43 Romantische Fakten über Dating & Beziehungen

43 Romantische Fakten über Dating & Beziehungen

"Dating bedeutet, herauszufinden, wer du bist und wer andere sind. Wenn du in einem Maskenkostüm aufkreuzst, wird es nicht passieren. "- Henry Cloud, Wie man ein Datum erhält, das es wert ist

Der Begriff" Dating "hat mehrere Bedeutungen, aber meistens bedeutet es den Zeitraum in welche zwei Leute sich sozial treffen und herausfinden, ob sie eine ernstere Beziehung oder gar eine Ehe anstreben oder nicht. Es ist ein relativ neues Phänomen, das nur in den letzten Jahrhunderten entstanden ist und von Land zu Land variiert und sich im Laufe der Zeit erheblich verändert hat. Dank der modernen Technologie kann das Datieren jetzt über Telefon, Computer oder persönlich erfolgen. Im Folgenden finden Sie 43 romantische Fakten über Dating und Beziehungen in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.


43. Geldangelegenheiten

Mehr Frauen als Männer sagen, sie brauchen Unabhängigkeit in einer Beziehung und bevorzugen es, ihre Bankkonten getrennt zu halten. Männer neigen dazu, weniger sicher zu sein, und Statistiken zeigen auch, dass für 5000 Dollar, die eine Frau mehr für ihren Ehemann verdient, die Wahrscheinlichkeit einer Scheidung um 5% steigt.

Mehr

42. Es sind die kleinen Dinge, die zählen

Studien zeigen, dass kleine Liebesaffären zwischen Paaren dazu beitragen können, ihre Beziehung zu stärken. Aktionen wie das Umarmen eines Partners, ein Kuss, eine Tasse Tee oder sogar ein unerwartetes Geschenk können soviel wie Sex bedeuten.

The Independent

41. Mehr Frauen als Männer

In den USA gibt es im Durchschnitt 100 unverheiratete Frauen bis 86 unverheiratete Männer.

Bukalapak

40. Deliberate Design

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum der Counter in einer Bar gekrümmt ist, gibt es tatsächlich einen bestimmten Grund. Bars sind so konzipiert, dass die Gäste die Menschen um sie herum für ihr Dating-Potenzial beurteilen können. Die meisten Bars werden auch Spiegel strategisch platzieren, um sie größer erscheinen zu lassen und es den Leuten zu ermöglichen, herauszufinden, wer sich hinter ihnen befindet.

BustleAdvertisement

39. Chase geben

Die "Chase" ist für viele Leute der aufregendste Teil der Datierung, so dass Dating-Experten vorschlagen, nach einem Date nicht zu "verfügbar" zu sein. Ein "Desperate Dater" ist jemand, der frei ist für ein Date, egal wie spät es geht, wer sich zu sehr auf seinen Partner konzentriert, der sich immer wieder auf seine Beziehung verlassen muss, der viele Komplimente braucht, der seine Freunde beim Drop verlässt von einem Hut, und wer bereit ist, sich niederzulassen, egal wie schlecht sie behandelt werden. Laut E-Harmony werden Menschen mit höheren Standards, die sich nicht als verfügbar erklären, eher zu Liebe finden.

Reader's Digest

38. No Kissing Cousins ​​

Bedingt durch Islands kleine Bevölkerung (320.000), wenige Ausländer und Nachnamen, die nicht viele Hinweise auf die Abstammung geben, ist es unter Isländern ein Anliegen, dass sie versehentlich mit einem Verwandten schlafen. Um dem entgegenzuwirken, gibt es in Island eine Dating-App namens "Bump", die Ihnen sagen kann, ob Sie mit der anderen Person verwandt sind oder nicht, indem Sie einfach Ihre Telefone zusammenstoßen.

37. Das viktorianische Internet

Vor dem Internet mussten die Menschen andere Mittel finden, um eine Romanze zu finden. Nicht lange nachdem die erste Zeitung erfunden wurde, erschienen persönliche Anzeigen. In der viktorianischen Ära wurde der Telegraph auch als Mittel zur Suche nach Romantik verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Nachrichten über große Entfernungen schnell zu übertragen, eröffnete es Möglichkeiten für Menschen, die sich noch nie getroffen hatten, um zu kommunizieren und sich zu verlieben.

Greensboro

36. Not-So-Secret-Sprache

Der Ausdruck "Netflix and Chill" scheint eine einfache Einladung zu sein, sich zu Hause zu entspannen und einen Film zu sehen, aber es ist Code für Sex geworden. Sehr kalt. Oder gar nicht chillen?

Pop Sugar

35. Ehrlichkeit ist die beste Politik

Eine Studie der University of Illinois fand heraus, dass, wenn beide Partner ehrlich über den Zustand ihrer Beziehung waren, sie eine bessere Chance hatten, länger zu bleiben. Die gleiche Studie fand auch heraus, dass Menschen in sterbenden Beziehungen ihre Einschätzung darüber, wie es läuft, verzerren.

Odyssey

34. Als Dating eine Felony war

Um die Jahrhundertwende war das Konzept der Datierung praktisch unbekannt, und die Strafverfolgungsbehörden wussten nicht, wie sie damit umgehen sollten. Für sie war eine Frau, die einem Mann erlaubte, Essen, Trinken oder Geschenke zu kaufen und sich in der Öffentlichkeit zu treffen, nur einen Schritt von der Prostitution entfernt, und es war möglich, dass eine Frau verhaftet wurde.

Pinerest Advertisement

33. Gerichte zu machen ist gut für deine Liebe

Eine Studie der University of Alberta aus dem Jahr 2015 hat gezeigt, dass Paare, die gleichberechtigt in Hausarbeit sind, mit ihrer Beziehung sowohl emotional als auch sexuell zufriedener sind.

Plenilunia

32. Beste Zeit zum Anrufen

Die beste Zeit für einen Anruf nach einer Besprechung ist innerhalb von zwei bis vier Tagen und nicht länger als vier bis fünf Tage. Wenn Frau den Anruf des Mannes nach zwei Nachrichten nicht erwidert, ist sie wahrscheinlich nicht scharf.

AppSpy

31. Online-Treffen, Online-Aufschlüsselung

Online-Datumsaufteiler werden sich wahrscheinlich auch online auflösen. Übereinstimmungs-Singles berichtet, dass fast die Hälfte ihrer Auftrennungen per E-Mail erfolgt, während nur ein kleiner Prozentsatz sich über Text aufteilt. Ich frage mich, ob die E-Mail-Dumpers sich wohl fühlen, weil sie zumindest nicht durch Text auseinanderfallen!

Sumaoji

30. Ein Begriff aus dem 19. Jahrhundert

Der Begriff Datierung in seinem aktuellen Rahmen ist ein relativ junger Begriff. Sein erster Auftritt fand 1896 in einer Zeitungskolumne statt, als ein junger Mann sich beschwerte, dass seine Freundin andere Leute sah und sie alle seine Daten (in ihrem Kalender) aufnahmen.

At-Large - icann

29 . Gegensätze Repellieren

Sie sagen, dass Gegensätze anziehen, und eine Art "A" -Persönlichkeit trifft sich oft mit jemandem, der ihr Gegenpol ist. Obwohl die verschiedenen Persönlichkeiten sich gegenseitig ausgleichen können, sind sie manchmal zu verschieden, und sie beginnen sich für diese Unterschiede zu ärgern.

Nicholas Boothman

28. Dating ist Big Bucks!

Die Online-Dating-Branche generiert jährlich 1,8 Milliarden Dollar, und in den USA ist das Dating-Coach-Geschäft allein 260 Millionen Dollar pro Jahr wert. Dating ist ein großes Geschäft geworden, und die Gründung der "Dating-Industrie" hat die Begegnung mit einem potenziellen Partner zu etwas gemacht, von dem man erwartet, dass er sein Geld einströmt, ähnlich wie es in der Hochzeits- und Weihnachtsindustrie vorkommt.

MadAdvertisement

27. Sag es zweimal

Wenn du den Namen deines Datums mindestens zweimal wiederholst, ist das ein sicherer Weg, um eine Verbindung mit ihm herzustellen, da er Aufmerksamkeit und Beteiligung zeigt. Sich an Informationen über sie zu erinnern und sie in Konversationen zu verarbeiten, zeigt auch, dass Sie interessiert sind.

LiveAbout

26. Eine solche Abschaltung

Zystische Akne, zerlumpte Nägel, Körpergeruch und Mundgeruch gehören zu den Top Ten der Frauen. Auf der anderen Seite werden Frauen eher von einem Mann angezogen, der Aftershave- und Pheromon-basierte Kölnischwasser trägt. Frauen haben einen stärkeren Geruchssinn als Männer, und nach einigen Studien sind Moschus und schwarze Lakritzgerüche besonders attraktiv.

Gari Advogado

25. Tradition

Speed ​​Dating wurde von einem in Los Angeles lebenden jüdischen Mann erfunden, dessen Rabbiner ihn ermutigte, einen Weg zu finden, jüdischen Singles zu helfen, Partner zu treffen und Partner zu finden. Es basiert auf einer jüdischen Tradition der Begleitung von Treffen junger, jüdischer Singles.

Northwestern Flipside

24. Nicht so schnell!

Beziehungen treten normalerweise nicht unmittelbar nach dem ersten Datum auf. Studien zeigen, dass es im Durchschnitt sechs vor acht Daten dauert, bevor ein Datierungspaar entscheidet, ihre Beziehung exklusiv zu machen. Umgekehrt treten die meisten Trennungen nach durchschnittlich drei bis fünf Monaten auf.

Mehr

23. Wer nimmt länger?

Eine Studie von Lisa Daily legt nahe, dass Frauen länger brauchen, um herauszufinden, wann sie auf jemanden treffen als Männer. Männer haben berichtet, dass sie ihre Gefühle bereits am dritten Tag erkannt haben, während Frauen um das Datum 14 die gleichen Gefühle haben.

Sueanne reist

22. Steigerung der Quoten

Eine von der Emory University in Georgia durchgeführte Studie ergab, dass je länger Paare vor der Hochzeit leben, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie zusammen bleiben. Paare, die drei oder mehr Jahre älter waren, bevor sie einen Vorschlag machten, waren um 40% weniger wahrscheinlich geschieden als diejenigen, die weniger als ein Jahr alt waren. Das fühlt sich an wie etwas, das wir nicht brauchen, um zu beweisen ...

Huffington PostAdvertisement

21. Breakup Days

Laut dem TED-Talk des Journalisten David McCandless ist der bekannteste Tag, an dem eine Trennung bekannt wird, Montag. Kurz vor Spring Break und Weihnachten sind die Zeiten, in denen die meisten Trennungen auftreten.

WNYC Studios

20. Debt Stress

Teure Hochzeiten und ausgefallene Ringe sind keine Garantie für eine lange und glückliche Ehe. Schuldenstress nach der Hochzeit ist eine häufige Erscheinung, die eine Beziehung schwer beschädigen kann. Studien haben auch gezeigt, dass nichteheliche Paare, die nicht verheiratet sind, die gleichen Vorteile wie verheiratete haben, und teure Hochzeiten sind mit höheren Scheidungsraten verbunden.

FunnyAnd

19. Broken Heart Syndrom

Es stellt sich heraus, dass "gebrochenes Herz" mehr als nur eine figurative Bedingung ist. Wenn eine Person den Verlust eines geliebten Menschen durch Tod oder eine andere Ursache erleidet, können die Herzmuskeln schwächen und eine vorübergehende Herzerkrankung verursachen. Der Körper blitzt das Herz mit Stress-Chemikalien, die Zellen des Herzens gefrieren und die Muskeln verkrampfen sich. Dies führt zu einer Freisetzung von Schmerz Chemikalien, die zum Gehirn reisen und verursachen eine tatsächliche Schmerzempfindung im Herzen.

Realty Digital Marketing Professional Community

18. Zusammen kuscheln, zusammenbleiben

Eine Studie der University of Hertfordshire ergab, dass Paare, die sich im Schlaf kuscheln, viel glücklichere Beziehungen haben als solche, die nicht schlafen. Nur 68% der Paare, die sagten, dass sie nicht kuscheln, sagten, sie wären glücklich.

Mic

17. Schau in meine Augen

Untersuchungen haben ergeben, dass das Ansehen einer Person in den Augen eine große Rolle spielt, wenn es darum geht, ein mögliches Datum für beide Geschlechter zu finden. Wenn eine Frau ihre Arme auskreuzt, einen subtilen Blickkontakt herstellt und lächelt, wird die Annäherung wahrscheinlicher. Es scheint jedoch genügend Beweise dafür zu geben, dass das genaue Gegenteil nicht viel bewirken wird, um gruselige Typen abzuhalten.

Glamour

16. Es ist unheimlich da draußen

Mehr als die Hälfte der Personen, die ihren Beziehungsstatus als Single angeben, gaben an, dass sie seit zwei Jahren kein Date mehr hatten. Laut einer Umfrage gaben 40% der Männer an, dass sie Angst haben, wenn sie zum ersten Mal Kontakt mit einem potenziellen Partner aufnehmen, was zur Erklärung des Fehlers beitragen könnte.

Verizon Wireless

15. Dating Blunders

Drei der größten Dating-Fehler sprechen über dich selbst oder deine Ex zu viel, zu spät und zu bereit zu sein. Männer berichten auch, dass sie versuchen, Frauen zu vermeiden, die zu viel flirten, zu früh über Heirat sprechen, zu bedürftig sind, zu viel feiern, zu gesprächig und zu dramatisch sind.

Infornicle

14. Ein einfacher Dank

Wenn beide Partner den Einsatz der anderen Person schätzen, wird eine Beziehung wahrscheinlich erfolgreicher sein. Ein einfaches Dankeschön kann die Oxytocinspiegel erhöhen - eine Neurochemikalie, die hilft, Vertrauen und Zuneigung aufzubauen.

Fließend in 3 Monaten

13. Body Type

Ein Elle Magazin Umfrage ergab, dass 12% der Frauen und 31% der Männer sagten, sie hätten einen Partner, weil sie übergewichtig waren. Beim Anziehen eines Termins wird es bevorzugt, dünn und muskulös zu sein. Muskulöse Individuen werden als mutig, gesund und attraktiv angesehen, während dünne Menschen als intelligent, aber nervös angesehen werden.

NY Times

12. Körpersprache

Bevor ein Mensch überhaupt ein Wort spricht, machen sein Aussehen und seine Körpersprache 55% des ersten Eindrucks einer Frau aus. Die Art, wie er spricht, macht weitere 38% des Eindrucks aus, und was er sagt, macht nur 7% aus.

Linkedin

11 Mach dir keine Sorgen -

Negativität ist die größte Abzweigung während ein erstes Datum. Studien zeigen, dass Glück ansteckend ist, und potentielle Daten werden sich weniger häufig von fröhlichen Menschen abwenden.

VT

10. Drei Sekunden zum Sex

Laut Psychologen bei UPenn treffen die meisten Menschen in den ersten drei Sekunden des Treffens eine Entscheidung darüber, ob sie Sex mit jemandem haben wollen oder nicht. Auf der anderen Seite kann die Entscheidung, ob man in eine Beziehung kommt oder nicht, ein langer und komplizierter Prozess sein.

Cambridge English

9. Rollenumkehr

Obwohl Männer seit jeher nachfragen, wenn es um Datierung geht, ein Match.com Umfrage ergab, dass 91% der Männer, die die Website verwenden, sich mit Frauen wohl fühlen, die sie fragen. Übereinstimmung findet auch, dass zunehmende Mengen von Amerikanern es nicht mehr für notwendig halten, dass der Mann dafür zahlt das erste Datum.

Learn Dating

8. Die richtige Zeit für Sex

Umfragen zeigen, dass 40% der Frauen denken, dass ein bis drei Monate der geeignete Zeitraum sind, um auf Sex zu warten, während 35% der Männer denken, dass der dritte Termin in Ordnung ist. Im Durchschnitt findet der Sex um den vierten bis sechsten Termin statt und Frauen machen zunehmend den ersten Schritt.

ViralTalks

7. Sie ist einfach nicht in dich

Wenn eine Frau anbietet, für alles bei einem Date zu bezahlen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht wirklich interessiert ist. Einen Blickkontakt zu vermeiden, ein Lächeln vorzutäuschen oder nicht zu lächeln, sich zu lehnen, einsilbige Antworten zu geben und auf ihre Uhr zu sehen, sind ebenfalls Anzeichen dafür, dass sie nicht darauf besteht.

Reynier Molenaar

6. Öffentlich gemacht Privat

Öffentlich zu einem "Datum" zu treffen, war seltsamerweise der beste Weg, um Freiern eine gewisse Privatsphäre zu geben. Vor der Verabredung ging es um einen Freibeuter, der seinen potenziellen Partner zu Hause anrief, und da die meisten Häuser keine Herrenhäuser waren, war "allein" praktisch unmöglich.

Noisey - Vice

5. Die Zeichen kennenlernen

Wenn Frauen in einer Menschenmenge kichernd zusammenkauern, ist das ein Zeichen, dass sie nicht nach Männern suchen. Wenn sie zusammenstehen, aber ihre Augen wandern, sind sie interessiert und schauen, und wenn sie die Gruppe verlassen, um allein ins Badezimmer zu gehen, jagen sie aktiv.

Ozy

4. Bonding Over Binging

Statistiken haben gezeigt, dass Unternehmer, die Anrufe per SMS bevorzugen und antisoziale Medien sind, alle positive Eigenschaften eines Datums sind, während sie sich auf Facebook beschweren, zu sehr in Social Media involviert sind und nicht im Präsidenten wählen Wahlen sind negativ. Es wurde auch festgestellt, dass das Binge-Watching der gleichen TV-Sendungen ein großes Plus für Millennials ist.

Expert Beacon

3. Ghosting

Die Praxis des "Ghosting" ist modernen Zeitgenossen nur allzu vertraut. Es ist der Begriff, der verwendet wird, um zu beschreiben, wann jemand, mit dem eine Person zusammen ist, spurlos verschwindet. Sie hören auf, Texte zurückzusenden, blockieren die anderen auf Social Media und löschen sich im Grunde nur aus dem Leben ihres Partners, alles in dem Bemühen, das Auseinanderbrechen zu vermeiden. Im Gegensatz dazu, wenn jemand versucht, durch soziale Medien in ein Ex-Leben zurückzukehren, wird es Spuk genannt. Die Dating-Welt kann unheimlich werden.

Die Integreship-Gruppe

2. Fudging the Details

Eine aktuelle Studie der University of Wisconsin-Madison ergab, dass 81% der Menschen, die Online-Dating-Profile ausfüllen, über Details wie Größe, Gewicht oder Alter Auskunft geben. Gewicht ist der größte Fudge für Frauen (die häufig ein paar Pfund abnehmen), während Männer oft einen halben Zoll oder mehr zu ihrer Größe hinzufügen. Während manche Leute über ihr Alter lügen, tun sie das weniger oft als bei Größe und Gewicht.

Craft of Charisma

1. Tune-In, Hook-Up

Video-Sharing-Riese YouTube war fast eine Dating-Website. Die Domain wurde am Valentinstag registriert und erhielt den Slogan "tune-in, hook up". Das Ziel war ursprünglich, Singles einen virtuellen Raum zu geben, in dem sie Videos von sich hochladen und sich mit anderen Nutzern "verbinden" konnten. Die Firmengründer nahmen an, dass dies der logischste Gebrauch des Dienstes war, obwohl sich herausstellte, dass seltsame Katzen und zappelnde Spinner etwas dazu zu sagen hätten.

HiComm

Lassen Sie Ihren Kommentar