Milchschokolade überzogen war. Fry's Chocolate Cream Bars werden immer noch hergestellt, aber heute werden sie von Cadbury hergestellt.

Cadbury Gifts Direct

11. Nützliche Süßigkeiten

Tootsie Rolls waren auch während des Koreakrieges der Retter einiger Soldaten. Als eine Division von Soldaten, die von feindlichen Mächten umzingelt war, nach "Tootsie Rolls" funkte - einem Codenamen für Mörsergranaten -, waren sie enttäuscht, dass die Süßigkeiten stattdessen geliefert wurden. Sie erkannten jedoch, dass das zerkaute klebrige Toffee verwendet werden könnte, um Löcher in den Kraftstoffleitungen ihrer Fahrzeuge zu verpatzen, so dass sie sicher entkommen konnten.

Wikipedia

10. Explosive Treat

Pop-Felsen wurden 1956 zufällig von William A. Mitchell erfunden, einem Chemiker, der an der Herstellung von Instant-Soda experimentierte. Die Süßigkeiten sind im Wesentlichen in Zucker aufgelöstes Kohlendioxid - wenn der Zucker auf Ihrer Zunge schmilzt, "knistert" das Kohlendioxid, wenn es freigesetzt wird - derselbe Mechanismus, der Soda sprudeln lässt. Mitchell erfand auch Tang, Cool Whip und Jell-O - was für ein Typ!

Süßigkeitskiste

9. Die längsten Peep

Marshmallow-Gucklöcher, die zu Ostern allgegenwärtigen flaumigen gelben Marshmallow-Küken, wurden 1953 von der Just Born Candy Company erworben. Vorher waren die kleinen Fluffs von Hand gefertigt und brauchten 27 Stunden zum Abbinden. Bob Born, der Sohn von Just Borns Gründer, erfand eine Maschine namens The Depositor, die diese Zeit auf nur sechs Minuten verkürzte. Jedes Jahr macht Just Born genug, um zweimal die Erde zu umkreisen.

MultiVu

8. Literarische Inspiration

J.K. Rowlings "Every Flavour" -Bohnen waren nicht die ersten Süßigkeiten, die von der Literatur in die Realität kamen. Als Roald Dahls Charlie and the Chocolate Factory in einen Film verwandelt wurde, wurde Quaker Oats angezapft, um ihn zu finanzieren. Im Gegenzug brachte Quaker eine Süßwarenmarke namens Willy Wonka auf den Markt und brachte einige der fiktiven Leckereien des Buches zum Leben, darunter Everlasting Gobstoppers und Laffy Taffy. Die Marke ersann auch einige neue Produkte, wie die Fruchtförmigen Runts.

Püriert

7. Life-Saving Candy

Nein, wir sprechen nicht über Life Savers, sondern Tootsie Rolls. Tootsie Rolls wurden während des Zweiten Weltkriegs in Soldatenrationen aufgenommen, um ihnen einen kleinen Energieschub zu geben. Die Süßigkeiten waren auch ideal, da sie nicht schmelzen oder verderben. Tatsächlich gelang es einem in der Sahara verlorenen Piloten, drei Tage auf Tootsie Rolls zu überleben.

Mentale Floss

6. Was willst du wirklich?

Die meisten Leute haben gehört, dass Schokolade im Schlafzimmer Vorteile haben kann, aber wir haben die ganze Geschichte bis zu einer neuen Studie nie gekannt. Das Problem ist, die Studie scheint fehlerhaft zu sein. Während Frauen, die täglich Schokolade konsumierten, beim "Female Sexual Function Index" höher lagen, waren die gleichen Frauen etwas jünger als die Gruppe der Frauen, die keine Schokolade konsumierten. Also, wenn das wirklich ein Anliegen von dir ist, kannst du dich immer auf die Seite der Vorsicht begeben und dich mit ein paar Quadraten des Guten beschäftigen.

5. Gut genug für Pflanzen

Clorets Kaugummi wird so genannt, weil sie Chloropyl enthalten - das gleiche Chlorophyll, das Pflanzen grün macht. Chlorophyll hat einen minzigen Geschmack und gilt als außergewöhnlich bei der Beseitigung von Mundgeruch und anderen Gerüchen von anderswo im Körper. In den 1950er Jahren war die Zutat so beliebt, dass sie in Mundwasser, Zigaretten, Hundekuchen und sogar Toilettenpapier gefunden werden konnte. Gum scheint jedoch das einzige Produkt zu sein, das feststeckt.

dk Ausdrücke

4. Wie unhöflich!

Wer vor ein paar Jahrzehnten in Großbritannien gelebt hat, hätte nirgends eine Snickers Bar gesehen - aber sie könnten das gleiche Leckerli unter dem Namen "Marathon Bar" kaufen. Das ist, weil der Name "Snickers" gedacht wurde sei zu unanständig, wie es sich mit "Knickern", einem englischen Slangwort für Damenunterwäsche, reimt. Der englische Name wurde 1990 zu Snickers geändert.

Pinterest

3. Kein Teil verschwendet

Wenn Sie einen Kit Kat öffnen, finden Sie Schichten von Waffeln und Schokolade, richtig? Falsch. Die Füllung ist nicht wirklich reine Schokolade - es ist wirklich Kit-Kitchen. Während des Qualitätssicherungsverfahrens werden alle unvollständigen Kit Kat-Stäbe (mit nicht mittig angeordneten Wafern oder zu wenig Glanz) von der Linie abgezogen und zu einer Paste gemahlen, die zur Herstellung perfekterer Kit Kat-Stäbe verwendet wird!

cstoreproductsonline

2. Sinn macht

Der Name PEZ kommt aus dem ersten, mittleren und letzten Buchstaben des deutschen Wortes für Pfefferminze, Pfefferminz. Die Münzstätten wurden ursprünglich zur Bekämpfung des Rauchens erfunden, und 1920 hieß es: "Rauchen verboten, PEZing erlaubt ".

Sammy Tran | Beschreibe

1. True Blue

Auf der Suche nach natürlichen Farbstoffen hat die natürliche blaue Farbe Lebensmittelwissenschaftlern mehr als jede andere Farbe zugesetzt. Wissenschaftler des Mars-Forschungslabors experimentieren mit Farbstoffen aus Algen, Wurzeln und Samen, haben aber noch keine Farbe, die ansprechend aussieht ... und nicht wie Algen schmeckt.

Phys.org

Lassen Sie Ihren Kommentar