42 Magische Fakten über Matilda

42 Magische Fakten über Matilda

"Jeder ist geboren, aber nicht jeder wird gleich geboren. Einige werden zu Metzgern, Bäckern oder Kerzenmachern werden. Einige werden nur wirklich gut darin sein, Wackelpudding-Salat zu machen. Auf die eine oder andere Weise ist jeder Mensch einzigartig, zum Guten oder zum Schlechten. "- Erzähler, Matilda (Filmversion)

Der Klassiker von 1996 Kinderfilm Matilda ist eine Adaption von Roald Dahls Roman von 1988 mit dem gleichen Namen. Das Buch erzählt die Geschichte eines kleinen Mädchens namens Matilda Wormwood, die nicht nur ein Genie ist, sondern auch telekinetische Kräfte hat. Gezwungen, sich mit ihrem schiefen und grausamen Vater und ihrer Mutter sowie dem bösen, schikanierenden Schulleiter an ihrer Schule zu beschäftigen, tröstet sie sich in der Bibliothek und liest. Als Matilda entdeckt, dass sie Telekinese hat, nutzt sie ihre Kräfte, um sich an ihren Eltern und ihrem Schulleiter zu rächen. Im Folgenden finden Sie 42 lustige Fakten über diese beliebte Geschichte.


42. Der Favorit eines Landes

Das Buch Matilda gewann 1988 den Kinderbuchpreis der Kinderbuchvereinigung. Der Preis wird von tatsächlichen Kindern gewählt und wird jedes Jahr in Großbritannien an die Bücher verliehen, die die Kinder als ihre Favoriten wählen. Zehn Jahre später wurde das Buch in einer von der BBC durchgeführten Bookworm-Umfrage in England zum "Lieblingsbuch der Nation" gewählt.

Unwrapped Dreams

41. Zusammen On and Off Screen

Rhea Perlman und Danny DeVito spielten Matildas Eltern in dem Film, und Perlman war zu der Zeit auch DeVitos Ehefrau. Das Paar trennte sich im Jahr 2012 nach etwa 35 Ehejahren kurzfristig, versöhnte sich aber später. Ende 2016 trennten sie sich wieder, dieses Mal für immer, aber die beiden bleiben Freunde.

IMBD

40. Ein Cameo eines Autors

In der Filmversion von Matilda ist das Portrait von Miss Honey's Vater ein Bild von Roald Dahl selbst. Dahl starb 1990, nur zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Buches, und das Gemälde wurde als eine Hommage an ihn aufgenommen.

Rebloggy

39. Selbstreinigende Kleidung

Aufmerksame Zuschauer lieben es, die "Fehler" in Filmen zu erfassen, und ein solcher Fehler ist in der Szene zu sehen, in der Miss. Trunchbull Amanda Thripp mit ihren Zöpfen über den Zaun wirft. Als sie über den Zaun geworfen wird, sind ihre Kleider mit Schlamm bedeckt, aber in der folgenden Szene sind Amandas Kleider wieder sauber.

Giphy Werbung

38. Ein "giftiger" Name

Matildas Nachname Wormwood hat eine geheime Bedeutung. Wermut ist ein Strauch mit einem bitteren Geschmack und toxischen oder giftigen Eigenschaften. Wenn man an die Charaktere der Wormwoods denkt, ist der Name besonders passend.

Towerkop

37. Zwei und zweimal

Roald Dahl brauchte zwei Jahre, um Matilda zu schreiben und neu zu schreiben. Nachdem Dahl sechs bis acht Monate damit verbracht hatte, das Buch zu schreiben, fühlte er, dass es nicht stimmte, und so begann er die ganze Sache immer wieder.

Peterburg

36. Selbstschreibende Kreide

Für die Szene im Film, in der die Kreide selbst schreibt, spielten Magnete eine große Rolle bei der Erstellung des Effekts. Jemand schrieb die Buchstaben rückwärts auf die andere Seite des Bretts, und dann wurde ein Magnet auf die Kreide gelegt. Als nächstes stand jemand hinter der Tafel und benutzte ein Magnetgerät, um die Wörter rückwärts zu schreiben.

Youtube

35. Fast Honey

Mariska Hargitay, die für ihre Rolle als Olivia Benson auf Law & Order: SVU bekannt war, wurde ursprünglich die Rolle der Lehrerin Miss Honey angeboten, aber sie lehnte die Rolle ab. Drei Jahre später landete sie ihre wegweisende Rolle - Embeth Davidtz erschien in dem Film als Miss Honey.

34. Nicht wirklich ein Fan

Bruce Bogtrotter liebt alle Dinge, die im Film / Buch süß sind, und als er ein Stück von Miss Trickbulls Schokoladenkuchen stiehlt, zwingt sie ihn, den ganzen 18-Zoll-Kuchen vor der gesamten Schule zu essen. Im wirklichen Leben mochte Jimmy Kartz, der die Rolle auf dem Bildschirm spielte, Schokolade nicht einmal. Seine Abneigung war so stark, dass sie ihm sogar eine Spucke aus dem Gesicht hielten.

Youtube

33. Versteckter Auftritt

Roald Dahls zweite Frau erschien auch in dem Film. Dahls Frau hieß Felicity Dahl, und Miss Honey's Kindheitspuppe "Lissy Doll" ist eine Anspielung auf sie. Felicity (Liccy) war auch ein Produzent auf dem Film.

Rebloggy

Anzeige

32. Wirklich beängstigend

Pam Ferris spielte in dem Film die Rolle der bösen Schulleiterin Agatha Trunchbull, und um sicher zu gehen, dass die Kinder ernsthaft Angst vor ihr hatten, würde sie selbst dann noch Charakter behalten, wenn die Kameras aufhört zu filmen.

Thepix

31. Schauspieler / Regisseur

Danny DeVito ist bekannt für seine TV- und Filmrollen wie Taxi , Twins und L.A. Vertraulich , aber er ist auch Regisseur. Matilda war der fünfte Film, den er drehte, und war bemerkenswert, weil er sein erster Film für Kinder war. Außerhalb von Matilda waren alle anderen Regiearbeiten für Erwachsene.

OkChicas

30. Unfallverhütung

Pam Ferris erlitt während der Dreharbeiten eine Reihe von Verletzungen. In der Szene, in der sie von Tafelradierern "geschlagen" wird, musste die Schauspielerin ihre Augen offen halten, was dazu führte, dass sie Kreidestaub in ihre Augen bekam und ins Krankenhaus musste, um sich die Augen auszuwaschen. Sie war wieder verletzt in der Szene, in der sie Amanda Thripp an ihren Zöpfen herumwirbelt. Das kleine Mädchen wurde von einem Geschirr unterstützt, in das Drähte durch ihre Zöpfe gesteckt wurden. Die Drähte wurden um Ferris 'Finger geschlungen, um ihr einen besseren Halt zu geben, aber die Kraft riss den oberen Teil ihrer Finger und sie brauchte mehrere Stiche.

Youtube

29. Nod zu einem Roman

Matilda beschreibt ihre Affinität für Charles Dickens zu Miss Honey und nennt ihn versehentlich Dahls Chickens. Fans von Dahl werden sich an ein anderes von Dahls Büchern erinnern, in dem Dickens 'Name falsch ausgesprochen wird. In der BFG gibt die BFG den Namen von Dickens konstant falsch an.

Odyssey

28. Kleinere Änderungen

Wie so oft gab es mehrere Unterschiede zwischen dem Buch und dem Film. Unter ihnen war etwas "Amerikanisierung" der Geschichte. Der Ort zog für den Film von Großbritannien nach Los Angeles; die Wormwoods, sowie die Mehrheit der Charaktere, wurden Amerikaner statt Briten gemacht; und Crunchem Hall wird anstelle einer britischen Privatschule in eine amerikanische öffentliche Schule umgewandelt.

Villains Wikia

27. Angemessener Empfang

Der Film wurde von Kritikern gut aufgenommen, als er veröffentlicht wurde. Es hat eine Rotten Tomatoes Bewertung von 90% frisch, und Roger Ebert gab ihm eine 3/4, während er merkt, dass es "in keinster Weise ein Kinderfilm ist, obwohl ältere Kinder es wahrscheinlich sehr mögen werden." Der Film hat nicht ganz In den Vereinigten Staaten beliefen sich die Produktionsbudgets auf 36 Millionen US-Dollar, während sie in der weltweiten Veröffentlichung und durch Einnahmen aus Video und Fernsehen fast doppelt so hoch ausfielen.

Empire

Anzeige

26. Batty Reunion

Danny DeVito spielte den Pinguin in Batman Returns und zwei andere Schauspieler aus dem Film wurden in Matilda gecastet. Die FBI-Agenten Bill und Bob wurden von Tracey Walter porträtiert und Paul Reubens, der spielte, wer Bob the Goon und Tucker Cobblepot spielte, in Batman .

Kenne dein Meme

25. Last Minute Recast

Zwillinge Keaton und Kylie Tyndall waren ursprünglich als Matilda zu sehen, aber als sie die Grippe bekamen, wurde die Rolle mit Mara Wilson überarbeitet.

Celebrity Pictures Wiki

24. Eine vertraute Konversation

In einem anderen "Osterei" für Dahl-Fans gibt die Filmversion von Matilda zwei getrennte Verweise auf seinen Roman von 1983 Die Hexen. Die erste Referenz ist ein Bild nicken, wo eine Kopie des Buches auf einem Bücherregal zu sehen ist. Die zweite Referenz ist eine Diskussion zwischen Miss Honey und Matilda über die Geschwindigkeit des schlagenden Herzens einer Maus - der Hauptcharakter und seine Großmutter diskutierten das Thema auch in Die Hexen.

Buzz Feed

23. Eine gemütliche Umgebung

Roald Dahl schrieb die meisten seiner Bücher aus einer kleinen, gemütlichen Hütte in seinem Garten. Der Autor saß im alten Sessel seiner Mutter mit einem maßgefertigten Desktop in seinem Schoß, und er schrieb mit Bleistift auf gelbem Papier. Laut seiner Tochter Lucy Dahl war sein Garten ein heiliger Raum, und er sah die Hütte als sein Nest.

Entrepreneur

22. Eine Idee ist geboren

Danny DeVito und Rhea Pearlman beschlossen, Matilda in einen Film zu verwandeln, nachdem sie ihren Kindern den Roman vorgelesen hatten. Bevor seine Tochter das Buch mit nach Hause brachte, hatte DeVito noch nie davon gehört, aber als er und seine Frau die Rolle der Eltern spielten, wurde ihm klar, dass es ein großartiger Film werden würde. Zum Glück für DeVito hatte Dahls Witwe bereits geplant, eine Bildschirmversion des Buches zu erstellen, und es gab bereits ein abgeschlossenes Drehbuch.

Getty Images

21. Die „Hausgemachte“ Selbst gemachte Puppe

Im Film Matilda eine hausgemachte Puppe hat, und es war tatsächlich hausgemachter-Mara Wilson die Puppe im wirklichen Leben gemacht, und gab sie den Namen Wanda.

Pinterest

Anzeige

20. Live mit Orchester

Im Jahr 2017 gab Matilda sein Live-Konzert mit Hilfe der IMG (International Management Group). Die Partitur wurde synchron zu einer HD-Projektion des Films gespielt und am 9. Juni 2017 in Texas mit dem Houston Symphony Orchestra uraufgeführt. Danny DeVito war auch für die Erzählung verantwortlich.

Theatre Nerds

19. Tim Burton Connections

Danny DeVito meldete in den Trailern für Matilda musikalisch ein paar verschiedene Tim Burton Filme. In einem Trailer verwendete er eine instrumentale Version eines der populäreren Songs aus dem Tim Burton Film Nightmare Before Christmas , und in anderen Versionen verwendeten sie das Lied "Jump the Line", das im Tim Burton Film Beetlejuice gezeigt wurde. Tim Burton hat auch seine eigene Verbindung zu Roald Dahl, nachdem er die Adaption von James und der Riesenpfirsich produziert hat.

ArtStation

18. Newt, Newt und Newt

Wenn Sie am Ende von Matilda, auf die Credits achten, werden Sie feststellen, dass die drei Newts im Film als Mr. Speaker, Sir Isaac und Wayne angerechnet werden. Diese Namen beziehen sich dann auf den Sprecher des Hauses Newt Gingrich, Sir Isaac Newton und Wayne Newton.

Meme Generator

17. Von Buch zu Bild zu Bühne

Neben der Adaption in einen Film wurde Matilda auch in ein populäres Bühnenmusical übernommen. Die musikalische Version von Matilda wurde 2011 im Londoner West End und 2013 am Broadway eröffnet. Das Musical gewann 12 Olivier Awards, darunter Best New Musical und fünf Tony Awards, darunter das Best Book of a Musical

London Theater Direkt

16. Ein echter Charakter

Roald Dahl gründete Harry Wormwood auf jemanden aus seiner Heimatstadt Great Missenden in England. Wormwood wurde nach einem Mann namens Ginger Henderson modelliert, der die Tankstelle in der Stadt besaß und als "Schwarzmarkthändler" bekannt war.

Screen Prism

15. Liccy's Blessing

Liccy Dahl wollte Matilda in einen Film einpassen, wollte aber einen Weg finden, die Kontrolle über die Entwicklung des Drehbuchs zu behalten. Literaturagent Michael Siegel war eingerichtet mit Dahl durch Verleger ihres Mannes, und er kam mit einer unorthodoxen Ansatz: Er lud zwei Drehbuch Freunde einen Schuss nehmen an den Roman Anpassung, zahlen sie nur, wenn die Familie das Drehbuch genehmigt. Als Liccy ein Jahr später den Entwurf erhielt, war sie begeistert. Der Film wurde auf einer Auktion an Tristar Pictures für einen Rekord von 4 Millionen Dollar verkauft, und nichts konnte ohne Dahls Nachlass geändert werden.

Radio Times

14. Einführung ... Craig Lamar Taylor

Craig Lamar Taylor ist bekannt für seine Rolle als Rollstuhlfahrer Stevie auf der populären Sitcom Malcom in der Mitte. Der Schauspieler machte sein großes Leinwanddebüt in Matilda , spielt den kleinen Jungen, der den fallenden Molch fängt.

Publinews

13. Eine geheime Referenz?

Harry Wormwood und Miss Trunchbull benutzen das Wort "Twit" mehrmals während des gesamten Films. Einige Fans haben spekuliert, dass dies eine Referenz zu The Twits- einem anderen Buch von Roald Dahl gewesen sein könnte.

Zimbio

12. Ambitionierte Leseliste

Matilda ist etwas über vier Jahre alt, als die Bibliothekarin Mrs. Phelps ihre Liebe zum Lesen fördert. Die erste Geschichte, die sie für Matilda auswählt, ist Great Expectations von Charles Dickens. Im Laufe der Zeit wächst ihre Leseliste mit Klassikern wie Hemingways Der alte Mann und das Meer , Charlotte Brontës Jane Eyre und Brighton Rock von Graham Greene

El Comercio Perú

11. Mailing mit Matilda

Im Jahr 2012 ehrte die Royal Mail Roald Dahl mit einem besonderen Satz Briefmarken zum Gedenken an seine Bücher. Matilda ist auf der 76p Briefmarke enthalten, und das Set enthält auch Charlie und die Schokoladenfabrik, Die Hexen, Fantastic Mr. Fox, James und der Giant Peach und The Twits. Ein Sonderset mit vier Briefmarken zum 30-jährigen Jubiläum von Die BFG wurde auch als Sondersammler herausgegeben einstellen.

Christinelosy

10. Es war nur so

Der "Chokey" in Crunchem Hall war der Ort, an dem Miss Knüppel Kinder zur Bestrafung setzte. So erschreckend es im Film auch war, im wirklichen Leben war es überhaupt nicht gefährlich oder beängstigend. Der fiktive Schrank war mit messerscharfen Nägeln gefüllt, aber für den Film waren die Nägel tatsächlich aus Gummi und würden niemanden verletzen.

Feuer-Newsfeed

9. Bibliothekar Top Pick

In einer 2012 School Library Journal Umfrage wurden die Leser gebeten, über ihre besten 100 Kapitelbücher aller Zeiten abzustimmen. Matilda wurde als # 30 und insgesamt gewählt , Roald Dahl hatte vier Bücher in den Top 100 - mehr als jeder andere Schriftsteller. Charlie und die Schokoladenfabrik war # 61, Die Hexen war # 81 und BFG war # 88.

PushBlack

8. Ein revoltierendes Rezept

Roald Dahls Vollständig revoltierende Rezepte ist eine Sammlung von 50 Rezepten aus den beliebtesten Büchern des Autors. Unter ihnen ist ein Rezept für Bruce Bogtrotters Kuchen, das auf dem Schokoladenkuchen basiert, den er in Matilda essen musste.

Buzz Feed

7. Eine wichtige Erinnerung

Frau. Trunchbull zögerte nie, die denkbar schlimmsten Strafen auszusprechen, aber selbst sie schien einen Ort zu haben, an dem sie die Grenze gezogen hatte. In ihrem Büro steht ein Schild mit der Aufschrift "Du sollst nicht töten", was darauf hindeutet, dass Mord die einzige Strafe ist, die auch sie nicht austeilen wird. Gut zu wissen.

Buzz Feed

6. Lunchbox Nachricht

Eine der Lunchboxen aus dem Film enthält einen Hinweis auf Danny DeVitos Heimatstadt. Der Slogan lautet "Gruß aus Ashbury Park, New Jersey", wo der Schauspieler aufgewachsen ist.

Whit mangender

5. Für die Liebe zu Büchern

In einem NPR-Interview mit Dahls Tochter Lucy aus dem Jahr 2013 erklärte sie den Hauptgrund, warum Matilda für ihn so wichtig war: Zum Zeitpunkt der Buchveröffentlichung war das Fernsehen populärer geworden . Laut Lucy war eine der größten Ängste von Dahl, dass Bücher irgendwann verschwinden würden, und er wollte eine Geschichte über seine Liebe zu Büchern schreiben. Lucy Dahl sagte auch, dass diese Angst Matilda zu einem seiner schwierigsten zu schreibenden Bücher machte.

Gramm Union

4. Eine ausgeliehene Idee

Der berühmte Horror-Autor Stephen King verwendete eine Idee aus Matilda in einem seiner Bücher. Die Idee, mit dem Verstand auf eine Tafel zu schreiben, wird verwendet, um in Dr. Sleep (die Fortsetzung von The Shining).

Artikel dailypress

3. Pressing On

Während der Dreharbeiten zu Matilda starb die Mutter der Schauspielerin Mara Wilson (Matilda) an Brustkrebs. Die junge Schauspielerin fuhr fort und beendete den Film, den sie dem Gedächtnis ihrer Mutter widmete.

2. Hollywood Drop Out

Mara Wilson ist seit Matilda kaum mehr auf der Leinwand zu sehen. Als Grund nennt sie den Tod ihrer Mutter und erklärt, dass sie das Interesse an der Schauspielerei einfach verloren hat. Im Jahr 2016 veröffentlichte sie ein Buch mit dem Titel Wo bin ich jetzt? True Stories of Girlhood und Accidental Fame , die ihre Erfahrungen als Kinderschauspielerin skizziert.

Getty Images

1. Ein böser Anfang

Roald Dahl machte Matilda Wormwood in einem seiner frühen Entwürfe des Romans zunächst böse. Dahl, von der heute bekannt ist, dass sie viele moralisch fragwürdige Ansichten vertreten hatte, beschrieb sie ursprünglich als "ein teuflisches kleines Luder", und sie begann als eine Figur, die in der Schule Verwüstung anrichtete und ihre armen, freundlichen Eltern schikanierte. In demselben Entwurf tötete Dahl Matilda fast, nachdem er ihre Kräfte benutzt hatte, um nach einem Unfall einen Bus voller Kinder zu retten. Erst als er die Charaktere tauschte, begann er, sich mit der Geschichte zu begnügen.

Wir lieben es

Lassen Sie Ihren Kommentar