30 Leuchtende Fakten über Jay-Z

30 Leuchtende Fakten über Jay-Z

"Ich schwöre, ich habe Erfolg gehabt, wir haben kurz zusammen gelebt / Erfolg ist wie Lust, sie ist gut für die Berührung / Sie ist gut für den Moment, aber sie ist nie genug"

Von den Straßen Brooklyns bis zum persönlichen Wert von einer Milliarde Dollar ist Jay-Z eine Darstellung der Gegensätze Amerikas.


30. S. Carter

Jay-Z wurde am 4. Dezember 1969 in den Marcy Projects von Brooklyn als Shawn Corey Carter geboren. Sein Vater verließ seine Familie und er und seine drei Geschwister wurden von ihrer Mutter aufgezogen.

Us Weekly

29. Rapping Schoolmates

Carter war einige Jahre in den High Schools und besuchte die George Westinghouse Karriere- und Technik-Highschool mit The Notorious B.I.G. und Busta Rhymes. Während dieser Jahre verkaufte er Drogen, insbesondere Crack-Kokain, und wurde mehrmals erschossen.

All Black Media

28. Kain und Abel

Im Alter von 12 Jahren erschoss Carter seinen älteren Bruder, weil er seinen Schmuck gestohlen hatte. Zu der Zeit hatte er Angst, er würde sein Leben im Gefängnis verbringen, aber sein Bruder wurde nicht angeklagt, und sie versöhnten sich, als er im Krankenhaus war.

Aintnojigga

Bruder und Frau

27. Was ist in einem Namen

Ursprünglich bekannt als Jazzy in seiner Nachbarschaft, nahm er den Künstlernamen Jay-Z an, um seinem musikalischen Mentor Jaz-O zu huldigen.

Hollywood Street King Advertisement

26. British Jay

Jay lebte für kurze Zeit in den späten 1980er Jahren in London, wo er alles, was er konnte, in seine Kultur mitnahm, bevor er in die Staaten zurückkehrte, um seine Karriere zu beginnen.

Vintag

25 . Aufstieg durch die Ränge

In den frühen 1990er Jahren würde Jay-Z als Freestyling-Hype-Mann für Big Daddy Kane fungieren. Während dieser Zeit begann er Auftritte in New York Rapper Songs zu machen, darunter Big L, DMX und Ja Rule.

BET

24. Pop The Trunk

Als lokaler Rapper, der versucht, Dampf zu holen, war das Auflegen auf andere Rapper-Alben nicht genug. Also, ist klassischer NY Hustler-Stil, begann Jay CDs aus seinem Auto zu verkaufen. Bald darauf gründete er mit Damon Dash und Kareem Biggs das Independent-Label Roc-A-Fella Records.

Die Quelle

23. Taste of Success

Reasonable Doubt wäre Jay-Zs erstes Album und gilt mittlerweile als Klassiker. Er konnte einen Distributionsvertrag mit Priority Records abschließen, der eine breite Veröffentlichung des Albums ermöglichte, und eine Plattform, um # 23 auf der Billboard 200 zu erreichen.

Esquire

22 . B.I.G Death

Jay-Z war eng mit The Notorious B.I.G. befreundet, und nach seinem Tod erlebte Jay eine depressive Phase und nutzte seinen Streit, um In My Lifetime Vol. 1, wurde von Biggies Freund Sean "Puff Daddy" Combs produziert.

Complex

21. Letzter Anruf

Eine der letzten Personen, die mit The Notorious B.I.G. bevor er ermordet wurde, sprach Jay-Z nur wenige Stunden vor seinem Abschuss mit ihm.

BETAdvertisement

20. Es ist ein Hard Knock Life

Mit dem früheren Erfolg seiner ersten beiden Alben erreichte Jay-Z mit der Veröffentlichung seines Vol. Eine neue Dimension. 2 ... Hard Knock Life Album, mit dem Song "Hard Knock Life (Ghetto Anthem)." Um das berühmte Sample für dieses Lied zu erwerben, belog Jay zu Annie Komponisten Charles Strouse und Martin Charnin und behauptete, dass er nicht nur das Stück am Broadway als Kind gesehen, sondern auch einen Essay-Wrestling-Wettbewerb über das Werk gewonnen hat.

7ly

Fan von Broadway Shows!

19. Platin Jay

Vol. 2 ... Hard Knock Life wurde sein kommerziell erfolgreichstes Album, er wurde 5x Platinum mit über 5 Millionen verkauften Exemplaren und erhielt seine erste Grammy-Nominierung. Allerdings würde Jay die Preisverleihung boykottieren, da DMX keine Nominierung erhalten hat.

YouTube

18. Platform For Success

Im Laufe der Jahre hat Jay-Z viele talentierte Rapper und Produzenten einem breiteren Publikum vorgestellt und damit ihre Karriere vorangetrieben. Auf seinem Album Die Dynastie: Roc La Familia zeigte er die Newcomer Just Blaze, Kanye West und The Neptunes mit Superproduzent Pharrell Williams.

BET

17. Rap Beef

2001 wäre ein entscheidendes Jahr in der Karriere von Jay-Z. Anfang des Jahres würde er sowohl mit Prodigy of Mobb Deep als auch mit Nas fechten. Seine Fehde mit Nas würde sich als eines der berüchtigtsten Rap-Beefs der Geschichte erweisen. Am 11. September 2001 veröffentlichte er ein hoch gelobtes Album, The Blueprint . Er bezieht sich auf seinen späteren Song "The Bounce" mit dem Text "Gerücht hat es / der Blueprint-Klassiker / couldn" Ich werde sogar von Bin Laden angehalten. "

Fat Beats

16. Top of the Head

Jay ist dafür bekannt, dass er seine Texte nicht schreibt. Stattdessen nimmt er seine Songs von Kopf bis Fuß auf und bearbeitet Texte live am Mikrofon.

WNS

15. Ruhestand

Im Jahr 2003 zog er sich zum ersten Mal nach der Veröffentlichung seines Black Album zurück. Er würde nur für drei Jahre offiziell im Ruhestand bleiben; Er arbeitete immer noch in der Musikindustrie und erkannte, dass der Ruhestand nicht die richtige Richtung für ihn war.

The Undefeated Advertisement

14. MJ

Auf Jay-Zs Hitsingle "Girls, Girls, Girls" ist ein nicht rezensierter Michael Jackson zu hören, der die Hintergrundstimme singt.

NME

13. Gib es auf

Marvin Gaye war Jay-Zs frühestes musikalisches Gedächtnis aus dem Haus seiner Eltern, und er hat es sich zur Aufgabe gemacht, viele Beispiele aus dem Katalog der späten Legende in seiner Musik zu veröffentlichen.

Okayplayer

12 . Sport Club

Jay-Z ist Miteigentümer des 40/40 Clubs in New York City, einer hochklassigen Sportbar und Lounge.

PinsDaddy

11. Sports Agent

Er gründete die Sportagentur Roc Nation Sports und ist jetzt ein zertifizierter Sportagent für die MLB und NBA, der einige der größten Stars des Sports vertritt.

Sports Illustrated

10. Brooklyn Basketball

Jay besaß einen Teil der Brooklyn Nets und kaufte, als sie noch in New Jersey waren, und half bei der Umsiedlung nach Brooklyn im Jahr 2012. Er war auch eine Figur hinter dem Bau des Barclay's Center, bevor er seine Anteile aufgab Team und Arena 2013.

Syrakus

9. Money To The Musicians

Im Jahr 2015 kaufte er Aspiro, das Unternehmen für Medientechnologie, das den Musikstreaming-Dienst Tidal betreibt. Er überarbeitete Tidal und startete es als High-Definition-Streaming-Dienst, der versucht, die Einnahmen an die eigentlichen Künstler selbst zurückzuleiten.

Rolling StoneAdvertisement

8. Power Couple

Nachdem sie sich schon einige Zeit kennengelernt hatten, heirateten Jay-Z und Beyoncé Knowles 2008. Das Paar ist bekanntlich privat über ihr Leben und sie glauben, dass diese Privatsphäre ihnen geholfen hat, ihre Beziehung über die Jahre aufrechtzuerhalten.

Getty Images

7. Prinzessin Blue

Nach der Geburt ihres ersten Kindes im Jahr 2012 nahm Jay einen Track auf, der seiner Tochter Blue Ivy Carter mit dem Titel "Glory" gewidmet war. Blue Ivy, gerade zwei Tage alt, ist auf dem Song zu hören sie ist offiziell die jüngste Person, die jemals in einem Lied, das die Billboard-Charts erreicht hat, berücksichtigt wird.

Menschen

6. Zurückgeben

Jay-Z wurde für seine philanthropische Arbeit bekannt und spendete 1 Million Dollar an das Rote Kreuz, nachdem Hurrikan Katrina New Orleans getroffen hatte.

HypeFreshmag

5. BusinessMAN

Mitte der 2000er Jahre wandte sich Jay-Z dem Geschäft zu und wurde Präsident von Def Jam Records. Während dieser Zeit unterzeichnete er mehrere populäre Acts, darunter Rihanna. Im Jahr 2008 trat er jedoch aufgrund von Frustration in der stagnierenden Geschäftswelt der Musik zurück, da sich viele Führungskräfte des Unternehmens gegen die Änderung wehrten, die er vornehmen wollte.

Walls Desk

4. To The Hall

Im Jahr 2017 wurde Jay der erste Rapper, der in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen wurde. es war ein Wendepunkt für Hip-Hop.

WUWM

3. G.O.A.T

Bis heute hat Jay-Z weltweit mehr als 100 Millionen Platten verkauft und 21 Grammy Awards erhalten. Er hält auch den Rekord für die meisten # 1 Alben von einem Solokünstler auf der Billboard 200 und hatte vier Nummer Eins Songs auf der Billboard 100 (obwohl nur "Empire State of Mind") 2009 war seine eigene Spur).

Getty Images

2. Rags to Riches

Die Summe seiner Karriere liegt derzeit monetär bei einem geschätzten Nettowert von $ 810 Millionen. Damit ist er nach Sean Combs der zweitreichste Hip-Hop-Künstler der Welt. Zusammen mit Beyonce ist das Paar geschätzte 1,16 Milliarden Dollar wert.

Vip-Nettowert

1. Bootlegging

Jay-Z bekannte sich schuldig, den Plattenproduzenten Lance Rivera bei einer Party zu erstechen, nur weil er ahnte, dass Rivera die Person hinter dem Bootlegging von Jay's Album gewesen war. 3 ... Leben und Zeiten von S. Carter. Er wurde wegen eines Verbrechens zweiten Grades verurteilt und erhielt eine Bewährungsstrafe von drei Jahren.

Spin

Lassen Sie Ihren Kommentar