20 Größer als das Leben Fakten über Rubeus Hagrid

20 Größer als das Leben Fakten über Rubeus Hagrid

Dieser Riese von Menschen mit einem Herz aus Gold ist am besten bekannt für seine Zeile: "Yer a wizard, Harry." Fans verliebten sich in diesen sanften Riese von dem Moment an, als er zum ersten Mal Harry und die Dursleys in dem verlassenen Leuchtturm anrempelt. Wer ist dieser Mann und was können wir sonst noch über ihn erfahren, abgesehen davon, dass er ein halber Riese ist? Hier sind 20 überlebensgroße Fakten über Rubeus Hagrid.


20. Nicht so groß wie du denkst

Auf Film ist Hagrid tatsächlich kleiner als sein Buchgegenstück. In der Filmversion ist er (basierend auf visuellen Vergleichen) etwa acht Fuß, sechs Zoll; Auf der Seite wird er als 11 Fuß, sechs Zoll beschrieben. Wenn Hagrid tatsächlich über 11 Fuß groß dargestellt würde, wären die Dreharbeiten viel komplizierter gewesen, während sie ihn nur ein wenig größer als der durchschnittliche Zauberer gemacht hätten, was Szenen mit Filmgruppen einfacher machte und Veränderungen an den Einstellungen und Winkeln reduzierte. Rede über eine große Geschichte!

Pinterest

19. Einfluss des wirklichen Lebens

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Autoren ihre Figuren auf echte Menschen gründen, und J.K. Rowling ist nicht anders. Hagrid wurde von einem sehr großen West Country Biker inspiriert. Robbie Coltrane, der Hagrid spielt und den Mann getroffen hat, hat in Harry Potter Page to Screen gesagt, dass der echte Biker "einfach riesig und erschreckend ist, und dann würde er sich hinsetzen und über seinen Garten reden und wie seine Petunien in diesem Jahr sehr schlecht waren. "Der echte Hagrid ist genauso ein Softie wie das Buch Hagrid!

Ny dailynews

18. Geburt eines Zauberers

Hagrid wurde am 6. Dezember 1928 geboren.

Trendy von Nick

17. Aufgewachsen von einem allein erziehenden Elternteil

Hagrid erwähnt seinen Vater sowohl in den Filmen als auch in den Büchern sehr. Hagrids Vater, ein Zauberer, wird nie genannt und war mit einer Riesin namens Fridwulfa verheiratet, die seinen Vater verließ, um seinen Sohn allein großzuziehen, als Hagrid erst drei Jahre alt war. Hagrids Vater war sogar nach regulären Zauberer-Standards klein, und Hagrid erzählt Madame Maxime: "Kleiner kleiner Kerl, mein Vater war. Als ich sechs war, konnte ich ihn hochheben und ihn auf die Kommode setzen, wenn er mich ärgerte. "

Relativamente InteressanteWerbung

16. Nur die Zwei von uns

Hagrids Vater starb 1940 und Hagrid war wie Harry ein Waisenkind. Dennoch war Hagrid froh, dass sein Vater seinen Sohn nicht mehr aus Hogwarts vertrieben hatte.

Die Fenomen von Travaller

15. Zaubertricks

Bevor er aus Hogwarts vertrieben wurde, war Hagrids Zauberstab 16 Zoll lang und aus Eichenholz. Obwohl es in seinem dritten Jahr gebrochen wurde, hat er es vermutlich repariert und versteckt es jetzt in seinem stilvollen rosa Regenschirm, dem Gerät, mit dem er heimlich magisch agiert.

Essaypro

14. Was für ein Stunner

Obwohl Hagrid nicht so gut ist wie Kochen, Rechtschreibung oder eine Menge fortgeschrittener Magie, ist er sehr widerstandsfähig gegen Betäubungszauber, hat unglaubliche Stärke und ist ein sehr geschickter Armbrustschütze.

MWCToys

13. Top Chef?

So ist Hagrid nicht sehr gut beim Kochen, aber Pottermore zählt immer noch die Aktivität unter seinen Hobbys auf, neben Gartenarbeit und Pflege für magische Kreaturen. Er ist wirklich großartig in diesen letzten zwei, aber Abendessen Gäste lernen bald höflich, seine Mixturen abzulehnen. Aber sie sind mit Liebe gemacht!

Das fantastische Essen von Harry Potter - Blogger

12. Wie Mutter, wie Sohn

Obwohl er seinem Vater in Bezug auf seine Persönlichkeit folgt, kommt seine Größe definitiv von seiner Mutter. Die Zaubererwelt ist leider sehr voreingenommen gegenüber Riesen (und Halbgiganten), was Hagrids Leben nicht leichter machte. Er ist auch zu groß, um wie andere Zauberer einen Besenstiel zu reiten, und kann nur ein magisches Motorrad fahren. Auf der positiven Seite kann er ein magisches Motorrad fahren.

Pinterest

11. Was ist in einem Namen?

Rowling bekommt eine Menge Inspiration für die Namen ihrer Charaktere aus Literatur, Tieren und Orten: Die Namen Hagrid und Dumbledore tauchen in einem Roman von Thomas Hardy auf. Auch Hagrids Vorname "Rubeus" kommt vom lateinischen "rubinius" oder "rot". "Albus" (wie in Albus Dumbledore) kommt von "alba "Bedeutung" weiß. "Wie Rowling sagte:" Rubeus (rot) Hagrid und Albus (weiß) Dumbledore ... beide sehr wichtig für Harry, scheinen mir zwei Seiten der idealen Vaterfigur zu repräsentieren, die er sucht; das erstere ist warm, praktisch und wild, das letztere beeindruckend, intellektuell und etwas distanziert. "

MemesbotAdvertisement

10. Ein Stil all seine eigenen

Furry braune Anzüge, gelb gefleckte Krawatten und große braune Mäntel: Es ist sicher zu sagen, dass, während Hagrid nie irgendwelche Mode-Preise gewinnen wird, er rockte, was auch immer er anzog. Es unterscheidet ihn sicherlich auch von anderen! Die einzige Zeit, in der Hagrid sich seiner Erscheinung nicht bewusst ist, ist, als ein gewisser Halbgigant namens Madame Maxime in Der Feuerkelch erscheint.

Jeux de Mots

9 . Tragischer Held

Hagrid wirkt von Zeit zu Zeit als komödiantisches Relief, aber seine Hintergrundgeschichte ist keine Lachsache. Abgesehen davon, dass er von seiner Mutter verlassen wurde und in jungen Jahren durch den Tod seines Vaters funktionell als Waise funktionierte, wandten sich andere Familienmitglieder wegen seiner riesigen Abstammung von Hagrid und seiner Familie ab. Er hatte niemanden, an den er sich wenden konnte, und war im Wesentlichen ein Einzelgänger in Hogwarts. Diese Verwundbarkeit erlaubte Tom Riddle, Hagrid anzuklagen, die Kammer des Schreckens zu öffnen, was zu Hagrids Vertreibung führte.

PopSugar

8. Keine Katzen!

Obwohl Hagrid eine extreme Vorliebe für die meisten magischen Kreaturen hat, gibt es ein Tier, das du nie als Haustier finden wirst: Hagrid ist allergisch gegen Katzen und erzählt Harry in Der Stein der Weisen dass die Tiere ihn niesen lassen.

7. Ein wahrer Gryffindor

Hagrid war ein Gryffindor und betrachtet sich wahrscheinlich immer noch als einer. Er zeigt dementsprechend die Qualitäten eines wahren Gryffindors: mutig, loyal und gewagt, aber auch rücksichtslos mit einem sehr kurzen Temperament.

Radio Times

6. Ursprüngliches Mitglied

Der Orden des Phönix wurde 1970 gegründet und Hagrid war ein Teil der ursprünglichen Gruppe, die von Dumbledore gegründet wurde. Obwohl er keine Magie ausüben durfte, spielte er immer noch eine wichtige Rolle im Orden. Immerhin war es Hagrid, der Harry zu den Dursleys brachte, nachdem Voldemort die Potters getötet hatte.

Deviant Art

5. Evil Twin Sub-Plot

Wir wissen, dass Hagrid einen riesigen Halbbruder namens Grawp hat. Es gab jedoch auch Gerüchte, dass Hagrid einen bösen Zwilling namens Dirgah hatte, der sich im verbotenen Korridor versteckte, weshalb der Korridor für Schüler nicht zugänglich war. Es war jedoch alles eine List, die Schüler vom Stein der Weisen fernzuhalten. "Dirgah" ist "Hagrid" rückwärts geschrieben!

TwitterWerbung

4. Erste Wahl

Rowling hatte Robbie Coltrane immer im Auge, um Hagrid zu spielen. Der schottische Schauspieler war bereits bekannt und hatte wichtige Rollen in der James-Bond-Reihe, und er war der erste erwachsene Schauspieler, der in den Filmen mitwirkte. Wenn Rowling sich nicht durchgesetzt hatte oder auf die all-britische Besetzung verzichtet hatte, hätten wir vielleicht jemand anders auf dem Bildschirm gesehen: Robin Williams war offensichtlich sehr scharf darauf, Hagrid zu spielen.

Pinterest

3. Danke für die Erinnerungen

Harry hatte nichts von seiner wirklichen, unmittelbaren Familie; keine Bilder oder Token. Es war Hagrid, der Lily und James 'Freunde anrief, um ein Fotoalbum für Harry zu erstellen. Rede über Hingabe und stelle sicher, dass Harry eine Art hat, sich an seine Familie zu erinnern!

Muggle-v

2. Elite

Coltrane ist eine der Hauptdarsteller von 14 Schauspielern, die in jedem Harry Potter Film erscheinen (ohne die neuen Fantastic Beasts ).

Radio Times

1. Hat er nicht genug durchgemacht?

Rowling enthüllte eine herzzerreißende Wahrheit über Hagrid, als sie zugab, dass er keinen Patronus hätte wirken können, da es eine Art Zauber sei, der für ihn zu schwierig wäre, da er von ihm vertrieben wurde Hogwarts.

Veja

Lassen Sie Ihren Kommentar