32 Elektrisierende Fakten über Elon Musk

32 Elektrisierende Fakten über Elon Musk

Als Musk seine Karriere als Unternehmer begann, verfolgte er folgende Ziele: Internet Banking einfacher zu machen, globale Erwärmung zu stoppen und Menschen zu einer multiplanetarischen Spezies zu machen .

Bis jetzt scheint er auf einem guten Weg zu sein, all seine Ziele und mehr zu erreichen. Genießen Sie diese Fakten über das Leben und die Bemühungen von Milliardär, Genie, Philanthrop und Weltbester Elon Musk.


32. Wunderkin

Elon Musk hat im Alter von 12 Jahren ein Videospiel entwickelt. Es war ein einfaches Computerspiel namens "Blastar", ähnlich dem beliebten Spiel Space Invaders. Er verkaufte die Rechte an dem Spiel für 500 $. Es kann noch heute online gefunden werden.

31. Geben Sie dem Mann einen Stern auf Hollywood Boulevard!

Musk ist kein Fremder der Unterhaltungsindustrie. Musk ist in mehreren Fernsehshows aufgetreten, darunter die Urknalltheorie und die Simpsons. Musk hat auch mehrere Filme produziert, darunter den 2005er Film Thank You for Smoking, den er mit PayPal-Mitbegründer Peter Thiel produzierte.

30. Wer lacht jetzt?

Es mag schwer vorstellbar sein, aber ein junger Elon Musk wurde Opfer von schwerem Mobbing. Als kleines Kind, das in Südafrika aufwuchs, berichtete Musk, dass er während seiner Kindheit gemobbt wurde. Er wurde sogar einmal ins Krankenhaus gebracht, nachdem eine Gruppe böser Burschen ihn eine Treppe hinuntergeworfen hatte.

Forsal.pl

29. Wie wäre es jetzt mit Elon Musk, wie?

Obwohl Musk in Südafrika aufgewachsen war, war seine Mutter Kanadierin. Im Alter von 19 Jahren zog Musk für kurze Zeit nach Kanada, um die Queens University in der Kleinstadt Kingston, Ontario, zu besuchen. Nach zwei Jahren wechselte er zu UPenn in die Vereinigten Staaten, wo er seitdem lebt.

Anzeige

28. Behalte es in der Familie

Obwohl Elon Musk eine aktive Rolle bei der Schaffung des SolarCity spielte, leitet Musk das Unternehmen nicht. Stattdessen übergab er die Kontrolle über seine Firma an seine beiden Cousins ​​Peter und Lyndon Rive.

Neftianka

27. Ich denke, das ist von Futurama ...

Frustriert mit dem Verkehr auf der Autobahn, hat Musk eine Technologie namens Hyperloop konzipiert und patentieren lassen. Hyperloop ist im Grunde ein Pod-ähnliches Fahrzeug, das durch eine Röhre fährt. Angeblich wird der Hyperloop die Passagiere mit einer satten Geschwindigkeit von 1.200 km / h befördern. Obwohl es nicht erstellt wurde, hat Musk eine Open-Source-Plattform geschaffen, um andere zur Entwicklung der Idee zu ermutigen.

Kurierpost

26. Reales Leben Iron Man

Jon Faverau, Regisseur der Iron Man-Filme, gab zu, dass seine Version von Tony Stark von Elon Musk inspiriert ist. Musk hat im zweiten Film sogar einen Cameo gemacht, und ein Teil des Films wurde in der SpaceX-Zentrale gedreht.

65 Blogs

25. Der Mann ist durchgehend!

Elon Musk ist nach eigenen Angaben ein Workaholic. Zwischen all seinen Unternehmen arbeitet Musk zwischen 80 und 100 Stunden pro Woche. Sein 18-Stunden-Tag beinhaltet nicht einmal eine Mittagspause. Er isst täglich sein Mittagessen, während er E-Mails beantwortet oder Besprechungen abhält.

Entrepreneur

24. Mache Frieden, nicht Krieg!

Sicherlich ist es Musk nicht fremd, in der Geschäftswelt Risiken einzugehen, beim Militär nicht so sehr! Musk verließ sein Heimatland Südafrika teilweise, um nicht in die südafrikanische Armee eingezogen zu werden.

23. Rote Pille oder blaue Pille?

Elon Musk ist davon überzeugt, dass die Realität, wie wir sie kennen, mehr ist, als ihr auffällt. Musk hat mehrfach erklärt, dass er glaubt, dass unsere Realität eine Computersimulation ist, ähnlich der Matrix. Musk glaubt, dass es so wenig wie eine 1 zu 1 Milliarde Chance gibt, dass wir in der "Basis-Realität" leben.

Behalte Ruhe-o-MaticAdvertisement

22. Mein Name ist Musk ... Elon Musk.

Der James-Bond-Film "Der Spion, der mich liebte" aus dem Jahr 1977 enthielt ein maßgefertigtes U-Boot in Form eines Lotus-Autos. Dieses Fahrzeug heißt Wet Nellie. Im Jahr 2013 kaufte Musk das Wet Nellie für fast 1 Million Dollar. Er plant, die Technologie von Tesla Motors zu benutzen, um das U-Boot-Auto funktionsfähig zu machen!

Wikipedia

21. Ein kleiner Schritt für Musk, ein Riesensprung für Musk-Art

Musk wurde 2010 mit der Gold Space Medal der Fédération Aéronautique Internationale, der höchsten Auszeichnung in der Luft- und Raumfahrt, ausgezeichnet. Zu den Preisträgern des Preises gehören die berühmten amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und John Glenn.

FAI

20. Sicherheit zuerst, Kinder!

Das Modell S ist ein erstaunliches Auto, das von Musks Autofirma Tesla Motors entworfen wurde. Es ist schnell, glatt und SICHER. In der Tat ist das Modell S das sicherste Auto aller Zeiten. Die Nationale Verkehrssicherheitsbehörde hat dem Modell S einen Sicherheits-Score von 5,4 von 5 zuerkannt.

Tesla

19. Keine Bleistifte mehr, keine Bücher mehr!

Musk hat sich für einen Schulabbrecher ziemlich gut geschlagen. 1995 verließ Musk nach nur zwei Tagen das Studium an der Universität von Standord. Ein Jahr später verkaufte Musk seine erste Firma, Zip2. Er zog einen kühlen Gewinn von 22 Millionen Dollar aus diesem Verkauf.

Online jetzt im Trend

18. Alles, was man tun kann, kann er besser machen.

Musk war unzufrieden mit den Schulmöglichkeiten für seine Kinder und beschloss, eine eigene Schule zu gründen. Musk kaufte eine Villa in Bel-Air und verwandelte sie in eine Schule für seine Kinder und 20 andere Schüler. Er nannte die Schule Ad-Astra, was lateinisch für "Zu den Sternen" ist.

YouTube

17. Größer ist besser

Tesla Motors ist beliebt. Um die Nachfrage nach Tesla-Autos zu befriedigen, war Musk gezwungen, eine neue Fabrik in der Wüste von Nevada, genannt Gigafactory, zu bauen. Sobald die Gigafactory fertiggestellt ist, wird sie 15 Millionen Quadratmeter groß sein und ist damit das größte Einzelgebäude der Welt.

Tree huggerAdvertisement

16. Vor langer, langer Zeit, in einer weit entfernten Galaxie

, hat Musks SpaceX eine Reihe wiederverwendbarer Weltraumraketen namens Falcon-Serie entwickelt. Ein Fan von StarWars, Musk nannte diese Raketen nach dem Millennium Falcon.

Hintergrundbilder 4k

15. Reichtümer zu Lumpen!

Musk kennt keine riskante Geschäftstaktik. Seine Risikobereitschaft kostete ihn bei mehr als einer Gelegenheit beinahe sein Vermögen. Im Jahr 2008 erhielt Musk von der NASA einen Vertrag über 1,8 Milliarden Dollar, nur wenige Tage bevor SpaceX bankrott gegangen wäre.

YouTube

14. Explosionen machen das Leben ein bisschen aufregender.

Als Musk ein Kind war, experimentierte er ständig mit verschiedenen Dingen. Er hat einmal eine Phase der Erprobung von explosiven Substanzen durchlaufen. Er war so daran interessiert, Dinge in die Luft zu jagen, dass er "überrascht ist, dass er immer noch seine Finger hat."

Businessinsider

Falcon 9 Launch Explosion

13. Jeder verdient eine zweite Chance

Musk war dreimal verheiratet, zweimal mit derselben Frau. Im Jahr 2010 heiratete Musk Schauspielerin Talulah Riley. Die beiden wurden 2012 geschieden, 2013 wieder verheiratet und 2016 wieder geschieden.

US-Magazin

12. Das ist ziemlich kitschig

Im Jahr 2010 startete Musk die Raumsonde SpaceX Dragon. Der Drache startete mit einer streng geheimen Nutzlast in den Weltraum. Diese Nutzlast? Ein Käselaib.

Sammelplatz

11. Misserfolg ist eine Option

Auch wenn Musk ein Erfolg ist, ist ihm das Scheitern nicht fremd. In der Tat, Musk umfasst Versagen. Musk nimmt die Philosophie an, dass, wenn Sie nicht manchmal versagen, Sie nicht hart genug versuchen!

TwitterAdvertisement

10. Spät zur Party

Obwohl Musk der CEO von Tesla Motors ist, hat er das Unternehmen nicht gefunden. Das Unternehmen wurde im Juli 2003 von Martin Eberhard und Marc Tarpenning gegründet. Musk trat erst ein Jahr später in den Tesla-Vorstand ein.

Digitale Trends

9. Der Ein-Dollar-Club

Musk hat ein geschätztes Vermögen von rund 12 Milliarden Dollar. Sein Gehalt beträgt jedoch nur 1 Dollar.

Gigazine

8. Im Falle der Apokalypse, renne bitte zu deinem Auto

Teslas Modell X hat eine seltsame Eigenschaft - "einen Biohazard-Abwehrmodus". Das Modell X ist mit einem Luftfilter ausgestattet, der fast 900 Mal stärker ist als ein durchschnittliches Auto . Laut Musk wird diese Funktion nützlich sein, wenn es jemals eine Apokalypse gibt.

Electrek

7. Top-Ausrüstung

Top Gear ist vielleicht eine der beliebtesten Serien im Fernsehen, aber Musk ist kein Fan! Tesla Motors verklagte einmal die Show und behauptete, dass die Show fälschlicherweise zeigte, dass ein Tesla-Auto aus der Macht geriet. Leider für Musk hat er diese Klage nicht gewonnen.

Alpha59

6. Gewinn ist nicht alles

Tesla Motors ist ein großes Unternehmen, das einen Umsatz von 4 Milliarden Dollar pro Jahr erwirtschaftet. Doch Musk schenkt so viel Geld in die Forschung, dass Tesla in zwei Steuerquartalen nur Gewinn gemacht hat.

Inhabitat

5. Musk der Club-Promoter?

Bei UPenn mietete Musk zusammen mit einem Freund ein Frat-Haus mit 10 Schlafzimmern. Um ein bisschen zusätzliches Geld zu verdienen, machte Musk das Haus an den meisten Wochenenden zu einem unlizenzierten Nachtclub. Musk ist jedoch nicht sehr viel mehr. Er nahm nie an den Festlichkeiten teil.

Highsnobiety

4. Jeder hat seine Laster

Obwohl er nicht trinkt oder Drogen nimmt, ist Musk ein bisschen ein Videospiel-Süchtiger, und Musk ist ein großer Fan von Ego-Shooter-Spielen. In der Schule ging Musk durch Videospiele, die sich über mehrere Tage erstreckten.

VideoGamer Italia

3. Ambitionierter Elon

Als Musk seine Karriere als Unternehmer begann, verfolgte er folgende Ziele: Internet Banking einfacher zu machen, globale Erwärmung zu stoppen und Menschen zu einer multiplanetarischen Spezies zu machen. Er scheint auf einem guten Weg zu sein, diese Ziele durch seine Geschäftsbestrebungen zu erreichen. Bisher hat er Pay-Pal, Tesla Motors, Solar City und SpaceX entwickelt.

Fin 24

2. Alles dreht sich um die Leute!

Wenn du mit Musk arbeiten willst, solltest du schlauer sein, und du solltest auch besser nett sein! Musk hat erklärt, dass alle seine Unternehmen eine strenge Regel für die Einstellung haben: "Keine a ** Löcher erlaubt!"

Marie Claire

1. Einstmals Wissenschaftler, immer ein Wissenschaftler

Musk ist bekannt für seinen Geschäftssinn. Geschäft ist jedoch nicht seine wahre Leidenschaft. Musk sieht in der Wirtschaft ein Mittel, um seine wissenschaftlichen Bemühungen zu unterstützen. Moschus liebt es, komplexe technische Probleme zu lösen.

Fantro

Lassen Sie Ihren Kommentar