43 Fakten über Vin Diesel

43 Fakten über Vin Diesel

Seit den 1990er Jahren spielt Vin Diesel in Filmen, die in New York und Los Angeles gedreht wurden. Seine Fast and Furious-Filme haben an der Kinokasse Milliarden von Dollars eingespielt und sind weiterhin eines der erfolgreichsten Franchises in der Filmgeschichte.

" Wenn du der Typ bist, der deine Träume erfüllen muss , du musst einfallsreich sein, um sicherzustellen, dass du es schaffst. "- Vin Diesel


43. Der Anfang

Vin Diesel wurde 1967 zusammen mit seinem Zwillingsbruder Paul in Kalifornien geboren. Ihr leiblicher Vater hat ihre Mutter vor ihrer Geburt verlassen. Sie wurden stattdessen von seiner Mutter und seinem Stiefvater aufgezogen.

42. Mystery Ethnicity

Vin Diesel's Hautton sieht weiß aus, aber viele Leute sagen, dass seine Nase und andere Gesichtszüge der traditionellen afro-amerikanischen Gesichtsstruktur ähneln. Da er seinen biologischen Vater nie kennengelernt hat, weiß er nicht genau, welche ethnische Zugehörigkeit er hat, abgesehen von dem Hintergrund seiner Mutter. Seine Mutter ist sich nicht sicher, was sein Vater auch war, da sie ihn wahrscheinlich während ihrer kurzen Beziehung nie gefragt hat. Sie sagte ihm jedoch, dass er definitiv nicht ganz weiß ist. Sein Stiefvater ist auch Afroamerikaner, und Diesel wurde zitiert: "Ich bin definitiv eine Person der Farbe."

41. Auf der Bühne

Vins Stiefvater war der Schauspiellehrer der örtlichen High School. Dies bedeutete, dass er die Jungen ermutigte, sich in die Schauspielerei einzumischen. Vin war bereits in seinem ersten Stück, als er 7 Jahre alt war, was ihm die Inspiration gab, weiter zu spielen. Er sagte einmal Entertainment Entertainment Weekly, dass er schon als kleines Kind wusste, dass er eines Tages ein Filmstar sein würde.

40. Läuft in der Familie

Sein Zwillingsbruder Paul wurde auch beeinflusst durch das Aufwachsen in der Schauspielszene. Er wurde schließlich zum professionellen Filmredakteur. Wenn Sie sich wundern, sind sie tatsächlich zweieiige Zwillinge, also sehen sie überhaupt nicht ähnlich aus.

Anzeige

39. Soak it All In

Da sein Stiefvater so sehr in Theater involviert war und in New York City aufgewachsen war, saß Vin in Schauspielern und redete über Methoden und Techniken, seit er jung war.

38. Auf den Bildschirm geklebt

Als er ein Kind war, sah er nie TV-Shows, aber er würde den gleichen Film Dutzende Male sehen. Er sagte, er habe den Film von On the Waterfront mindestens 100 mal gesehen. 37. Health-Conscious

Seine Mutter hat ihre Jungs gesund ernährt. Sie erlaubte ihnen nie, Soda zu trinken, und stellte sicher, dass sie Mehrkornbrot anstelle von Weiß aßen.

36. Sei einfach du selbst. Es sei denn, du kannst Batman sein.

Vin Diesel sagt, wenn du zurück in die Zeit gehst und sie an sich selbst fragst, was er sein wollte, als er aufgewachsen ist, wäre die logische Antwort "ein Schauspieler" gewesen. Aber das weiß er Kind-Selbst würde antworten, "Ein Superheld !!"

35. Danke, Mom

Als er ein Kind war, das davon träumte, Schauspieler zu werden, gab ihm seine Mutter ein Buch mit dem Titel

Spielfilme zu Gebrauchtwagenpreisen. Es gab wirklich praktische Ratschläge zum Filmemachen, die Vin Diesel zum Teil gutgeschrieben hat über seinen Erfolg im Laufe der Jahre. 34. Big Bro

Seine Mutter und sein Stiefvater hatten ihre eigenen Kinder. Da Vin der Älteste war, half er am Wechseln der Windeln und all den anderen Verantwortungen, die mit dem Big Brother verbunden sind.

Anzeige

33. Break it Down

Als er ein Teenager war, wurde er in einem Lehrvideo gefilmt, um Kindern Breakdance beizubringen.

32. ICH BIN GROOT!

Wenn du die Stimme nicht erkannt hast, spielt Vin Diesel in

Guardians of the Galaxy die große baumähnliche Kreatur Groot. Also schaut "Marvel Super Hero" aus Liste der Lebensziele. 31. Super Hero Reputation

Guardians of the Galaxy

war nicht das erste Mal, dass er mit Marvel sprach. Er wurde 2003 für die Rolle von Daredevil in Betracht gezogen, ging aber an Ben Affleck. 30. Teddybär

Vin Diesel ist außen sehr hart, innen aber ein weicher, netter Typ.

29. Eins mit dem Wald

Bevor Vin Diesel den Teil von Groot akzeptierte, brachte er seinem Sohn ein Comicbuch mit und zeigte ihm die Charaktere aus dem

Guardians of the Galaxy. Er fragte ihn: "Was denkst du, dass sie wollen, dass Papa spielt?" Und er zeigte sofort auf den Baum. Er war schockiert und sagte, dass er sich fühlte, als ob sein Sohn ihm half, "Ja" zu der Rolle zu sagen. Jetzt, wenn sie an T-Shirts vorbeifahren, sagt sein Sohn: "Schau Papa, es sind deine Brüder und Schwestern!" 28. Roll for Dexterity

Etwas, das dich überraschen könnte, ist, dass Vin Diesel ein riesiger Dungeons and Dragons Fan ist.

Werbung

27. Der Big Apple

Diesel ging an das Hunter College in New York City. Es war um diese Zeit, dass er ein Thrill-Sucher wurde. "Erst als ich aufs College ging und ich mein erstes Motorrad bekam, verstand ich den Nervenkitzel der Geschwindigkeit."

26. Zu cool für die Schule

Vin Diesel verließ das College, als er die Möglichkeit hatte, in einem Film namens

Multi-Facial zu sein. Das war auch nicht irgendein Studentenfilm. Es wurde 1995 bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt. 25. Im Club

arbeitete Vin Diesel insgesamt zehn Jahre lang in Bars und Nachtclubs, zwischen seinen Schauspielauftritten. Er sagt, dass er schätzt, dass er im Laufe dieser Karriere in ungefähr 500 Kämpfe mit betrunkenen Gönnern geraten ist. Ein Rausschmeißer zu sein, war für ihn als Schauspieler der perfekte Job, weil er morgens und nachmittags frei für Vorsprechen war. Hoffentlich musste er nie mit einem schwarzen Auge vorsprechen.

24. Im Mix

Sein Cousin ist ein Rapper namens Kwame. In einigen der früheren Musikvideos sieht man Vin Diesel als eines der Extras.

23. Auf der hellen Seite suchen

Er versuchte eine Zeit lang in Los Angeles zu leben, und die einzige Arbeit, die er finden konnte, war Telemarketing. Während dies eine notorisch miserable Arbeit ist, sagte er, dass es ihm tatsächlich große Erfahrung im Erlernen des Verkaufs verschaffte, was ihm während Pitchings und Castings half.

22. Keine Themenparks, bitte

Vin Diesel macht viele wirklich gruselige Stunts für seinen Lebensunterhalt, aber er hat total Angst vor Achterbahnen.

Anzeige

21. Hug it Out

Er erklärt, dass er, als er älter wurde, viel mehr mit dem Schmerz anderer Menschen sympathisierte und nicht so sehr damit kämpfte. "Mit dem Alter kommst du an einen Ort, an dem du niemanden umwerfen willst. Du willst die Leute nur umarmen. "

20. Getting Noticed

Sein zweiter Film,

Strays , schaffte es auch nach Cannes. Dies war genug für den berühmten Hollywood-Regisseur Steven Spielberg, um ihn zu erkennen, und warf ihn in Soldat James Ryan . 19. Sci-Fi Trilogy

Er spielte die Figur Richard B. Riddick in drei verschiedenen Filmen:

Pitch Black , Die Chroniken von Riddick und Riddick . Er wurde zitiert, er habe Vertrauen in Trilogien, solange die Schreiber es vorher planen. 18. Promi-Status

Der Film, für den Vin Diesel am besten bekannt wurde, war

The Fast and the Furious im Jahr 2001. Als sie sich beeilten, die Fortsetzung zu machen, war er wirklich verblüfft und war sich nicht sicher, ob der zweite Film war geht es gut oder nicht. 17. Sequels

Vin Diesel wurde für

The Fast and the Furious Fortsetzung zwei verschiedene Skripte geworfen. Er wies sie beide ab und sagte, sie seien nicht gut genug. Ärgerlich sagte das Unternehmen: "Gut, dann. Du produzierst es. "... Also tat er es. Er wird als Produzent für Fast and Furious 6. 16 gutgeschrieben. Die Materie in die eigenen Hände nehmen

Im Jahr 2002 gründete er seine eigene Videospiel-Firma Tigon Studios, weil er an den

Spielen von Riddick arbeiten wollte. 15. Gewinne

Im Jahr 2006 gewann er 35 Pfund für seine Rolle als "Fat Jackie" in

Find Me Guilty. 14. Tough Choices

Manche Leute mögen sagen, dass Vin Diesel's Filmauswahl in einem schlechten Geschmack ist, aber in Wirklichkeit kann er ziemlich wählerisch mit dem werden, was er "ja" sagt. Er wurde zitiert, er habe 20 Millionen Dollar für einen Film abgelehnt, in dem er nicht sein wollte.

13. Tun Sie es für die Fans

Als er über

The Fast and the Furious Franchise sprach, antwortete er, dass viel davon zu Ehren der Videospielkultur war. Er erklärte, dass, da Grand Theft Auto ein solches kulturelles Phänomen sei, es nur Sinn macht, diese Filme auch zu machen. 12. Hitting Max Capacity

Diesel räumt ein, dass so viele Filme hintereinander sehr stressig wurden. Er fing an, eine Menge Zigaretten zu rauchen, um damit fertig zu werden.

11. Soccer Mom SUV

Vin Diesel ist bekannt dafür, schicke Autos in den Filmen zu fahren. Im echten Leben fährt er einen Yukon Flex Fuel mit Autositzen hinten.

10. Daddy Day Care

Als er seine Kinder großzog, wollte er so viel wie möglich bei ihnen sein. Seine Babys würden irgendwann mit ihm am Set sein. Zwischen den Aufnahmen würde er die Babys halten und rocken und hin und her gehen. Aus der Ferne sah es so aus, als würde er oft auf und ab gehen. Das war so häufig, dass, als der Regisseur Sidney Lumet ihn einstellte, er sich fragen musste, was mit seiner seltsamen Gewohnheit des Schrittmachens los war.

9. Unter Druck

Vin Diesel sagt, dass

Soldat James Ryan einer der schwierigsten Filme war, in denen er je gespielt hat, da er auf echten Leuten basierte. Also gab es mehr Druck, gut zu machen, als fiktive Charaktere zu spielen. 8. Hit the Gym

Teil seiner Trainingsroutine ist gemischte Kampfkunst. Er hebt auch Gewichte und hängt mit vielen Bodybuildern herum. Er hat sogar ein eigenes Fitnessstudio in seinem Haus.

7. Ein wirklicher Schauspieler

Da er in seinem Leben einen so umfangreichen Hintergrund im traditionellen Theater hat, ärgert er sich über den Vergleich zu Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone, die eher für ihre körperliche Fitness als für ihre Schauspielerei bekannt waren.

6. A Huge Honour

2013 wurde er auf dem Hollywood Walk of Fame mit einem eigenen Stern ausgezeichnet.

5. Family Man

Vin Diesel hat drei Kinder mit seiner langjährigen Freundin Paloma Jiménez. Ihre dritte Tochter hieß Pauline, nach seinem verstorbenen Freund Paul Walker.

4. Bewerteter PG.

Nachdem er Kinder hatte, erkannte Vin Diesel, dass sie nichts sehen können, außer dem Iron Giant und Guardians of the Galaxy 1 und 2. Das wird ihn wahrscheinlich dazu inspirieren, in einer größeren Familie zu sein Filme in der Zukunft.

3. Einer von uns

Er ist oft sehr eng mit seinen Schauspielkollegen befreundet. In der Tat trainiert er seine Kinder, um Michelle Rodriguez aus den

Fast and Furious Filmen "Tante Michelle" zu rufen. 2. Tragödie

Nach dem Tod von Paul Walker wollten einige Leute Vin Diesel über den neuesten Film interviewen, und schließlich würde sein Freund erzogen werden. Vin weint in mehreren Interviews, als er versucht, über seinen Tod in der Öffentlichkeit zu sprechen.

Vin Diesel's letzte Worte an seinen Co-Star Paul Walker vor Paul starb in dem tragischen Autounfall waren tatsächlich über den Tod.

"Diese Action-Filme kann sehr gefährlich sein, egal was dir jemand sagt ", sagte Vin zu

Variety Magazine. " Ich begann zu denken, 'Was würde mit Paul Walker passieren, wenn ich sterben würde?' " Der 47-jährige Vin Diesel sagte, er sei zu Walker's Trailer gegangen, nachdem er eine Action-Sequenz für

Furious 7 gefilmt hatte und hatte ein Herz zu Herzen. " Wenn ich sterbe, lass sie Ich weiß, was für ein Bruder ich war ", erzählte er Walker kurz vor dem tragischen Unfall. "Ich habe das unzählige Male in meinem Kopf gespielt. Das war das letzte Mal, dass ich ihn gesehen habe. "

1.Bringen in den Benjamins

Laut Forbes beträgt das Nettovermögen von Vin Diesel 54,5 Millionen Dollar. Seine Filme haben über eine Milliarde Dollar in der Kasse gemacht. Sein Haus in Hollywood wurde auf etwa 3 Millionen Dollar geschätzt.

Lassen Sie Ihren Kommentar