42 Freudige Fakten über Glück

42 Freudige Fakten über Glück

Mach dir keine Sorgen, sei glücklich.

Wir können alle hin und wieder einen Boost nutzen, also hier sind 42 Fakten über Glück, die hoffentlich deinen Tag erhellen werden.


42. Norwegen Nummer 1!

Jedes Jahr veröffentlicht eine UN-Gruppe den World Happiness Report, der Menschen aus der ganzen Welt über ihr allgemeines Glück befragt. Obwohl Dänemark häufig die Liste anführt, hat Norwegen es in der jüngsten Ausgabe für 2017 als das glücklichste Land der Welt entthront.

Nbcnews

41. Mood Gap

Es gibt nicht nur eine große Lücke zwischen den glücklichsten und unglücklichsten Ländern der Welt, auch das Glück ist innerhalb einer Nation oft extrem ungleich, und dieser Trend nimmt zu. Forscher des Berichts World Happiness haben herausgefunden, dass die Ungleichheit von Glück in etwa der Hälfte der Länder der Welt zunimmt.

Postscript

40. Say Cheese

Ein von Forschern an der Universität von Pittsburgh verfasstes Papier mit dem Titel "Dynamics of Facial Expression: Normative Merkmale und individuelle Unterschiede" hat ein für allemal das gefestigt, worüber wir uns alle gewundert haben: Es gibt 18 verschiedene Arten von Lächeln.

Dorvalsmiles

39. Das Stoppen und Riechen der Rosen funktioniert tatsächlich

Wie oft hat dir jemand gesagt, du sollst "aufhören und die Rosen riechen?" Nun, das kann ein guter Rat sein, wenn es um Glück geht. Einige Wissenschaftler glauben, dass der Geruch, den Blumen ausstrahlen, evolutionär dazu gedacht war, positive Gefühle bei denen zu erzeugen, die sie riechen. Der Gedanke ist, dass, wenn der Smeller glücklicher ist, sie eher die Blume schützen. Also los, rieche diese Rosen!

ChatsworthconsultingWerbung

38. Bunte Faktoren

Unser Gehirn neigt dazu, bestimmte Farben mit verschiedenen Gefühlen wie Depression und Glück zu assoziieren. Aus diesem Grund kann das Sehen verschiedener Farben Ihre Stimmung stark beeinflussen. Da helle Farben mit positiven Gefühlen verbunden sind, können sie Ihren Tag im wahrsten Sinne des Wortes erhellen. Die glücklichste Farbe? Gelb.

Pinterest

37. Zählen Schafe

Es hat viele Studien über Stimmung und Schlaf gegeben, und mehrere haben festgestellt, dass glückliche Menschen dazu neigen, besser zu schlafen als unglückliche Menschen. Nicht nur das, sondern es wurde auch gefunden, dass Menschen, die guten Schlaf bekommen, es leichter finden, sich an positive Dinge des Vortages zu erinnern.

Savannahsmiledesigns

36. Der frühe Vogel bekommt den Wurm

Ben Franklin sagte: "Früh ins Bett, früh aufstehen macht einen Menschen gesund, wohlhabend und weise", und er könnte nur etwas mitgemacht haben, zumindest mit dem glücklichen Teil. Obwohl viele Menschen behaupten, tagsüber am besten zu unterschiedlichen Zeiten zu arbeiten, haben Studien gezeigt, dass Menschen, die früh aufstehen, produktiver und glücklicher sind als Menschen, die lange schlafen und aufbleiben.

Kraft der Positivität

35. Tanz zur Musik

Eine Studie, veröffentlicht in Das Journal der positiven Psychologie schlägt vor, dass Sie sich durch das Hören positiver Musik in gute Laune versetzen können. Die Forscher teilten die Themen in zwei Gruppen ein: eine, die positiv klingende Musik hörte und eine, die nichts hörte. Nach dem Experiment war die Stimmung der Musikgruppe höher als die der Nicht-Musikgruppe.

Bhmpics

34. Rainy Day Blues

Das Wetter draußen kann starke Auswirkungen auf dein emotionales Wohlbefinden haben. Dinge wie saisonale affektive Störung (SAD) können Menschen im Winter übertrieben traurig machen, aber es wird auch berichtet, dass Menschen, die an Orten mit gemäßigterem Wetter leben - das heißt, nicht zu heiß und nicht zu kalt - ein höheres Maß an Glück melden

Rückzugssuchzentren

33. Happy Cooties

Glück ist ansteckend. Wenn du in der Nähe eines glücklichen Freundes lebst, bist du eher selbst glücklich. Das Gleiche gilt für Ihre Nachbarn, Ihre Familie und Ihren Ehepartner. Wenn du in der Nähe von glücklichen Menschen bist, können ihre Emotionen von ihnen auf dich übertragen werden.

YboxAdvertisement

32. Du bist was du isst

Wenn es darauf ankommt, ist deine Stimmung eine Folge deiner Gehirnchemie und das Essen bestimmter Nahrungsmittel kann helfen, es zu beeinflussen. Tryptophan ist eine Chemikalie, die in Nahrungsmitteln wie Nüssen, Soja, Käse und Hühnern vorkommt. Es kann helfen, die Produktion eines anderen chemischen Stoffes namens Serotonin im Gehirn zu fördern, der ruhige und glückliche Gefühle auslöst.

Täglicher Stil

31. Die Ups bedeuten weniger ohne die Downs

Sie würden denken, Sie wären glücklicher, wenn Ihr Sportteam nie verloren hätte, aber Sie sollten vorsichtig sein, was Sie sich wünschen - Menschen neigen dazu, weniger Sport zu genießen, wenn nicht jedes Drama. Das liegt daran, dass negative Emotionen in unserer Erfahrung mit Sport genauso eine Rolle spielen wie positive. Deshalb ist ein Nagelbiter-, Hin und Her-Wettbewerb spannender als ein kompletter Blowout.

Tisa mipo

30. Partisan Divide

Beim Studium von Glück in Bezug auf politische Überzeugungen wurde festgestellt, dass konservative Menschen eher glücklich sind als liberale Menschen, obwohl es keinen einzigen, konkreten Grund dafür zu geben scheint.

Ny mal

29. Sich in die Arbeit einarbeiten

Obwohl es schwierig ist, etwas zu meistern - wie zum Beispiel ins Fitnessstudio zu gehen, ein Instrument zu üben oder in der Schule hart zu lernen -, kann es auf kurze Sicht zu Unzufriedenheit kommen. Es zeigt sich, dass diese Dinge die Menschen glücklicher machen das Ende des Tages und im Laufe der Zeit.

Vadbunkerpiano

28. Get Outside

Mehr als 22.000 Menschen haben eine App namens Mappiness als Teil einer Studie heruntergeladen, die herausfinden wollte, wie sich der Standort auf die Stimmung auswirkte. Die App forderte die Teilnehmer auf, ihre Zufriedenheitslevel einzugeben und dann GPS zu verwenden, um ihren Standort zu verfolgen. Es stellte sich heraus, dass Menschen am glücklichsten sind, wenn sie draußen sind - genauer gesagt, wenn sie draußen und in der Nähe des Meeres sind.

Vakantiebestemming zoeken

27. Es geht darum, was drin ist, nicht, was draußen ist

Wir denken gerne, dass wir glücklich wären, wenn wir nur dieses Auto oder dieses Haus hätten, oder was auch immer, aber es scheint, dass das nicht der Fall ist. Äußere Umstände, wie materielle Güter, haben im Vergleich zu internen Faktoren wie Genetik und Einstellung tatsächlich eine relativ geringe Auswirkung auf das allgemeine Glück.

Bester FängerWerbung

26. Danke Mama und Papa

Obwohl, wie bei den meisten Dingen, dein Glück eine Kombination aus vielen verschiedenen Faktoren ist, wird es zumindest zu einem gewissen Grad von deinen Eltern geerbt. Durch das Studium der Glückseligkeit bei eineiigen Zwillingen haben Forscher herausgefunden, dass ungefähr die Hälfte Ihres Glücks mit der Genetik zusammenhängt.

Inmagtexas

25. Guter Junge!

Ob Sie eine Hundeperson oder eine Katzenperson sind, es wird gezeigt, dass nur ein Haustier die Menschen glücklicher macht. Haustiere helfen nicht nur mit Gefühlen wie Einsamkeit, sie können auch dazu beitragen, dass Sie bessere Beziehungen aufbauen und aufgeschlossener und gewissenhafter werden.

Hills pet

24. Gib alle Hoffnung auf, die ... Willst du glücklicher sein?

Es scheint kontraintuitiv zu sein, aber es scheint, dass das Aufgeben der Hoffnung Menschen manchmal glücklicher machen kann. Wenn Sie denken, dass die Situation, in der Sie sich befinden, enden wird, werden Sie sich weniger darauf einstellen. Wenn du zum Beispiel mit jemandem Schluss hast, aber du glaubst, dass es eine Chance gibt, dass die Person dich zurücknimmt, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass du Glück findest, als wenn du einfach weitermachst.

Vocativ

23. Menschen sind wichtiger als Geld

Wenn Sie auf der Suche nach Glück sind, stellen Sie sicher, dass Sie die Menschen in Ihrem Leben nicht zurücklassen, während Sie versuchen, besser und besser zu bezahlen. Deine Beziehungen zu Menschen wirken sich viel stärker auf dein Glück aus als das Geld in deiner Tasche, und nicht genug Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, ist eines der fünf bedauernswerten Sterbebett-Probleme.

Tumblr

22. Ball und Kette?

Trotz allem, was jeder Standup-Comedian Ihnen erzählen würde, scheint die Ehe tatsächlich zu langfristigem Glück zu führen. Die meisten Forschungen zu diesem Thema implizieren, dass verheiratete Menschen glücklicher sind als nicht verheiratete Menschen, aber dies hat zu einer Debatte über Hühner und Eier geführt: Macht die Ehe Menschen glücklicher oder sind glücklichere Menschen eher verheiratet? Die Frage ist noch nicht entschieden.

Tägliches Signal

21. Glückliche Frau, Happy Life

Ehen sorgen dafür, dass die Menschen glücklicher sind, aber das funktioniert am besten, wenn beide Partner gleichermaßen glücklich sind. Eine "Glücklücke" in einer Ehe neigt dazu, Ärger auf die Straße zu bringen, aber glücklicherweise, da Glück ansteckend ist, besteht immer eine gute Chance, dass das Glück eines Partners auf der anderen abfärbt.

Active eduAdvertisement

20. Kommen Sie mit ein wenig Hilfe von Ihren Freunden

Es ist keine Überraschung, dass ein starkes Netzwerk von Freunden und Familie mit Glück verbunden ist, aber Sie werden überrascht sein, dass es bei älteren Menschen scheint, dass Freunde ausgeglichen sind wichtiger als die Familie. Obwohl die Verbindung zwischen Freunden, Familie und Glück in allen Altersgruppen stark ist, wird die Verbindung zwischen Glück und Familie in fortgeschrittenen Alter weniger offensichtlich, während die Verbindung zwischen starken Freundschaften und Glück sehr stark bleibt.

Huffpost

19. Herz zu Herz

Glückliche Menschen machen bessere Gesprächspartner. Sie neigen dazu, weniger Smalltalk und tiefere, substantielle Gespräche zu bevorzugen.

Lebe ungefähr

18. Es ist gut, alt zu werden

Es scheint, als ob alles, was jeder will, für immer jung bleiben soll, aber vielleicht ist das nicht das Beste, was man sich wünscht. In verschiedenen Umfragen von Menschen aller Altersklassen, obwohl ältere Menschen mehr unter körperlichen und kognitiven Problemen litten, waren sie viel glücklicher als ihre jüngeren Kollegen.

Leben Hoffnung und Wahrheit

17. Ältere Weisheit

Einer der Gründe, warum alte Menschen glücklicher zu sein scheinen, ist, dass sie die kleinen Dinge im Leben besser verstehen können. Während junge Menschen dazu neigen, Glück zu erlangen, indem sie große, übergeordnete Ziele erreichen, werden alltägliche Ereignisse, wie ein gutes Essen oder ein Gespräch mit Freunden und Verwandten, zu einer größeren Quelle für Glück.

Dotty hopkins and associates

16. The Good Ol 'Days

Wir alle werden hin und wieder ein wenig nostalgisch, aber wenn man auf gute Zeiten zurückblickt, kann man auf lange Sicht tatsächlich glücklicher sein. Forscher haben herausgefunden, dass das Nachdenken über positive Erinnerungen den Menschen zu einem besseren Selbstwertgefühl und einem positiveren Ausblick auf die Zukunft verhelfen kann.

Thinketc

15. Genießen Sie die Reise

Während eine Person, die ein bedeutungsvolles Leben führt, oft auch eine glückliche führt, sind die beiden Dinge nicht ganz gleich. Was dem Leben eines Menschen Sinn verleiht, unterscheidet sich oft von dem, was ihn glücklich macht. Während Geld und Gesundheit oft direkt mit dem Glück einer Person verbunden sind, haben sie sehr wenig mit dem Sinn dieser Person zu tun, der normalerweise mehr mit dem zu tun hat, was sie zurückgeben und oft Stress und Herausforderungen mit sich bringt.

Vice

14. Das Gewürz des Lebens

Buddha hatte es richtig - Besitztümer sind nicht das, was dich glücklich machen wird. Eine an der San Francisco State University durchgeführte Studie ergab, dass Menschen, die ihr Geld für Erfahrungen und nicht für materielle Güter ausgegeben haben, mehr Zufriedenheit mit dem ausgegebenen Geld und insgesamt mehr Zufriedenheit hatten.

Huffpost

13. Thanksgiving

Dankbarkeit ist nur gutes Benehmen, aber es kann dich sogar glücklicher machen. Durch das Ausdrücken der Dankbarkeit wird Ihr mentaler Zustand vom Negativen zum Positiven verlagert und hilft, Gefühle wie Sorge in Schach zu halten.

Sofunsd

12. Spread the Love

Wie viele Kinder haben die Augen verdreht, als ihre Eltern ihnen sagten, "es ist besser zu geben als zu empfangen"? All diesen Kindern: Es gibt Wissenschaft, die das unterstützt. Studien haben gezeigt, dass altruistisches Verhalten uns tatsächlich glücklicher macht (und in einem positiven Zyklus neigen glücklichere Menschen dazu, altruistischer zu sein). Es ist tatsächlich auch festgestellt worden, dass Leute, die zurückgeben, dazu neigen, länger zu leben.

Howstuffworks

11. An deine Füße denken

Schnell zu denken kann dich glücklicher machen, als die Dinge langsam zu durchdenken. Eine Studie, die in der Zeitschrift Psychologische Wissenschaft veröffentlicht wurde, zeigt, dass Menschen, die gezwungen sind, spontan zu denken, tatsächlich zu positiveren Stimmungen führen können.

Freepik

10. Gehalt Blues

Menschen, die auf Stundenbasis arbeiten, sind in der Regel glücklicher als Angestellte. Beim Vergleich der Beziehung zwischen Einkommen und Glück fanden die Forscher heraus, dass Stundenarbeiter den Wert ihrer Zeit in jedem Gehaltsscheck direkt widerspiegelten und deshalb glücklicher waren.

Profitpoint

9. Arbeite für dich

In einem Stück über Unternehmer für Der New Yorker Malcolm Gladwell zitierte die Behauptung, dass Menschen, die für sich selbst arbeiten, zweieinhalb Mal so viel Geld verdienen müssten, um glücklich zu sein, dasselbe für jemand anderen zu tun.

8. Traumjob

Ein großer Teil Ihrer Wachzeit wird mit Arbeiten verbracht. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Zufriedenheit am Arbeitsplatz einer der wichtigsten Faktoren für das allgemeine Wohlbefinden ist. Menschen, die sich in ihrer Arbeit erfüllt und sicher fühlten, waren viel glücklicher als diejenigen, die diesen Luxus nicht hatten.

Spiel lernen

7. Tough Cookie

Nur weil du glücklich bist, heißt das nicht, dass du ein Schwächling bist. Es wurde festgestellt, dass glücklichere Menschen besser mit herausfordernden Lebensereignissen umgehen können als unglückliche Menschen. Einige Studien haben sogar herausgefunden, dass glücklichere Menschen besser mit physischen Traumata umgehen können.

Gyanibaba

6. Überprüfen Sie immer die Nebenwirkungen

Wie bei allem gibt es gute und schlechte Nebenwirkungen, um glücklich zu sein. Während Glück mit einem gesünderen Herzen, weniger Stress und einem längeren Leben verbunden war, ist es auch mit risikoreicheren Verhaltensweisen wie Drogenmissbrauch, ungeschütztem Sex und Glücksspiel verbunden.

Psychwell

5. Schmerzlinderung

In Studien über Langzeit-Arthritis wurde festgestellt, dass Menschen, die glücklicher sind und eine positivere Einstellung zum Leben haben, geringere Schmerzen verspüren als negative Nancys.

Fedmanager

4. Immune Boost

Als ob es nicht schon so wäre, als ob glückliche Menschen alles haben, werden sie auch weniger krank als unglückliche Menschen. Glück hat die Macht, Ihr Immunsystem zu stärken und hat gezeigt, dass es weniger wahrscheinlich ist, dass Sie an einer Erkältung erkranken.

Huffpost

3. Uphill Battle

Obwohl viel von deinem Glück in deiner Kontrolle ist, arbeitet dein eigenes Gehirn tatsächlich aktiv gegen dich. Unsere Gehirne sind darauf ausgerichtet, stärker auf negative als auf positive Reize zu reagieren. Deshalb kann ein schlechter Twitter-Kommentar stärker wirken als 100 positive. Diese Negativitätsverzerrung kann es manchen Menschen sehr schwer machen, die Kontrolle über ihr Glück zu übernehmen und sich auf positive Gedanken zu konzentrieren.

Ny mal

2. Lockern Sie sich auf

Es klingt wie ein Paradoxon, aber wenn Sie sich selbst glücklich machen wollen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich nicht zu sehr anstrengen. Menschen, die ständig und unermüdlich nach persönlichem Glück streben, erreichen es weniger als Menschen, die in ihrer Herangehensweise gelassener sind.

Emerge

1. Treffen Sie die richtige Wahl

Wissenschaftler haben geschätzt, dass etwa 40% des persönlichen Glücks tatsächlich unter Ihrer Kontrolle sind. Sie müssen sich bewusst für eine positive Einstellung entscheiden, und das kann sich enorm auf Ihre Alltagsstimmung auswirken. Obwohl es eine Tatsache ist, dass es viele Faktoren gibt, die sich auf Glück beziehen, ist es erstaunlich, wie viel tatsächlich unter Ihrer Kontrolle steht.

TheBounderPsychic

Lassen Sie Ihren Kommentar