42 Außergewöhnlich aufregende historische Fakten

42 Außergewöhnlich aufregende historische Fakten

Sie sagen, dass diejenigen, die es versäumen, aus der Geschichte zu lernen, dazu verdammt sind, es zu wiederholen. Hier sind 42 faszinierende historische Fakten zum Erziehen, Erbauen, Unterhalten und Erleuchten!


42. Erfolgreiche Missionen

1985, als Robert Ballard, Professor für Ozeanografie, bekannt gab, er plane eine Mission zur Entdeckung der RMS Titanic, , handelte es sich tatsächlich um eine Titelgeschichte für eine geheime Mission zur Suche nach verlorenen Atom-U-Booten. Seine Mannschaft beendete ihre Mission, bevor sie zurückkam, also verbrachten sie die zusätzliche Zeit auf See mit der Suche nach der Titanic und gingen tatsächlich dazu, sie tatsächlich zu finden!

Youtube

41. Camerons Was Besser

Im Jahr 1943 machten die Nazis auch einen Film mit dem Titel Titanic. Der Film war ein anti-britischer Propagandastück über den berühmten Schiffbruch und beschuldigte den amerikanischen Kapitalismus für das Desaster. Die RAF bombardierte das Theater, das in der Nacht vor der Eröffnung des Films uraufgeführt werden sollte, aber es wurde gut aufgenommen, als es an anderer Stelle uraufgeführt wurde.

Die Zeit Israels

Aber wo ist Leo?

40. Falsche Identität

Im Jahr 1945 versenkte die britische Royal Air Force versehentlich ein Schiff voller Holocaust-Opfer. Das Schiff, die SS Cap Arcona , wurde als Gefängnisschiff für den Transport von Häftlingen aus den Konzentrationslagern der Nazis benutzt (übrigens war das SS Cap Arcona das Schiff, auf dem die gespielt wurde) Titanic im deutschen Film von 1943. Ungefähr 5.000 Menschen starben im Schiffswrack - dreimal so viel wie im Wrack der eigentlichen Titanic .

YouTube

39. Nicht alles schlecht

Dschingis Khan befreite die Armen, Lehrer, Künstler und Anwälte von Steuern, förderte Alphabetisierung und etablierte Religionsfreiheit in seinem Reich. Er verbot auch den Verkauf von Frauen und die Jagd auf Tiere während ihrer Brutsaison.

NatGeo TVAdvertisement

38. Starke Struktur

Das römische Pantheon, das 118 n. Chr. Von Kaiser Hadrian erbaut wurde, ist immer noch die größte unverstärkte Betonkuppel der Welt.

Travel Digg

37. Teuerste Daten

Im Jahr 1980 kostete die erste Festplatte mit einem Gigabyte 40.000 Dollar und wog über 500 Pfund. Heute kostet eine 1-GB-Festplatte unter 3 US-Dollar und wiegt weniger als eine Unze.

Reddit

36. Pre-Internet

In den 1980er Jahren (ein Jahrzehnt vor der Gründung des World Wide Web) gingen 25 Millionen Menschen in Frankreich online zur Bank, um das Wetter zu überprüfen, zu chatten, Reservierungen vorzunehmen, Kontakte zu knüpfen, Aktienkurse zu überprüfen und sogar Zugang zu Pornographie zu erhalten. Sie taten dies nicht auf einem PC, sondern auf einem Minitel-Terminal, einem früheren Online-Dienst.

NightfallCrew

35. Einige Dinge ändern sich nie

1254 veranstaltete Möngke Khan, Enkel von Dschingis, eine religiöse Debatte zwischen christlichen, muslimischen und buddhistischen Theologen. Die Debatte endete damit, dass die Buddhisten lautlos saßen, während sich die christlichen und muslimischen Debattierer lautstark gegenseitig ansprachen. Dann haben sie sich alle betrunken.

Youtube

34. Fehlgeschlagene Versuche

Als vier Brüder 1968 in Südkorea auf der Suche nach Brennholz waren, stolperten sie über das Lager einer Gruppe nordkoreanischer Kommandos, die den südkoreanischen Präsidenten ermorden sollten. Die Kommandos lehrten sie über die Vorteile des Kommunismus und retteten ihr Leben, aber beide Missionen scheiterten, als die Brüder, unbekehrt, die Polizei alarmierten.

Wikipedia

33. Diplomatischer Zusammenbruch

Die Sowjetunion und die Vereinigten Staaten waren ursprünglich im Gespräch, um während des Kalten Krieges zusammen zum Mond zu gehen. Nikita Chruschtschow war bereit, den von Präsident John F. Kennedy vorgeschlagenen Plan anzunehmen, zog ihn jedoch zurück, nachdem Kennedy ermordet worden war. Die Sowjets trauten dem neuen Präsidenten Lyndon Johnson nicht, deshalb lehnte Chruschtschow den Plan ab. The Daily Beast Advertisement

32. Doot Doola Doot Doo ...

Amerikanische Gefangene im Vietnamkrieg würden die amerikanische Identität eines neuen Gefangenen authentifizieren, indem sie die ersten fünf Töne von "Rasur und Haarschnitt" gegen eine Zellwand klopfen und auf die entsprechende Antwort warten. Ich wusste nicht, dass Nardwuar ein Kriegsgefangener war!

Washington Times

31. Undercover Sister

1913 trat Milunka Savić an der Stelle ihres Bruders der serbischen Armee bei, schnitt sich die Haare ab und zog Männerkleidung an. Ihre Identität wurde erst entdeckt, nachdem sie im Kampf verwundet worden war, aber sie hatte einen so fähigen Soldaten bewiesen, die Offiziere zögerten, sie zu bestrafen. Nachdem sie versucht hatte, sie in eine Pflegeabteilung zu schicken, bestand Savić darauf, dass sie ihrem Land nur im Kampf dienen würde. Das Militär gab nach, und sie fuhr fort, in drei Kriegen zu kämpfen und sieben Medaillen zu verdienen, darunter das Croix de Guerre und die britische Medaille des Most Distinguished Order of St. Michael. Sie kann in der Tat die am meisten dekorierte weibliche Kämpferin nicht nur in Serbien, sondern in der gesamten Kriegsgeschichte sein.

02 Warwara

30. Eine Hölle des Hauls

Der größte Kunstraub der Geschichte ereignete sich am 18. März 1990 im Isabella Stewart Gardner Museum in Boston. Insgesamt 13 Gemälde im Wert von 500 Millionen Dollar wurden von zwei Männern, die sich als Polizeibeamte ausgeben, gestohlen. Gemälde von Meistern wie Degas, Vermeer, Rembrandt und Manet gehörten dazu. Bis heute hängen die leeren Frames noch immer und fungieren als Platzhalter, bis die Teile zurückgegeben werden.

Wikipedia

29. Ein würdiger Gegner

Nachdem der Superstar-Jagdflieger Baron von Richthofen, besser bekannt als der Rote Baron, während des Zweiten Weltkriegs abgeschossen und getötet wurde, erhielt er von den Alliierten volle militärische Ehren, einschließlich einer ordnungsgemäßen Bestattung bei Amiens. Ein Kranz mit der Inschrift "Zu unserem galanten und würdigen Feind" wurde auf sein Grab gelegt.

Flickr

28. Los geht's in

Der Akt "der Stadt den Schlüssel zu geben", eine symbolische Ehre, ist eine Fortsetzung einer mittelalterlichen Praxis, in der ummauerte Städte nachts verschlossen sind, aber jemand mit dem Schlüssel könnte kommen und gehen wie er will als verehrter und vertrauter Freund der Stadtbewohner.

27. Ein Poe-Worthy-Mysterium

Edgar Allan Poe starb, nachdem er in Baltimore herumgewirbelt worden war, schmutzig, wahnsinnig und mit fremden Kleidern. Er war nie kohärent genug, um zu erklären, wie er zu solch einem Zustand kam, bevor er starb.

Irlands OwnAdvertisement

26. Jetzt sind sie mit ihr fest verbunden.

Der Bundesstaat Idaho erhielt seinen Namen, nachdem ein Bergbaulobbyist namens George M. Willing dem Kongress den Namen vorgeschlagen hatte und behauptete, "E Dah Hoe" sei eine Shoshone-Phrase, die "Juwel der Berge" bedeutet Wahrheit, dass Milling gerade das Wort erfunden hatte, das erst entdeckt wurde, nachdem der Name gebräuchlich war.

NBC News

25. Treffen in der Mitte

Im Jahr 6 v. Chr. Gruben Ingenieure in Griechenland ein 1000 Meter langes Aquädukt durch einen Berg, indem sie von beiden Enden aus gruben und sich in der Mitte trafen. Durch ausgeklügelte Vermessungs- und Geometrietechniken wurde sichergestellt, dass sich die beiden Tunnel nicht verfehlten. Der Tunnel von Eupalinos ist der zweite bekannte Tunnel in der Geschichte, der von beiden Enden aus gegraben wurde und heute noch intakt ist.

Reise nach Samos

24. Ein leidenschaftliches Plädoyer

Im Jahr 1933 stimmte der Deutsche Reichstag für die absolute Kontrolle Hitlers über die Regierung. Nur eine Person sprach dagegen - der sozialdemokratische Führer Otto Wels, der die letzten freien Worte im Reichstag sprach: "Sie können unser Leben und unsere Freiheit nehmen, aber Sie können unsere Ehre nicht annehmen. Wir sind wehrlos, aber nicht ehrenwert. "Das Ermächtigungsgesetz wurde jedenfalls verabschiedet, so dass Hitler und sein Kabinett Gesetze erlassen konnten, ohne das Parlament zu konsultieren.

Süddeutsche

23. Too Many Stairs

Nach der deutschen Besetzung von Paris im Jahr 1940 schnitten die Franzosen die Aufzugskabel auf dem Eiffelturm, so dass die Deutschen die Stufen erklimmen mussten, wenn sie den Gipfel besuchen wollten. Soldaten kletterten die 1.710 Stufen hoch, um eine deutsche Fahne aufzuhängen, aber Hitler bestieg den Turm nie selbst. Es kann gesagt werden, dass, während Hitler Frankreich eroberte, er nie den Eiffelturm eroberte.

NeoGAF

22. Wahre Botschaft

Thomas Paines Abhandlung

Common Sense spielte eine wichtige Rolle bei der Beeinflussung der amerikanischen Öffentlichkeit zugunsten der Unabhängigkeit und übertraf jedes andere Buch seiner Zeit, aber Paine selbst machte keinen Gewinn . Stattdessen nutzte er seinen Teil des Verkaufs, um Fäustlinge für amerikanische Truppen zu kaufen, die während der amerikanischen Revolution in Kanada stationiert waren. Er erlaubte jedermann, das Pamphlet frei zu reproduzieren, solange sie die Druckkosten deckten. Serial Box

21. Frühreifer Hündchen

Während des Zweiten Weltkrieges in Australien war ein Hund mit unglaublich scharfem Gehör in der Lage, das Luftwaffenpersonal der ankommenden japanischen Flugzeuge 20 Minuten vor ihrer Ankunft zu warnen - noch bevor sie auf Radar erschienen. Der Hund, ein ehemaliger Streuner namens Gunner, war in der Lage, die Geräusche verbündeter und feindlicher Flugzeuge zu unterscheiden.

ClickikoAdvertisement

20. Duplicity

Ein amerikanischer Soldat und ehemaliger Kriegsgefangener, der während des Zweiten Weltkriegs in Japan festgehalten wurde, entdeckte 1946 einen brutalen japanischen Beamten aus dem Kriegsgefangenenlager, als er in Sears in Los Angeles einkaufte. Dieser Beamte, Tomoya Kawakita, US-Bürger, wurde verhaftet und war in der Folge die letzte Person, die wegen Verrats in den USA verurteilt wurde.

The Japan Times

19. Geringere Grausamkeiten

Adolf Hitler war der erste europäische Führer, der menschliche Zoos verbot, eine populäre Attraktion in Europa, in der exotische Völker gezwungen oder dafür bezahlt wurden, für Zuschauer, mit nachgebauten Lebensräumen und Shows, ausgestellt zu werden. Belgien war das letzte Land, das 1958 die unmenschlichen und erniedrigenden Exponate verbot.

Daily Mirror

18. Historical Gaffe

Die NASA hat versehentlich über die Apollo 11 Mondlandepläne aufgenommen und für immer ein kritisches Stück menschlicher Geschichte verloren. Eine Untersuchung in den 1990er Jahren ergab, dass die Bänder in den frühen 1980er Jahren während eines Datenbandmangels gelöscht und wiederverwendet wurden.

NASA Wikia

17. Olaf war hier

Im 9. Jahrhundert n. Chr. Schmückten zwei Wikinger ihre Namen in den Runen der Hagia Sophia. Diese Schnitzereien haben sich seit der byzantinischen Zeit erhalten und sind noch heute im heutigen Istanbul zu sehen. Eine Inschrift lautet: "

Halfdan schnitzte diese Runen ." 16. Von West nach Ost

Lord Cornwallis, ein General, der berühmt dafür war, die britische Armee in den USA während der amerikanischen Revolution zu führen, wurde nach dem Krieg zum Generalgouverneur von Indien ernannt. Er starb in der Stadt Ghazipur und ist dort in einem Grab mit Blick auf den Ganges begraben.

Sameer Travel Blog

15. Setzt Dinge in die Perspektive

Als die letzten Mammuts 1650 vor Christus ausstarben, vor etwa 4000 Jahren. Zu dieser Zeit waren die Pyramiden von Gizeh schon tausend Jahre alt.

Geteilt

14. Lepus Rex

Louis Bonaparte, der Bruder von Napoleon, war bekannt als "Das Kaninchen von Holland" und wird immer noch "das Kaninchen von Holland" genannt, weil er den holländischen Ausdruck "König von Holland" falsch ausgesprochen hat und stattdessen "

Iek ben Konijn van Olland "(" Ich bin Hase von Holland "), als er 1806 die Niederlande übernahm. Es war nicht alles im Scherz - er war den Holländern ergeben und wurde auch" Louis der Gute "genannt. La Nouvelle Gazette

13. Keine Autokorrektur

Im Jahr 1962 hat ein Programmierer einen einzigen Bindestrich im Code für die Mariner-I-Rakete weggelassen, wodurch er kurz nach dem Start explodierte. Dieser Tippfehler kostet die NASA heute umgerechnet 630 Millionen Dollar.

EAS

12. Famous Eponym

Black Hawk-Hubschrauber sind nach Black Hawk benannt, einem Sauk-Indianerführer, der im Krieg von 1812 für die Briten gekämpft hat. So sind die Chicago Blackhawks nach einer Mode - der erste Besitzer des Teams war in einer militärischen Division namens nach dem Sauk-Krieger.

Wikipedia

11. Lebendiges Vermächtnis

Der letzte lebende Buffalo Soldier (Mitglied eines schwarzen Regiments der US Army) war Mark Matthews, der am 6. September 2006 im Alter von 111 Jahren starb. Matthews kämpfte in beiden Weltkriegen und bis zum Alter von Er hatte eine ausgezeichnete Gesundheit und ein gutes Gedächtnis und erzählte oft Geschichten aus seiner militärischen Erfahrung vor 60 Jahren.

DCMilitär

10. Bescheidene Anfänge

Der spätere Präsident Andrew Jackson nahm mit 13 Jahren informell als Kurier an der Amerikanischen Revolution teil, wobei er überlebte, von den Briten gefangen genommen zu werden. Er war das einzige Mitglied seiner Familie, das die Revolution überlebte und im Alter von 14 Jahren zur Waise wurde.

Berühmte Biografien

9. Notorious RBG

Als Ruth Bader Ginsburg in Harvard studierte, fragte der Dekan von Harvard Law sie "Wie rechtfertigen Sie es, einen Platz von einem qualifizierten Mann zu nehmen?" Ginsburg wechselte an die Columbia Law School und wurde die erste Frau, die zwei war wichtige Gesetzesrezensionen, und wurde später Associate Justice des Obersten Gerichtshofs.

Los Angeles Times

8. Diskriminierung

Als Paris 1944 befreit wurde, stimmten britische und amerikanische Kommandeure darin überein, dass eine französische Division die Befreiung von Paris anführte. Im Einklang mit der Rassentrennung der amerikanischen Truppen haben die Amerikaner festgelegt, dass nur weiße Soldaten beteiligt sind, obwohl die französische Armee nur zu 40% weiß ist. Schwarze Soldaten wurden aus der gewählten Einheit herausgenommen und durch weiße Soldaten anderer Einheiten und sogar anderer Armeen ersetzt - das bedeutete, dass General Charles de Gaulle die Befreiung von Paris mit einer Division "französischer" Soldaten, die größtenteils Spanier waren, anführte.

Der spirituelle Pilger

7. Finanzielle Unterstützer

Stephen Girard, einer der wohlhabendsten Männer in der amerikanischen Geschichte, rettete persönlich die Regierung der Vereinigten Staaten vor dem finanziellen Zusammenbruch während des Krieges von 1812. Er stellte fast sein gesamtes persönliches Vermögen der Regierung zur Verfügung und unterzeichnete 95 % der Kriegskredite, wodurch die USA den Krieg fortsetzen konnten.

Youtube

6. Patriotische Schulden

Girard ist nicht der einzige finanzielle Held in der amerikanischen Geschichte. Der Geschäftsmann und Vermittler Haym Salomon war dafür verantwortlich, den größten Teil des für die Finanzierung der Amerikanischen Revolution benötigten Geldes aufzubringen und später die neue Nation vor dem Zusammenbruch zu retten. Salomon persönlich hat George Washington $ 650.000 ($ 16 Millionen in Dollar 2013) geliehen.

JNS

5. Nice Job, wenn Sie es bekommen können

Als die Mumie von Ramses II 1974 nach Frankreich zur Renovierung geschickt wurde, wurde der Mumie tatsächlich ein legaler ägyptischer Pass ausgestellt. Ramses 'Beruf wurde als "König (verstorben)" aufgeführt.

Geschichte

4. Entsetzliche Fälschung

Die Iron Maiden, ein mittelalterliches Foltergerät, bestehend aus einem mit Metallspikes oder Nägeln gefüllten Sarkophag, gab es wahrscheinlich nie. Angeblich verwendet im Mittelalter, erst nachdem der deutsche Philosoph Johann Philipp Siebenkees im 18. Jahrhundert über sie schrieb, begannen die Geräte in Museen als krankhafte Kuriositäten aufzutreten. Die berühmteste von ihnen, die Eiserne Jungfrau von Nürnberg, wurde erst im Jahr 1800 erbaut.

CGTrader

3. Diabolisches Komplott

Im Jahr 1945 war die Operation Kirschblüten in der Nacht ein Plan des japanischen Wissenschaftlers Shirō Ishii, biologische Kriegführung auf Zivilbevölkerungszentren in den kontinentalen Vereinigten Staaten während der letzten Monate des Zweiten Weltkriegs zu führen. Der Plan beinhaltete die Verbreitung von pestinfizierten Flöhen über Südkalifornien per Flugzeug - das Einsatzdatum wäre der 22. September 1945 gewesen. Zum Glück ergab sich Japan am 15. August 1945 formell.

2. Ancient Convenience

Der erste Automat, der Weihwasser gegen eine Münze verteilte, wurde im ersten Jahrhundert n. Chr. Von einem Ingenieur namens Hero of Alexandria erfunden.

1. Feline Friends

Wikinger pflegten jungen Bräuten als wesentlicher Bestandteil eines neuen Haushalts Kätzchen zu geben. Katzen wurden als angemessen betrachtet, da sie mit Freyja, der Göttin der Liebe, in Verbindung standen.

OMGFakten

Lassen Sie Ihren Kommentar