24 Zufällige Fakten über die glücklichsten Menschen

24 Zufällige Fakten über die glücklichsten Menschen

Fühlst du dich glücklich, Punk? Nun, oder? Dann brauchen Sie vielleicht nicht diese Liste mit den glücklichsten Dingen, die den Menschen in aller Welt passieren. Aber wenn Sie etwas Glück brauchen, lesen Sie weiter!


24. Yakety Sax

Ein belgischer Mann namens Adolphe Sax erlebte während seiner Kindheit mehrere Nahtoderfahrungen, einschließlich eines Sturzes (sowohl aus einer Höhe von drei Stockwerken als auch in einen Fluss hinein), bei einer Schießpulverexplosion und durch eine heiße Bratpfanne verbrannt, und überlebende Vergiftung, Erstickung und das Schlucken einer Nadel. Seine Mutter sagte einmal: "Er ist ein Kind, das zum Unglück verurteilt ist; er wird nicht leben. "Er tat es jedoch - lange genug, um das Saxophon zu erfinden.

23. Ein Karat Jeder

Sowohl Mary Grams als auch Lena Påhlsson verloren ihre Hochzeit Ringe-Grams in Kanada im Jahr 2004, Paahlsson in Schweden im Jahr 1995. Jahre und Kontinente getrennt, sie beide fanden sie an der gleichen Stelle - in ihren Gärten, auf Karotten war gerade durch die Ringe gewachsen.

Wjla

22. Jackpot Jackpot

Sehr wenige Leute wissen, wie es ist, im Lotto zu gewinnen. Virginia Fike ist vielleicht die einzige Person, die weiß, wie es sich anfühlt, zweimal an einem Tag im Lotto zu gewinnen. Mit denselben Zahlen gewann sie 2012 zwei Dollar-Jackpots in Höhe von 1 Million Dollar. Das sind Glückszahlen!

| Machen Sie

21. Spiele die Chancen

Die Chancen, vier Mal im Lotto zu gewinnen, sind eins zu achtzehn Sätzen. Aber für Joan Ginther, die in Statistik promoviert hat und eine Lotterie vier Mal hat, ist es wahrscheinlich nur ein Teil des Glücks. Einige behaupten, dass Ginther das System zu ihren Gunsten beeinflusst haben könnte, indem sie einen Algorithmus ermittelt, der bestimmt, wo der Gewinner in jedem Lauf von Rubbelkarten platziert wird. Tvn24Advertisement

20. Eine durchdringende Rede

Präsident Teddy Roosevelt wurde 1912 in die Brust geschossen, und er schaffte es nur zu leben, weil er gerade eine 50-seitige Rede hielt, die er gerade in der Jackentasche ablegen wollte. Die Rede, zusammen mit seinem Brillenetui, verlangsamte die Kugel gerade so weit, dass sie nicht in sein Herz drang, was ihn getötet hätte. Später, obwohl er gerade erschossen worden war, bestand Roosevelt darauf, die 90-minütige Rede zu halten, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde und seinen Zuhörern sagte: "Es braucht mehr als das, um einen Stierelch zu töten."

Archive jsonline

19. Lucky Seven (Plus eine Million)

Ein Kroate namens Frane Selak ist angeblich sieben Mal dem Tod entronnen - darunter ein Zugunglück, mehrere Autounfälle, ein Flugzeug, ein Heuhaufen und ein Bus. Als ob das nicht genug wäre, gewann er im Jahr 2003 rund eine Million US-Dollar im Lotto.

1numaram

18. Der glücklose unglückliche Mann

Tsutomu Yamaguchi bereitete sich 1945 darauf vor, Hiroshima in Japan zu verlassen, wo er auf einer Geschäftsreise war, als die erste Atombombe auf die Stadt fiel. Am nächsten Tag gelang es ihm, nach Hause zu seiner Frau und seinem Sohn nach Nagasaki zu kommen, wo die zweite Atombombe zwei Tage später fallen gelassen wurde. Yamaguchi war nicht nur relativ unverletzt, seine Frau und sein Sohn überlebten, weil sie aus dem Haus waren und ihm Brennsalbe kauften. Wenn Yamaguchi in Hiroshima nicht verletzt worden wäre, hätte seine Familie in Nagasaki getötet werden können.

Függő Hírügynökség

17. Göttliche Intervention

Der buddhistische Priester Nichiren aus dem 13. Jahrhundert wurde wegen seiner subversiven Schriften zum Tode verurteilt. Er wurde jedoch gerettet, als sein Scharfrichter von der Beleuchtung getroffen wurde. Es muss als Zeichen gewertet worden sein, denn es wurde eine Anweisung gegeben, die Hinrichtung zu stoppen, und Nichiren wurde begnadigt.

Der unbegrenzte Geist

16. Freunde an hohen Orten

Wunderbare Rettungen hörten im 13. Jahrhundert nicht auf. Andrew Jackson war der erste sitzende Präsident, der Opfer eines Attentats wurde. Die Waffe seines Angreifers fehlte jedoch. Und auch seine zweite Pistole. Nach dem Vorfall wurden die Pistolen getestet und erneut getestet, und es wurden keine Mängel festgestellt. Der Vorfall wurde Teil des Jacksonschen Mythos, da seine Anhänger glaubten, dass die göttliche Vorsehung eingegriffen habe, um den Präsidenten zu schützen.

YouTube Gaming

15. Der glückliche Schuss, der die Welt in Brand setzt

Manchmal ist es jedoch der Attentäter, der Glück hat. Gavrilo Princip war Teil einer serbischen Nationalistengruppe, die sich 1914 verschworen hatte, den österreichischen Erzherzog Franz Ferdinand zu ermorden. Principon wurde erst erschossen, nachdem mehrere Versuche der anderen Verschwörer fehlgeschlagen waren und der Wagen des Erzherzogs falsch abgebogen war direkt auf seinen Weg. Die glücklichen Schüsse von Princip töteten den Erzherzog und seine Frau und lösten eine Kettenreaktion aus, die zum Ersten Weltkrieg führte.

Anzeige

14. Ein lustiger Typ

Vor der Entdeckung des Penicillins könnte man an einem Kratzer sterben. Es ist ein Glück, dass der schottische Wissenschaftler Alexander Fleming versehentlich eine Petrischale 1928 unbedeckt ließ. Das Gericht, das Staphylococcus-Bakterien enthielt, war durch Schimmel aus einem offenen Fenster verunreinigt. Fleming entdeckte, dass der Schimmelpilz das Wachstum der Bakterien hemmte - und die medizinische Wissenschaft war nie das Gleiche.

Iltalehti

13. The Spark Ranger

Die Wahrscheinlichkeit, von der Beleuchtung getroffen zu werden, liegt bei 1 zu 12.000. Der US-amerikanische Nationalpark-Ranger Roy Sullivan hat die Chancen übertroffen. Er wurde sieben Mal von Blitzen getroffen - in den Jahren 1942, 1969, 1970, 1972, 1973, 1976 und 1977. Das könnte ihn unglücklich klingen lassen, aber sieben sind eine Glückszahl.

Blog anchoi

12. Bist du meine Mutter?

Im Jahr 2007 suchte Steve Flaig nach der leiblichen Mutter, die ihn zur Adoption freigegeben hatte. Nach Jahren der Internetsuche fand er eine Adresse für sie in der Nähe des Ladens in Lowes, wo er arbeitete. Als er den Zufall zu seinem Chef erwähnte, entdeckte Flaig, dass er und seine leibliche Mutter Mitarbeiter waren.

Steemit

11. I Lava It

Im Jahr 1992 stürzte der Helikopter mit Chris Duddy, Michael Benson und Craig Hosking in einen Vulkan. Der Helikopter verpasste nur knapp ein sprudelndes Lavapool, aber die drei waren zwei Tage lang im lebenden Vulkan eingeschlossen. Sie überlebten mit nur wenigen Kratzern und Rauchvergiftung.

Aviation CV

10. Es ist ein Vogel, es ist ein Flugzeug, es ist ein wirklich wertvoller Comic

Während er ein Haus in einer kleinen Stadt in Minnesota renovierte, entdeckte David Gonzales eine Kopie von

Action Comics # 1 in der Isolierung des Hauses. Die Ausgabe, von 1938, hat das erste Erscheinen von Superman auf seinem Einband. Das Problem wurde für 175.000 $ versteigert. Urbo

9. Von Einsamen gerettet

Ludger Sylbaris überlebte den Ausbruch eines Vulkans, der die Stadt Saint-Pierre auf der Insel Martinique platt machte und bis zu 40.000 Menschen tötete. Er überlebte den Ausbruch nur, weil er wegen Kampfes und öffentlicher Trunkenheit in Einzelhaft gesteckt worden war. Sylbaris tourte später mit Barnum und dem Zirkus von Bailey als "der Mann, der den Jüngsten Tag erlebte."

Tarata21Advertisement

8. Good Find

Eric Lawes, ein pensionierter Bauer in England, suchte 1992 mit seinem Metalldetektor nach einem verlorenen Hammer. Stattdessen entdeckte er den so genannten "Hoxne-Hort", eine unbezahlbare römische Schatztruhe mit 14.780 Gold- und Silbermünzen und 200 Stück edlen Schmuck und Schmuck. Die Stücke wurden von Lawes für £ 1,75 Millionen gekauft und sind jetzt im British Museum in London ausgestellt. Der Hammer wurde schließlich gefunden!

7. Royal Star Search

Jean-Baptiste Bernadotte wurde 1763 als Sohn eines Anwalts in Frankreich geboren und starb als König von Schweden - vor allem weil er ein netter Kerl war und zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. Im Jahre 1810 führte König Karl XIII. Von Schweden, der wegen des Todes ohne Erben besorgt war, eine Durchsuchung durch und wählte Bernadotte als König aus, zum Teil, weil Bernadotte schwedische Soldaten in der Schlacht freundlich behandelt hatte, als er in der französischen Armee war. Bernadotte wurde 1818 Karl XIV. Johannes von Schweden gekrönt, und seine Nachkommen sitzen heute auf dem schwedischen Thron.

6. Die Saga beginnt

Als er in

Star Wars die Rolle seines Lebens als Han Solo erhielt, arbeitete Harrison Ford in erster Linie als Zimmermann. Er hatte Regisseur George Lucas beim Casting anderer Schauspieler geholfen und war völlig geschockt, ihm die Karriere-Rolle angeboten zu bekommen, für die er nie offiziell vorgesprochen hatte. Filmweb

5. Süßer Erfolg

1877 entdeckte ein Chemiker namens Constantin Fahlberg versehentlich Saccharin, die erste kommerziell verwertbare Zuckeralternative. Er hatte im Laboratorium eine experimentelle Substanz auf seine Hand geschüttet, aber erst bemerkt, als er nach Hause ging und sich in eine Essensrolle biss, die ungewöhnlich süß schmeckte. Fahlberg eilte ins Labor zurück, um alles zu testen, was er an diesem Tag angerührt hatte, und entdeckte schließlich, dass ein Becher aus o-Sulfobenzoesäure, wenn er auf andere Elemente reagierte, Benzoesulfinid produziert hatte. Obwohl Fahlberg zuvor die gleiche Verbindung synthetisiert hatte, war dies das erste Mal, dass er es probiert hatte.

Flickriver

4. Der Tag der Musik (fast) gestorben

Heute ist Waylon Jennings als Country Star bekannt. Aber im Jahr 1959 war er nur ein Mitglied von Buddy Holly Backup-Band. Als die Musiker der Tour beschlossen, zu ihrem nächsten Halt zu fliegen, statt einen Bus zu nehmen, gab Jennings seinen Platz an J. P. Richardson, auch bekannt als Big Bopper, ab. Wie in Don McLeans "American Pie" geschrieben, stürzte das Flugzeug ab und tötete Holly, Richardson und Sänger Ritchie Valens. Angeblich, in Hollys letztem Gespräch mit Jennings vor dem Absturz, scherzte er: "Ich hoffe, dass dein verdammter Bus wieder zufriert" - worauf Jennings gesagt haben soll: "Ich hoffe, dein altes Flugzeug stürzt ab."

Billboard

3. Wonder Drug

1922 starb der 14-jährige Leonard Thompson an Diabetes, als er als erster eine riskante experimentelle neue Behandlung erhielt, die bisher nur auf Hunde-Insulin getestet worden war. Dank der Wagnisse seiner Eltern und Ärzte ging Thompson mit einem Gewicht von nur 65 Pfund vom Verhungern weg, für ein neues Zeitalter der wissenschaftlichen Entdeckung.

Durchbrich das BuchWerbung

2. Der Schlag des Glücks hörte 'um die Welt

George Washingtons berüchtigte Überquerung des Delaware River, die den Revolutionskrieg zu gewinnen half, war tatsächlich einer der unwahrscheinlichsten militärischen Siege in der Geschichte. Die Operation wurde nicht nur durch einen schrecklichen Sturm behindert, sondern fiel auch weit hinter dem Zeitplan zurück, so dass Washington überlegte, den Angriff abzubrechen. Schließlich wurde die britische Armee von Spionen und Deserteuren auf den Plan hingewiesen. Zum Glück für Washingtons Truppen nahmen die Briten die Warnung nicht zu ernst. Wenn sie hätten, könnte die Welt heute sehr anders aussehen.

Wikipedia

1. Wie

VERLOREN aber ganz allein Die 17-jährige Juliane Koepcke war mit ihren 92 Passagieren und ihrer Crew der einzige Überlebende des Crashs von LANSA Flight 508 im peruanischen Regenwald. Nachdem das Flugzeug vom Licht getroffen und mitten in der Luft zerbrochen worden war, klammerte sich Koepcke an ihren Sitz und fiel auf den Boden, immer noch an den Stuhl gefesselt, nur mit gebrochenem Schlüsselbein. Sie nutzte die Überlebenskünste der Wildnis, die ihr Vater ihr beigebracht hatte, und machte sich auf einer mühsamen Reise von neun Tagen auf den Weg in die Zivilisation.

Spitfire Athlet

Lassen Sie Ihren Kommentar