42 Weird Facts über Marilyn Manson.

42 Weird Facts über Marilyn Manson.

Marilyn Manson ist eine Musikerin, Schauspielerin und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, die seit den späten 80er Jahren aktiv ist. Obwohl Manson damals nicht so populär war, dominierte er einst die Musikcharts.

Hier sind 42 seltsame Fakten über Marilyn Manson.


42. Normaler Name

Marilyn Manson wurde als Brian Warner geboren. Er ist deutscher und englischer Herkunft, wuchs aber im amerikanischen Mittleren Westen auf. Seine Mutter ist Episcopalian und sein Vater ist katholisch.

41. Wie Vater

besuchte Manson bis zur 10. Klasse die christliche Erbesschule. Das war die Art von Schule, die dir sagte, worauf du nicht hören solltest. Erraten Sie, welche Musik Manson gehört hat?

40. Musical Manson

Als er noch als Brian Warner bekannt war, verfolgte Marilyn Manson eine Karriere als Musikjournalistin. Er studierte Journalismus am Broward College und schrieb auch für das lokale Lifestyle-Magazin "The 25th Parallel" in Florida.

39. Wissbegieriger Manson

Manson hat auch viele berühmte Rockstars interviewt, bevor er selbst einer wurde. Ein solcher Rockstar ist Trent Reznor, der später zu Mansons Alben produzieren und Manson bei seinen Nothing Records unterschreiben sollte.

Advertisement

38. Zu lang

Im Jahr 1989 wurde Marilyn Manson & The Spooky Kids gegründet. Sie nahmen ihr erstes Demo im Jahr 1990 auf und fingen bis 1992 an, für ihre höchst visuellen Shows mit schockierenden Bildern und bizarren Kostümen eine Fangemeinde zu gewinnen. Die Band ließ The Spooky Kids kurz darauf fallen und setzte sie als Marilyn Manson fort.

37. Namensgeber

Marilyn Manson und seine ursprünglichen Bandkollegen haben ihre Namen bekommen, indem sie den Vornamen eines ikonischen weiblichen Sexsymbols und eines ikonischen Serienmörders zusammengemischt haben. Für Manson ist es eine Mischung aus Marilyn Monroe und Charles Manson. Auf der anderen Seite klingt Charles Monroe sehr vornehm.

36. Willst du?

Manson wurde dreimal verlobt; einmal zu Schauspieler Evan Rachel Wood, einmal zu Schauspieler Rose McGowan und einmal zu Burlesque-Tänzerin Dita Von Teese. Er heiratete nur Dita, aber sie ließen sich kurz darauf scheiden.

35. Shooting Star

Mansons Musik wurde beschuldigt, das tragische Schulschießen der Columbine Schule beeinflusst zu haben. Manson erschien sogar in dem Dokumentarfilm Bowling for Columbine und diskutierte ausführlich mit Michael Moore, wie er die Schützen nicht unterstützte, oder die Idee, dass seine Musik die Menschen zu Gewalttaten beeinflusst.

34. Sohn von A ...

Manson hat auch gespielt, er erschien in mehreren Shows wie Eastbound & Down , Californication und er hatte eine wiederkehrende Rolle in Sons Of Anarchy als Ron Tully. Er sagte, der schwierigste Teil der Rolle sei der Anbau eines Spitzbartes.

33. Gimme Grammy

Obwohl Manson mehrfach für Grammys nominiert wurde, hat der Künstler noch nie einen gewonnen.

Werbung

32. Platinumbers Game

Obwohl er noch nie Grammys gewonnen hat, hat Manson zwei Alben auf Platin gehen lassen: Antichrist Superstar und Mechanische Tiere .

31. Collector

Manson sammelt Metall Lunchboxen aus den 40er und 50er Jahren. Er sammelt auch veraltete medizinische Prothesen und andere altmodische Erinnerungsstücke.

30. Obszön

Manson Mechanical Animals zeichnete Manson in einem androgynen Körperanzug, und Walmart entschied, dass das Cover für seine Regale zu obszön war. Zwei Jahre später würde Walmart das nächste Manson-Album Holy Wood (Im Schatten des Tals des Todes) auf Lager halten, weil es "kommerziell rentabel" und "in den Top-Ten-Charts" war zahmer, so dass es wahrscheinlich geholfen hat.

29. Wonky For Wonka

Manson ist ein großer Fan von Willy Wonka & The Chocolate Factory und wollte sogar Willy im Remake des Films spielen. Er verlor schließlich die Rolle an seinen guten Freund Johnny Depp.

28. Tief mit Depp

Manson ist wirklich eng mit Johnny, so sehr, dass sie passende Rücken-Tattoos haben. Depp hat sogar gesagt, dass er Manson als Inspiration für die Rolle von Willy Wonka im Remake benutzt hat. Zum Glück hatte das keinen Einfluss auf ihre Freundschaft.

27. Herz Das Kart

Manson ist ein großer Fan der Mario Kart -Reihe. Er hatte auch seine Musik in vielen Videospielen. Kein Wort darüber, wer sein Hauptcharakter ist für Mario Kart .

Werbung

26. Spirited

Manson ist ein großer Fan des alkoholischen Getränks Absinthe. So sehr, dass er seine eigene Marke des Drinks namens Mansinthe kreierte und beim World-Spirits-Wettbewerb in San Francisco 2008 eine Goldmedaille gewann.

25. Heartfelt

Manson wurde mit einem sogenannten Wolff-Parkinson-White-Syndrom geboren, das zu einer schnellen Herzfrequenz führt. Der Zustand ist auf einen zusätzlichen abnormalen elektrischen Pfad in seinem Herzen zurückzuführen.

24. Eltern verstehen einfach nicht

Mansons Mutter nannte ihn immer bei seinem Geburtsnamen Brian, während sein Vater ihn einfach als Manson bezeichnete.

23. Superscar

In seinen Memoiren, Der lange Weg aus der Hölle , erwähnt Manson, dass sein Körper mit Narben bedeckt ist, die aus Jahren der selbstverschuldeten Schnitte während der Shows entstanden sind. Hoffentlich half die Memoiren einige dieser Narben zu heilen.

22. Geburtstagskostüm

Im Jahr veröffentlichte das Honcho-Magazin ein Nacktfotoshooting von Manson als Geburtstags-Tribut an den Sänger. Die Fotos wurden fünf Jahre zuvor gemacht, bevor Manson ein großer Star wurde.

21. Caulkinfluence

Allein zu Hause Macaulay Caulkin war der erste Mensch, der Manson jemals eine Zigarette brachte. Es passierte, als sie Party Monster drehten und eine Szene forderte, dass Mansons Charakter eine Zigarette rauchte. Macaulay war derjenige, der ihm seine erste Packung, Virginia Slims, gab.

Anzeige

20. F-Word

Manson hat einmal das F-Wort auf sein Gesicht geschrieben, um die Paparazzi fernzuhalten, da sie keine Bilder verkaufen können, die als profan gelten.

19. Eye Spy

Manson trägt in beiden Augen zwei verschiedenfarbige Kontaktlinsen mit jeweils unterschiedlich großen Pupillen. Manson tut dies als eine Hommage an den legendären britischen Musiker David Bowie, der an Anisokorie litt, einem Zustand, in dem ein Schüler ständig erweitert ist; das schafft auch die Illusion, dass beide Augen verschiedene Farben haben.

18. Charity Case

Manson unterstützt verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen wie Music for Life und Little Kids Rock. Er arbeitete sogar mit der Make-A-Wish-Stiftung zusammen und ließ einen todkranken Fan ins Studio kommen und legte Backing-Vocals für einen Track nieder, an dem Manson arbeitete.

17. Künstler

Manson begann zu malen und malte fünfminütige Konzepte, die er an Drogenhändler verkaufte. Er gründete sogar eine Kunstbewegung namens Celebration Corporation.

16. Bedeviled

Manson ist ein Fan von Anton Lavey, der die Church Of Satan gegründet hat. Manson ist auch ein Fan von Aleister Crowley, der als der "profilierteste Satanist aller Zeiten" beschrieben wurde.

15. Make Me

Während der Eröffnung seiner Kunstausstellung in Köln versuchte Manson, den Kölner Dom zu besuchen, wurde aber aufgrund seines Make-ups nicht aufgenommen.

14. Too Busy To Massacre

Im Jahr 2002 wurde Manson beauftragt, die Partitur für das Remake von The Texas Chainsaw Massacre zu schreiben und aufzunehmen, kam aber nie dazu, da er zu beschäftigt war, an seinem eigenen Album zu arbeiten Das Goldene Zeitalter der Groteske .

13. Gamify

Manson liebt nicht nur das Spielen von Videospielen, er spricht manchmal sogar Charaktere in Videospielen. Er sprach den Außerirdischen Edgar in 2005 Area 51 und sein Ebenbild wurde für MTVs Celebrity Death Match verwendet.

12. Wondering Years

Eine seltsame städtische Legende um Manson ist, dass er Paul in Die Wunderjahre spielte. Dies ist definitiv nicht wahr, aber ihre Kindheit Fotos sehen sehr ähnlich.

11. Politische Beziehungen

Manson ist mit dem konservativen politischen Kommentator, ehemaligen CNN-Moderator und ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Pat Buchanan verwandt. Sie sind vierte Cousins, zwei Stücke entfernt.

10. Immer noch

Nachdem Manson als Sündenbock für die Erschießungen in Columbine benutzt wurde, schrieb er einen Artikel mit dem Titel "Columbine: Who Fault Is It?", In dem er verurteilte, wie die Gesellschaft Massenmörder durch die Medien verewigt.

9. Manson Family

Manson fotografierte einst mit dem berühmten Fotografen Terry Richardson, bei dem er und sein Vater das typische Make-up der ikonischen Sängerin trugen. Heiterkeit folgte.

8. O'Realy?

Manson war Gast bei Bill O'Reillys The O'Reilly Factor , damals als er noch auf Sendung war. Während des Interviews griff O'Reilly wiederholt Manson mit falschen Anschuldigungen an, aber Manson blieb ruhig und seine Antworten blieben nachdenklich. An einem Punkt sagte Manson: "Es ist besser, ein Schimpfwort zu benutzen, als jemanden anderen zu verletzen, finde ich."

7. Heartfelt Pt 2.

Nach der Tochter von Michael Jackson, Paris Jackson versucht, Selbstmord zu begehen, griff Manson zu ihr und sagte: "Ich hoffe, es geht dir besser. Du wirst immer auf meiner Gästeliste stehen. "Aww, Mansy ...

6. Seltsam

Mansons Lied "Killing Strangers" wurde von Mansons Vater inspiriert, der Mitglied der Air Force war.

5. Wer?

Manson ist fast ohne sein Markenzeichen nicht zu erkennen. Er verwendet Christian Dior Foundation, Aquacolor für das Blau und eine Mischung für das Schwarz.

4. Der Mann, der Mythos

Im Laufe der Jahre gab es ein paar Mythen rund um Manson. Die zwei größten waren, dass er Heroin in sein Auge injizierte, was zu der erweiterten Pupille auf einem Auge führte. Ein anderer ist, dass er mehrere Rippen entfernt hatte, um Oralsex an sich zu führen. Beide sind falsch.

3. Tierfreund

Es kursierten Gerüchte, dass Manson einmal bei einer seiner Shows einen lebenden Welpen in eine aufgebockte Menge geworfen hatte, der dann den Welpen in Stücke gerissen hatte. Ein anderes Gerücht um den Sänger ist, dass er einmal den Kopf von einem lebenden Huhn auf der Bühne biss. Während keine der beiden Geschichten wahr ist, gab es 1995 ein Live-Hühnchen auf der Bühne und es wurde in die Menge geworfen. Das Huhn lebte, und niemand hat es gebissen. Manson hat auch drei Hunde, die er sehr liebt.

2. Schockierend

Während eines seiner frühen Konzerte engagierte Manson eine schwangere Schauspielerin, um die Falten einer Nazi-Flagge auf der Bühne zu bügeln. Sie saß dann auf dem Bügelbrett und gab vor, eine Abtreibung an sich vorzunehmen. Wenn du Menschen schockieren willst, werden Nazis und Abtreibung es tun.

1. Fire Safety

Manson hat gesagt, dass er nur Sex in der Dunkelheit hat und mit seiner Unterwäsche um seine Knöchel, weil er eine Phobie von seinem Haus hat, die Feuer fängt. Wir wollen auch nicht außerhalb unseres brennenden Hausbocks nackt erwischt werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar