47 Quirky Facts über Wes Anderson Filme

47 Quirky Facts über Wes Anderson Filme

Er ist schrullig, er ist wunderlich, er ist vielleicht zu verliebt in die Farbe Gelb. Er ist Wes Anderson - der amerikanische Regisseur, dessen trockener Witz und hyper-detaillierte Filme einen ästhetischen Standard für Film-Nerds auf der ganzen Welt setzen. Andersons kuriose Stilisierung hat auch Kritik hervorgerufen, weil sie zu Nische, zu ausgrenzend und zu eintönig ist (sowohl in der Farbe als auch in der Darstellung!). Mit diesen Einschränkungen im Kopf, schnappen Sie sich Ihre Hipster Kopfbedeckungen und nehmen Sie an 47 fantasievollen Fakten über Wes Anderson Filme.


47. Outdoor Recess

Die Besetzung von Fantastic Mr. Fox hat ihre Arbeit in der freien Natur oft abgeschlossen. Sie dokumentierten Felder, Wälder, Ställe und eine Farm in Connecticut, die George Cloones Freund gehörte.

sensacine

46. Whimsically Widowed Tribute

In Roald Dahls Roman Fantastic Mr. Fox hatte Mrs. Fox keinen Vornamen. Für den Film benannte Anderson ihre "Felicity" nach Dahls Witwe.

The Cinema Archives

45. Vehicular Inspiration

Anderson schrieb Teile von Fantastic Mr. Fox als Gast von Roald Dahls Witwe in ihrem Haus in Buckinghamshire, England. Einige der Etagenbetten des Films waren sogar den Kojen in einem alten Wohnwagen auf dem Dahl-Grundstück nachempfunden.

Der WOW-Bericht

44. Ich verspreche, ich gebe es zurück, Mom

In The Royal Tenenbaums trägt Etheline (gespielt von Anjelica Huston) eine Brille, die Wes Andersons Mutter gehörte. Wie Etheline verfolgte Andersons Mutter nach ihrer Scheidung eine Karriere in der Archäologie.

Alex KittleAdvertisement

43. Oh, Shoot!

Als sie Kinder waren, erschoss Owen Wilson seinen Bruder Andrew mit einer BB-Waffe. Diese Kindheitserinnerung inspirierte Royal's Shooting der jungen Chas in The Royal Tenenbaums . Wenn der Film auf Chas 'Hand zoomt und der BB immer noch in seinen Fingerknöcheln ist, dann ist das Andrew Wilsons Hand mit der echten Kugel, die immer noch da ist.

Navy Blazer

42. Der Storch besucht das Meer

Cate Blanchett spielt die schwangere Jane Winslett-Richardson in Das Leben im Wasser mit Steve Zissou. Blanchett entdeckte kurz vor der Aufnahme, dass sie wirklichschwanger war. So trug sie für die Hälfte ihrer Aufnahmen im Film einen falschen schwangeren Bauch und trug für die andere Hälfte ihren echten schwangeren Bauch.

Mental Floss

41. Shotgun Improvisation

Bill Murray zog in der Interviewszene in The Life Aquatic zufällig eine Waffe auf Cate Blanchett. Anderson liebte es so sehr, er schrieb die Improvisation in den Film und ließ sie verschiedene Aufnahmen filmen.

Pinterest

40. Aquatic Oddities, Animated Legacies

Alle erstaunlichen Unterwasser-Kreaturen in Das Leben Aquatic wurden Stop-Motion-Animation von dem legendären Henry Selick, der für Regie Der Alptraum vor Weihnachten bekannt ist .

Pinterest

39. Gewonnen in Übersetzung

Schauspieler und Musiker Seu Jorge, der Pelé in Das Leben Aquatic spielte, übersetzte alle David Bowie Lieder, die von seinem Charakter in Portugiesisch durchgeführt wurden. Er befolgte diese Cover in einem Album namens The Life Aquatic Studio Sessions mit Seu Jorge.

Pinterest

38. Wes wird out-quirked

Bud Cort, der Bill Ubell spielte, beschloss, 50 Pfund zu verlieren, um es "realistisch" zu machen, dass sein Charakter von Piraten in Das Leben Aquatic entführt wurde. Anderson war sehr nervös, aber Cort schaffte es, das Gewicht zu verlieren, obwohl er krank wurde. Nach all dem sagt Cort, dass, wenn man ihn nicht kennt, man seinen Gewichtsverlust im Film nicht einmal wirklich bemerken kann.

watchesinmovies.infoAdvertisement

37. Wo ist ein Wilson, es gibt einen Weg (außer hier)

Moonrise Kingdom ist der erste Wes Anderson Film, der Owen Wilson in keiner Weise enthält.

DoubleFeaturePreachers

36. Big Boys, Little Stories

Anderson und Owen Wilson schrieben ursprünglich Rushmore , um einen erhöhten Realitätssinn zu haben, der in Andersons Worten einem "Roald Dahl-Kinderbuch" ähnelt. Zufälligerweise würde Anderson weitermachen passe ein tatsächliches Roald Dahl Kinderbuch an, Fantastic Mr. Fox .

Tygertale

35. Lit (erary) Kinder

Anderson ließ sich von JD Salingers Franny und Zooey für einen Großteil des Wunderkind-Inhalts von The Royal Tenenbaums .

HOWL Magazine

34 inspirieren . Royal Tenenbaums Schokoladenfabrik?

Gene Wilder war im Rennen, um Königlich in The Royal Tenenbaums zu spielen, aber er lehnte es Berichten zufolge ab, im Ruhestand zu bleiben.

Variety

33. Recycled Whimsy

Wenn Sie sich das nächste Mal The Life Aquatic mit Steve Zissou ansehen, spielen Sie Zissous Tour seines Schiffes rückwärts. Diese Musik ist Die Royal Tenenbaums erhalten eine Punktzahl in umgekehrter Richtung.

Vox

32. Mutterliebe spricht Volumen

Roman Coppola, der Co-Autor für Moonrise Kingdom , ließ sich von seiner Mutter für Mrs. Bishop inspirieren (gespielt von Frances McDormand). Coppolas Mutter benutzte ein Megafon, um ihre Kinder im wirklichen Leben zusammenzurufen.

YouTube Advertisement

31. Bill deckt die Rechnung

Bill Murray war bereit, viel von seinem eigenen Geld für Rushmore zu opfern. Er wurde für den gesamten Film mit dürftigen 9.000 Dollar belohnt und spendete sogar 25.000 Dollar an Anderson, als Disney sich weigerte, eine Helikopter-Szene zu finanzieren. Anscheinend hat Anderson den Scheck nie eingelöst und behält ihn immer noch als Erinnerung.

Mattslifeinfilm.Wordpress

30. Imagined Places?

Anderson war noch nie in Indien gewesen, bis er das Drehbuch für Die Darjeeling Limited im Jahr 2006. Alle T kein Schatten, aber es zeigt sich?

Fanpop

29. Zugspiel

10 speziell angefertigte Waggons wurden speziell für Darjeeling Limited konstruiert. Keine Filmausrüstung konnte an der Decke angebracht werden oder mehr als einen Meter außerhalb der Fenster eines Eisenbahnwagens, was die Dinge schwierig machte. Anderson und sein Produktionsteam haben sich an Northwestern Railways gewandt, um spezielle Autos für das Filmen von Jodhpur nach Jaisalmer zu fertigen.

Messy Nessy Chic

28. Ahoi, New Casting

In Das Original-Script des Life Aquatic sollte eine Figur von indonesischen Piraten entführt werden. Anderson konnte nicht genug indonesische Schauspieler in Italien finden, wo sie filmen, also wurden die Piraten auf Filipino umgestellt. Einer der Piraten trägt eine Longhorn-Mütze, eine Hommage an Andersons Alma Mater, die University of Texas in Austin.

California Herps

27. Wo es Rauch gibt, gibt es einen Hipster

Andersons Engagement für Retro-Chic ist berüchtigt. Ein typisches Beispiel: Gwyneth Paltrow als Margot in Die Royal Tenenbaums rauchten tatsächlich eine Marke von Zigaretten, die nur in Irland verkauft und in den 1970er Jahren eingestellt wurden. Anderson beharrte darauf, diese obskure Marke zu finden, weil sie der 70er-Jahre-Stimmung des Films entsprach und dazu führte, dass Margot umso eigenartiger wurde.

The Film Temple

26. Plan B

Anderson's erster Spielfilm, Bottle Rocket , tobte so schrecklich an der Kasse, dass Owen Wilson das Showbusiness abbrach und sich beim Militär meldete.

Kenne deine MemeAdvertisement

25 . Daddy Big Bucks hat seine Zweifel

Mega-Produzent James L. Brooks ist hauptsächlich, warum Wes Anderson und Owen Wilson hatten die Chance, Bottle Rocket in einen Spielfilm mit Columbia Pictures zu erweitern. Brooks hatte jedoch Zweifel an der Arbeitsmoral der jungen Männer; Sie haben sich bei den Treffen nie Notizen gemacht, und Wilson soll angeblich das Flugticket nach LA getauscht haben, das Brooks ihm für ein Busticket kaufte, in der Hoffnung, das zusätzliche Geld einzusammeln.

Sportingz

24. Vom Sitz seiner Hosen aus filmen

Anderson schickte Teile seiner eigenen Garderobe an die Fantastic Mr. Fox Puppenmacher, damit sie Mr. Fox's bequemen Cord-Style genau richtig machen konnten.

flickr

23. Keine Abrechnung für gefälschte Nachrichten

Jeder Zeitungsartikel, den Sie in Das Grand Budapest Hotel sehen, ist eine vollständige und zusammenhängende Darstellung der Ereignisse in der Überschrift. Jeder wurde auch von Anderson selbst geschrieben.

Imgur

22. Ein Bildschirm, der für einen König geeignet ist

Das Grand Budapest Hotel setzt drei unterschiedliche Seitenverhältnisse ein, um die drei verschiedenen Epochen des Films widerzuspiegeln. Für den Anfang und das Ende des Films ist das Seitenverhältnis ein zeitgenössisches 1,85: 1, um den Autor (gespielt von Tom Wilkinson) zu reflektieren, der mit dem Leser von 1985 spricht. Wenn Zero als alter Mann seine Geschichte einem jüngeren Autor erzählt (jetzt gespielt von Jude Law), nimmt der Film in den 1960er Jahren dementsprechend ein nachgerüstetes Seitenverhältnis von 2,35: 1 an. Zum größten Teil ist die Handlung des Films in den 1930er Jahren, also nimmt Anderson das 1,37: 1-Verhältnis - auch bekannt als "Academy Ratio", das 1932 als Studio-Standard festgelegt wurde.

Peter Vineys Blog - WordPress

21. Fragwürdige Racebendng?

In Das Grand Budapest Hotel wird der junge Zero von Tony Revolori gespielt, einem guatemaltekisch-amerikanischen Schauspieler. Seltsamerweise wird die ältere Version von Zero von F. Murray Abraham gespielt, der nicht südamerikanisch, sondern italienisch und assyrisch ist.

filmstarts.de

20. Futura-rama!

Der -Schriftzug, der mit Wes Anderson in Verbindung gebracht wurde, heißt "futura". Es ist nicht nur eine Signatur seiner Filmtitel: futura font schmückt auch die Busse, Gebäude und Buchumschläge der Welten in seinen Filmen, vor allem in The Royal Tenenbaums .

Rentafont

19. Close Enough Fur Sie?

Alle Pelze in Isle of Dogs wurden aus Alpakawolle hergestellt.

irishnews

18. Fetch That Record, Junge!

Isle of Dogs ist der längste Stop-Motion-Animationsfilm aller Zeiten. Sie hat Coraline (2009) um zwei Minuten geschlagen und ist mit Kubo und den Two Strings verbunden.

Spotlight Report

17. Mind Games auf M. Gustave spielen

Anstatt Ralph Fiennes einen speziellen Teil in The Grand Budapest Hotel anzubieten, schickte Anderson Fiennes eine E-Mail, in der er aufgefordert wurde, das Skript zu lesen und wählte welcher Charakter wollte er spielen? Anderson nannte dies ein "psychologisches Spiel", um die Schauspieler davon abzuhalten, ihm oft zu sagen: "Nun, ich mag die Teile anderer - ich bin mir nicht so sicher über meinen Typen."

sky

16. Von Concierge bis Hollywood Nahaufnahmen

Die meisten Mitarbeiter im "Grand Budapest Hotel" (von The Grand Budapest Hotel) waren keine Schauspieler - sie waren echte Hospitality-Mitarbeiter, die das Filmteam aus verschiedenen Hotels rekrutierte und Orte, die während der Produktion angemeldet sind.

Playstosee

15. Bruder, kannst du eine Limette ersparen?

Um ein realistisches Hinken in zu erreichen, hat der Darjeeling Limited, Owen Wilson eine kleine Limette in seinen Schuh gelegt.

Odyssey

14. Cheater Endlich Prosper

Owen Wilson wurde von der Schule verwiesen, wo er Bottle Rocket filmte. Er hatte die Antworten aus dem Lehrbuch seines Geometrielehrers an der St. Mark's High School in Dallas kopiert.

Collider

13. Ein Jet-Set Quickie

Natalie Portman flog für nur eine halbe Stunde in Die Darjeeling Limited nach Indien (obwohl sie mehr am Prolog gearbeitet hatte, Hotel Chevalier ) , früher).

nd-world

12. Das Zentrum der Aufmerksamkeit

Wie also macht Wes Anderson diese perfekt symmetrischen, dioramaartigen Aufnahmen? Planimetrische Inszenierung! Es ist eine Technik, bei der die Kamera in einem Winkel von 90 Grad zum Motiv positioniert ist und eine nahezu perfekt symmetrische Komposition liefert.

Lomography

11. Max Returns!

Jason Schwartzman hat seine Max Fischer-Figur (und die Max Fischer-Spieler!) Für eine Reihe von Kurzfilmen wiederbelebt, die den MTV Movie Award propagieren. Jeder Kurzfilm stellte einen von MTV nominierten Film mit Wes Anderson-Stil und Rushmore dar.

THE DIRECTORS SERIES

10. Privater Tanz für zwei (und zwei weitere)

Die Strandtanzszene zwischen Suzy und Sam in Moonrise Kingdom wurde für den allerletzten Drehtag gespeichert, so dass die jungen Leads mit jedem am wohlsten wären andere. Es wurde in einem geschlossenen Set mit den Schauspielern Wes Anderson und dem Kameramann gemacht.

G-Pole Movies - WordPress

9. Kiss Goodbye

Die Worte "For Juman" erscheinen in der allerletzten Einstellung von Moonrise Kingdom an der Ecke. Dies ist eine Hommage an Wes Andersons Freundin Juman Malouf (die Agnes auch in Fantastic Mr. Fox geäußert hat).

pinterest

8. Snape und Scar als Sozialarbeiter?

Obwohl Tilda Swinton schließlich in Moonrise Kingdom die Rolle der "Sozialdienste" einnahm, wurde ihr Teil auch Alan Rickman und Jeremy Irons angeboten.

Pinterest

7. Von Drabeln zu Doodles

In Moonrise Kingdom packt Suzy (gespielt von Kara Hayward) sechs fiktive YA-Romane, die sie aus der Bibliothek gestohlen hat. Sechs Künstler wurden beauftragt, jedem Buch einen einzigartigen Stil zu geben, und Wes Anderson schrieb sogar Passagen für sie. Im Jahr 2012 veröffentlichte Anderson Animationen aller sechs Bücher, jeweils begleitet von der Stimme der Moonrise Kingdom Erzähler Bob Balaban.

theblackapple.typepad

6. Kein Geld, kein Problem

Jeder Schauspieler in Hotel Chevalier erschien in der Kurzfassung kostenlos. Anderson finanzierte den Rest der Produktion selbst.

kosmischer Orgasmus

5. The Royal Tenen- brennt

Anjelica Houstons Haare fingen Feuer von einer Kerze, als sie Margots Geburtstag in The Royal Tenenbaums drehten. Anderson schreibt Kumar Pallana (der die Pagode spielte) nach, dass er die Flamme gelöscht hat, bevor jemand ernsthaft verletzt wurde.

Twitter

4. Move Over MCU

Hotel Chevalier wurde nicht als Prolog nach Darjeeling Limited geschrieben. Anderson realisierte jedoch kurz vor Drehbeginn, dass Jason Schwartzmans Figur einem der Protagonisten eines Films, den Anderson gerade schrieb, sehr ähnlich war (das würde natürlich Darjeeling sein, das kurz darauf mit der Produktion begann). Er stellte Schwartzmans Charakter als dieselbe Person um und vereinte Chevalier und Darjeeling im selben Filmuniversum.

rowesk

3. Wes Anderson beobachtete Sie von den Himmeln

GoogleEarth war Andersons Methode, um den perfekten Ort für Moonrise Kingdom zu finden. In seinen Worten suchte er nach "nackter Tierwelt" Atmosphäre. Natürlich war das Internet die Lösung.

CNET

2. Wir verhandeln nicht mit Birdnappers

Während der Dreharbeiten The Royal Tenenbaums wurde Mordecai, der Falke, entführt und für Lösegeld gehalten. Der Produktionsplan konnte keine Zeit für Verhandlungen haben, weshalb Mordecai nach Richie zurückkehrt, "traumatisiert" mit weißen Federn; sie kauften einfach einen anderen Vogel.

Sorte

1. A Royal Pain

Am Set von The Royal Tenenbaums sagte Gene Hackman Wes Anderson einmal, er solle "seine Hose hochziehen" und nannte den Regisseur neben anderen Aggressionen das C-Wort. In der Tat, die Besetzung und die Crew fanden Hackman zunehmend gruselig und reizbar, als die Dreharbeiten weitergingen. Die einzige Person, die Hackman niemals einschüchtern konnte, war Bill Murray. Unerschrockenheit fand sich Murray als der gesetzte Friedenswächter und überwachte viele von Hackmans Szenen selbst.

Gebrochen

Lassen Sie Ihren Kommentar