34 Chart-Topping Fakten über Ed Sheeran.

34 Chart-Topping Fakten über Ed Sheeran.

Ed Sheeran ist ein Grammy-prämierter Singer / Songwriter, der Millionen von Platten verkauft hat, dank der Hit-Singles wie "The A Team" und "Thinking Out Loud" . "Sheeran dominiert die Musikindustrie mit seinem neuesten Album, ÷ , bricht eine Spotify-Platte für Ersttags-Album-Streams mit 56,7 Millionen Anhörungen in nur 24 Stunden.

Hier sind noch ein paar Dinge vielleicht nicht über den Mann, den seine Freunde Fire Crotch nennen.


34. Über die Inseln

Sheeran wurde in Halifax, West Yorkshire geboren und zog mit seiner Familie nach Framlingham in Suffolk. Falls Sie es nicht schon erraten haben, ist Sheeran sehr sehr britisch.

Time Out México

33. Frühkindliche Bildung

Seine Eltern hatten oft Arbeit in London, so verbrachten sie die Wochenenden mit ihren Kindern unterwegs. Sheerans frühe Kindheitserinnerungen lauschten den Platten von Bob Dylan und Eric Clapton. Wissen Sie das, denken Sie nur daran, wie viele große musikalische Karrieren durch die bloße Existenz der Teletubbies gekürzt wurden.

Diply

32. Celtic Pride

Sheeran behauptet, dass das Album, das ihn wirklich mit Musik bekannt machte, Irish Heartbeat war, eine Zusammenarbeit zwischen Van Morrison und den Chieftains.

31. Ride Along

Sheeran ist seit seinem 15. Lebensjahr gut mit seiner englischen Sängerin Passenger befreundet.

Standardwerbung

30. Singled Out

"The A Team" war die Leadsingle seines Debütalbums, + . Es verkaufte sich in der ersten Woche über 58.000 Mal und war die meistverkaufte Debütsingle von 2011 und verkaufte schließlich 801.000 Exemplare.

Giphy

29. Die Katze in der Tat

Sheerans erstes Tattoo war ein wirklich frischer Pfotenabdruck. Katzenliebhaber freuen sich.

Wyse

28. Die Katze in der Tweetosphere

Sheeran adoptierte ein Kätzchen, nachdem sie herausgefunden hatte, dass die pelzige Süße eingeschläfert werden würde, wenn er kein Zuhause finden würde. Die Katze namens Graham hat seither beeindruckende 71.000 Follower auf Twitter angehäuft. Sie haben das richtig gelesen.

Meowingtons

27. Probleme mit dem Zauberer

Er wurde einmal mit Rupert Grint verwechselt, aber er ging völlig damit um, denn wenn jemand fragt, ob du ein Zauberer bist, sagst du, dass du ein Zauberer bist.

Diario digital

26. Ed und Elton

Sheeran erregte schon zu Beginn seiner Karriere die Aufmerksamkeit von Elton John. Die beiden sind Freunde und führen sogar zusammen Duette auf. Nach der Veröffentlichung des Albums "÷" wurde Ed gefragt, ob er lieber ein Tattoo an seinem hinteren Ende von Elton John oder Taylor Swift bekommen würde.

"Ich rechne Eltons Gesicht, weil er mich immer darum bittet, sich darauf zu setzen. Später fügte er hinzu: "Ich mache nicht einmal Witze."

Digitalspy

25. California Dreaming

Sheeran kaufte, ohne weitere Gigs als eine einzige Poesie-Nacht, ein Ticket nach Los Angeles und spielte mit offenen Mikrofonen in der ganzen Stadt, um aufzufallen.

PlanetradioAdvertisement

24. Was hat der Foxx gesagt?

Nachdem Jamie Foxx Sheeran bei The Foxxhole gesehen hatte, war er so beeindruckt, dass er Sheeran die Nutzung seines Aufnahmestudios und ein Bett in seinem Haus in Hollywood für den Rest seines Aufenthalts anbot.

Täglich Neuigkeiten

23. Independence Day

2011 veröffentlichte Sheeran seine unabhängige EP, No. 5 Collaborations Project gewann Aufmerksamkeit, als das Album 7.000 Mal verkauft wurde und die Nummer 2 der iTunes Charts erreichte, ohne Werbung oder Label.

Jp poker

22. Fan Club

Drei Monate nach der Veröffentlichung dieses Albums hat Sheeran eine kostenlose Show für Fans in Camden Town gezeigt. Über tausend Fans tauchten auf, so dass Sheeran vier Shows gab, so dass jeder die Möglichkeit hatte, einen Gig zu sehen, inklusive einem Auftritt auf der Straße, nachdem der Veranstaltungsort geschlossen wurde.

Musik speist

21. Supercousin

Sheeran ist der zweite Cousin des Senders Gordon Burns, der Gastgeber der britischen Gameshow Der Krypton-Faktor war.

Digitaler Spion

20. A for Effort

Seine Single "The A Team" brachte ihm einen Ivor Novello Award als Bester Song ein, der musikalisch und textlich Adele's "Rolling in the Deep" und Florence und The Machine's "Shake It Out" schlug. Kanye denkt immer noch, dass Beyoncé es sollte gewonnen haben.

Basca

19. Ich wünschte, ich wäre groß

Elton John hat die Organisatoren des Grammy Award gebeten, Sheeran zu erlauben, "The A Team" bei der Zeremonie zu spielen, aber sie sagten, er sei nicht groß genug für einen Namen. Um dies zu umgehen, schloss sich Elton John Sheeran für die Aufführung an. Die Größe von Sheerans Name ist kein Problem mehr.

Virgin RadioAdvertisement

18. Im Moment

schrieb Sheeran den Song "Moments" auf dem Debütalbum der Boygroup One Direction. War einer dieser Momente, als Zayn ging? Weil das eine höllische Sache war.

Kiss.fm

17. Bad One Direction!

Im Jahr 2014 bestätigte Ed Sheeran schließlich, was die Fans lange vermutet hatten - Hit-Single "Do not" handelt davon, dass Niall Horan von One Direction mit seiner einstigen Freundin Ellie Goulding hinter Eds Rücken vergnügt.

Fans auch spekuliert, dass Ellie Hit "On My Mind", der eine Affäre mit einem tätowierten Mann erwähnt, über Ed war. Ellie hat die Behauptung abgelehnt.

Zmones

16. Auf dem Swift Boat

war Sheeran außerdem Co-Autor und Vocalist für "Everything Has Changed", eine Single, die auf Taylor Swifts viertem Studioalbum Red zu sehen war.

NME

15. Little Red Wagon

Von März bis September 2013 wurde Sheeran für Swift in Arenen und Stadien in ganz Nordamerika als Vorband für Swifts The Red Tour eröffnet. Zum Gedenken an die Tour fügte er ein Tattoo mit der Aufschrift "RED" hinzu.

Sammlung fotos

14. Where There's Smoke

Sheerans Lied "I See Fire" wurde am Abspann des Films Der Hobbit: Smaugs Einöde .

Lireauhavre

13. Das scheint exzessiv

Innerhalb von drei Jahren schrieb Sheeran mehr als 120 Songs für sein zweites Album, x .

Warner musicAdvertisement

12. Wir werden es nie wissen

2014 trat Sheeran der Wohltätigkeits-Supergruppe Band Aid 30 bei und nahm die neueste Version des Stücks "Do They Know It's Christmas" auf, um Geld für die Ebola-Virus-Epidemie in Westafrika zu sammeln. Leider beantwortet das Lied nie die Frage, ob es Weihnachten ist oder nicht.

Nova

11. Für Richer oder für Poorer

Im Jahr 2015 trat Sheeran beim Global Citizen Festival im Central Park in New York auf, einem Festival, das sich dafür einsetzte, der extremen globalen Armut ein Ende zu setzen. Sheeran war zusammen mit Beyonce, Coldplay und Pearl Jam Headliner, denn wenn es darum geht, den Armen zu helfen, weiß jeder, dass es niemanden gibt, der besser ist als super wohlhabende Sänger.

Musik für immer

10. One Two Punch

Anfang 2017 veröffentlichte Sheeran zwei Singles, "Shape of You" und "Castle on the Hill", die auf Platz eins und zwei auf der britischen Singlecharts debütierten, das erste Mal in der Geschichte Künstler hat jemals gleichzeitig die ersten beiden Plätze belegt.

Viel

9. Operationsreihenfolge

Sheerans erstes Album war + (ausgesprochen "plus"), sein zweites Album war x (ausgesprochen "multiplizieren"), und sein drittes Album war ÷ (ausgesprochen "Teilen"). Wenn du glaubst, dass sein viertes Album - sein wird (wird es "minus" oder "subtrahieren" sein?) Dann herzlichen Glückwunsch, du hast seinen Code geknackt.

Rocyou FM

8. Sein eigener Mann

Im Jahr 2015 gründete Sheeran sein eigenes Plattenlabel, Gingerbread Man Records, als Teil eines Vertrags mit der Warner Music Group. Fun fact: In der ursprünglichen Gingerbread Man-Geschichte erzählt der Titelheld sein Ableben, als er von einem Fuchs lebend aufgefressen wird. Vielleicht war das nicht so lustig.

Hiveminer

7. A Strong Start

Der erste Signe des Labels, Jamie Lawson, brachte Ende 2015 ein selbstbetiteltes Debütalbum heraus und erreichte einen Platz unter den UK-Alben Chart.

Nova 969

6. Catchy Hook

Sheeran trat in Bristol auf, um £ 40.000 für eine Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln, die sich an Sexarbeiterinnen wendet. Auf die Frage, warum, sagte Sheeran: "Es ist gut, Einsicht zu zeigen, dass diese Menschen echte Menschen mit echten Emotionen sind und sie die gleiche Wohltätigkeitsarbeit wie jeder andere verdienen."

Getty images

5. Der Doppelgänger!

Das Internet ist letzten Monat ziemlich kaputt gegangen, als ein Foto von Ed Sheerans zweireihigem Doppelgänger auftauchte. "Warum sieht dieser Zweijährige mehr wie Ed Sheeran aus als Ed Sheeran?"

Spiegel

4. Axed

Sheeran wurde als Sir Cormac in Kirk Sutters Mittelalterdrama The Bastard Executioner auf FX gecastet. Von der Rolle sagte Sheeran: "Es ist grauenhaft und es wird gut, weil mein Freund es geschrieben hat." Die Show wurde nach nur sechs Episoden abgebrochen.

Dad Info

3. Liebeslieder

Sheeran war mit der Sängerin und Songwriterin Nina Nesbitt zusammen, die Gegenstand seiner Songs "Nina" und "Photograph" war. Ein Großteil von Nesbitts Album Peroxide handelt von Sheeran.

Popcrush

2. Der Weg zum Herzen eines Mannes

Nachdem Nesbitt und Sheeran sich getrennt hatten, fing er an, mit Athina Andrelos zu arbeiten, die für den britischen Starkoch Jamie Oliver arbeitet. Sie war die Inspiration für Sheerans Lied "Thinking Out Loud". Kein Wort darüber, ob Sheeran irgendwelche speziellen Mahlzeiten inspirierte oder nicht, aber wenn Ed Sheeran eine Mahlzeit war, würde er Erdbeer-Scones mit Clotted Cream sein. Das stimmt einfach.

Spiegel

1. Good Knight

Ende 2016 kursierte die Geschichte, dass Sheeran nach einem Unfall auf einer Party, bei der Prinzessin Beatrice (ja, sie ist eine echte Prinzessin) ihm mit einem zeremoniellen Schwert ins Gesicht schlug, auf der rechten Wange genäht werden musste zu Ritter James Blunt. Blunt enthüllte später, dass die ganze Geschichte erfunden worden war.

"Ed war betrunken, rumgeschummelt, und er hat sich geschnitten", erklärte Blunt. "Wir haben eine tolle Geschichte gemacht; Leute sind darauf hereingefallen. Es war sehr peinlich. "Oder sollten wir Sir Blunt sagen?

Irischer Spiegel

Lassen Sie Ihren Kommentar