45 Frische Fakten über Will Smith Filme

45 Frische Fakten über Will Smith Filme

"Wir fahren zusammen. Wir sterben zusammen. Schlechte Jungs fürs Leben. "- Mike Lowrey

Egal, in welcher Stimmung du bist, es gibt einen Will Smith-Film dafür. Mit einer Filmkarriere, die sich über 25 Jahre erstreckt, hat Smith fast jedes Genre erobert, Kassenrekorde gebrochen und ein einziges Weihnachtswochenende für mehr als ein Jahrzehnt dominiert. Und selbst wenn Sie nicht der größte Fan seiner Filme sind, müssen Sie die Tatsache respektieren, dass er Rap-Songs speziell für sie schreibt. Lesen Sie weiter für 45 frische Fakten über den frischen Prinzen selbst.


45. Skwad Ziele

Die Besetzung von Suicide Squad entschied sich, passende Tattoos mit der Aufschrift "Skwad" zu erhalten, um ihre gemeinsame Arbeit an dem Film zu feiern. Und um es noch spezieller zu machen, haben sie sich gegenseitig die Tattoos geschenkt und Bilder von ihnen auf Twitter gepostet. Smith gab Joel Kinnaman sein Tattoo, und laut Kimnaman sollte Smith seinen Job nicht aufgeben.

Retalho Club

44. Ein toter Ringer

Smith trainierte mit Navy SEALS und Army Rangers, um sich auf seine Rolle als Schütze Deadshot in Suicide Squad vorzubereiten. Er ist anscheinend auch nicht weit entfernt von der Figur, da seine Genauigkeit während des gesamten Trainings auf dem Punkt war - es gibt sogar Aufnahmen online, um das zu beweisen.

Scifinow

43. Nie geküsst

Smith lehnte es ab, Anthony Michael Hall in Sechs Grad Trennung zu küssen, und anstatt ein Double zu verwenden, schneidet die Kamera vor dem Kontakt einfach auf Smiths Kopf und simuliert einen Kuss. Jahre später gab Smith zu, dass er bedauert, es nicht durchgemacht zu haben und beschuldigt die Entscheidung über seine Unreife zu dieser Zeit.

Out

42. Ich mag dich, aber ich bin nicht in dich verliebt

Smiths Weigerung, anderen Männern gegenüber - auch auf heterosexuelle Art - Zuneigung zu zeigen, setzte sich am Set von Bay Boys fort. Regisseur Michael Bay enthüllte, dass Smith sich weigerte, am Ende des Films die Zeile "Ich liebe dich" zu seinem Partner Marcus zu sagen. Bay und Smith kämpften stundenlang darum, bis Bay schließlich aufgab und Smith sagte, er solle sagen, was immer er wolle. Kurz darauf gelang es Bay jedoch, zu ihm durchzukommen, und er sagte die Zeile.

VuduAdvertisement

41. Weitere Witze

Smith und Martin Lawrence wurden von Bay ermutigt, während der Dreharbeiten Bad Boys zu improvisieren, da er wollte, dass die Komiker freie Hand haben, um das zu tun, was sie am besten können .

Giphy

40. Ich werde es selbst tun

Bay wollte Bad Boys in typischer Bay-Manier beenden, das heißt mit vielen schnellen Action und Explosionen. Allerdings hatte er bereits sein Budget erreicht und das Studio weigerte sich, ihm mehr Geld zu geben, also gab er 25.000 Dollar für die Endszene aus.

Hintergrundbilder für HD Wallpaper

39. Third Times the Charm

Smith war im Wesentlichen die dritte Wahl in Bad Boys, als Columbia Pictures die Rolle des Sergeant Mike Lowrey bei Arsenio Hall anbot, nachdem sie die Rechte an dem Film erworben hatten. Erst nachdem Hall abgelehnt hatte, beschloss das Studio, mit Smith zu gehen.

38. Whatcha Gonna Do?

Nach 15 Jahren und vielen weiteren, wieder und wieder erscheinenden Berichten, bekommen wir endlich einen dritten Bad Boys Film! Unter dem Titel Bad Boys for Life wird der Film Smith und Lawrence, aber nicht Regisseur Bay wiedervereinigen, da das Studio Gespräche mit den Regisseuren Adil El Arbi und Bilall Fallah führt. Sie kommen aber besser bald zu einer Einigung, wenn sie das August-Produktionsdatum machen wollen!

37. Die Herstellung der Wurst sehen

Nach den Dreharbeiten zu Erschütterung sagte Smith in einem Interview, dass er danach Fußballspiele gucken wollte, nur Höhepunkte und nie ein ganzes Spiel. Außer, vielleicht, den Philadelphia Eagles Super Bowl Sieg, da er in Philly aufgewachsen ist und er ein großer Fan ist.

Getty Bilder

36. Scared Straight

Smith hatte eine kostenlose Vorführung von Concussion für die NFL-Spielergewerkschaft und bekam eine neue Perspektive auf den Film. Weil es sich mit dem CTE der Gehirnerkrankung befasst, was für die Athleten sehr wichtig ist, haben mehrere NFL-Spieler Smith erzählt, dass es für sie wie ein Horrorfilm war.

Werbung

35. Basiert auf einer wahren Geschichte

Es gibt Leute, die glauben, dass die Männer in Schwarz tatsächlich existieren, und dieser Glaube geht zurück, noch bevor die Filme oder die Comicbücher veröffentlicht wurden. Menschen in den 1940er und 1950er Jahren erzählten Geschichten über seltsame Begegnungen mit Männern in schwarzen Anzügen, und es wurden mehrere Bücher darüber geschrieben.

Flip-Board

34. Winning Streak

Smith hatte eine Reihe von Filmen von 2002 bis 2008, die an der Abendkasse über 100 Millionen Dollar einspielten, acht hintereinander, um genau zu sein. Der Streifen beginnt mit Männer in Schwarz II und geht bis zu Hancock , bis er mit der Ausgabe von Sieben Pfund ausgelöst wird.

Esquire

33. Schritt für Schritt

Nachdem er vom Rapper zum Fernsehstar wurde, machte Smith 1992 den ultimativen Sprung auf die Leinwand, als er in dem Film Wo der Tag dich nimmt

32. Vater Son Bonding

Smith und sein Sohn - Jaden Smith - haben Vater und Sohn zusammen in zwei separaten Filmen auf dem Bildschirm gespielt - Das Streben nach Glück und Nach der Erde . Ein Film verdiente Smith eine Oscar-Nominierung als Bester Schauspieler, während der andere ihm einen Golden Raspberry-Sieg für den schlechtesten Nebendarsteller einbrachte. Wenn Sie beide Filme gesehen haben, ist es ziemlich offensichtlich, für welche.

Getty Bilder

31. Jede Presse ist gut Presse

Nach der Erde könnte eine Bombe an der Kinokasse gewesen sein und von Kritikern und Publikum gleichermaßen gesichtet worden sein, aber zumindest können sich Smith und sein Sohn darüber freuen, dass sie beide Preise für Führung und unterstützendes Schauspieler- bzw. Duo-Duo. Sicher, sie haben für den schlechtesten Schauspieler, den schlechtesten Nebendarsteller und das schlechteste On Screen Duo gewonnen, aber trotzdem!

Huffpost

30. Ultimate Approval

Smith portraitierte die Boxlegende Muhammad Ali in dem Film Ali , der ihm seine erste Oscar-Nominierung einbrachte und, was noch wichtiger war, die Zustimmung der Legende selbst. Nachdem er den Film gesehen hatte, sagte Smith, Ali sehe einfach zu ihm hinüber und nickte zustimmend. Sie können wetten, dass ich an jedem Tag der Woche von The Greatest nicken würde.

PublicAdvertisement

29. The Real Deal

Um sicherzustellen, dass er alles perfekt für seine Darstellung des Ali hat, von seinem Kampfstil bis zu seinen Manieren, verbrachte Smith ungefähr zwei Jahre Training. Er wuchs sogar um 35 Pfund.

Variety

28. Unwillig auf Anhieb

Smith wurde jahrelang angeklagt, Ali in einer Biopic zu spielen, aber er lehnte es ständig ab, weil er nicht glaubte, dass er der richtige Mann für den Job war und hatte Angst, dass er es vermasseln würde. Es bedurfte Ali, Alis Familienmitgliedern und einem gründlichen, gut durchdachten Plan für die Rolle von Regisseur Michael Mann, um Smith zu überzeugen, zu akzeptieren.

Getty images

27. Der Andere

Independence Day wurde während seiner Laufzeit als ID4 beworben, da Fox die Rechte an dem Titel nicht besaß, Warner Bros. Sie schlugen Fox auf den Schlag und veröffentlichten 1983 einen gleichnamigen Film, aber die Schöpfer des Films wollten den Titel auch für ihren Film verwenden. Schließlich erhielt Fox die Rechte und der Film behielt den Namen.

Elmulticine

26. Blending-Karrieren

Beide Songs, die Smith für Wild, Wild West und Männer in Schwarz geschrieben hat, wurden für die beste Rap-Solo-Performance auf den Grammys nominiert, mit dem Titeltrack von Männer in Schwarz gewinnt.

Testignoo

25. Family Bonding

Smith hat mit allen drei seiner Kinder in einiger Funktion auf dem Bildschirm gearbeitet. Sein ältester, Trey, war in dem Musikvideo zu "Just the Two of Us", seine Tochter Willow spielte seine Tochter in I Am Legend , und wir haben seine Filme bereits mit seinem Sohn Jaden erwähnt. Ich frage mich, ob die anderen beiden neidisch sind, dass Jaden mehr als eine Rolle mit Pops bekommen hat?

Getty Images

24. Live Free oder Stirb langsam

Der Director's Cut von I Am Legend hat ein etwas glücklicheres, aber vielleicht beunruhigenderes Ende. In der alternativen Endung schafft es ein männlicher Zombie zu kommunizieren, dass er nur den weiblichen Zombie, auf dem Smiths Charakter experimentiert hat, zurück will. Smith bringt sie in einem angespannten Tausch zurück zu ihm, dann schaut er sich die Fotos aller anderen Zombies an, an denen er experimentiert hat, und erkennt, was er getan hat. Er überlebt in dieser Version, aber er ist gezwungen, mit den schrecklichen Dingen zu leben, die er gegen Kreaturen verübt, die nicht so hirnlos sind, wie wir glauben gemacht hatten.

Werbung

23. Kann ich sie behalten, bitte?

Smith und sein Hunde-Co-Star Abbey verstanden sich während der Dreharbeiten zu I Am Legend so gut, dass er versuchte, sie zu adoptieren, aber ihr Trainer nicht will sie aufgeben. Ich bin cool damit, denn real oder nicht werde ich Will niemals vergeben, dass er diesen Hündchen im Film getötet hat, selbst wenn er es brauchte.

Getty Bilder

22. Slip of the Tongue

Während er in Japan I Am Legend promotet, hat Smith den Reportern versehentlich das Ende gegeben. Die Reporter wurden gebeten, es bis zur Veröffentlichung des Films für sich zu behalten, und zu ihrer Ehre haben sie es tatsächlich getan.

Getty images

21. Größerer Fisch zum Fritten

Seit der Veröffentlichung von Wild, Wild West hat Smith zugegeben, dass er die Rolle nicht übernommen hat, weil er an den Film glaubte oder das Drehbuch mochte, sondern weil er der Größte sein wollte Filmstar in der Welt und sah diesen Film als eine Möglichkeit, dies zu erreichen. Ironischerweise ruinierte es fast seine Karriere.

GQ

20. Es ist nicht alles schlecht

Wild, Wild West basiert auf einer gleichnamigen Fernsehshow, die in den 1960er Jahren ausgestrahlt wurde und sogar zwei TV-Filme mit derselben Besetzung hervorbrachte. Der größte Unterschied? Kritiker und Publikum liebte die ursprüngliche Show.

Thrillist

19. Heftiges Preisschild

Hell ist der teuerste Film, den Netflix bis heute veröffentlicht hat, mit einem satten Budget von 90 Millionen Dollar. Während wir sprechen, gibt es einen Film von Martin Scorsese in Produktion für Netflix mit einem Budget von ungefähr $ 140 Millionen und Zählen, so Bright wird nicht mehr lange an der Spitze sein.

Tunefind

18. Will Meet Again

Smith und Eva Mendes arbeiteten tatsächlich zusammen, bevor sie Hitch drehten, aber in einer viel kleineren Kapazität. Mendes erschien im Musikvideo zu Smiths Song "Miami" - sie fuhr mit einem Auto die Autobahn hinunter. Wenn du das nicht wusstest, keine Sorge, auch nicht Smith, als Mendes es ihm am Set von Hitch gesagt hat.

You Tube

17. Ich bin ein großer Fan

Kevin James kann Smith dafür danken, dass er ihm die Rolle in Hitch zugewiesen hat, da er James als großen Fan seiner TV-Show King empfohlen hat von Königinnen .

Quotesofdaily

16. Ausweichen einer Kugel

Einige Leute glauben, dass Smiths größter Karrierefehler darin bestand, die Rolle von Neo in Die Matrix abzulehnen, um stattdessen Wild, Wilder Westen zu filmen. Laut Smith war es jedoch ein kluger Schachzug von seiner Seite: Er hat gesagt, dass er das Drehbuch nicht verstanden hat und nach der Vorstellung von Keanu Reeves erkannte er, dass er die Rolle falsch interpretiert und vermasselt hätte. Und ernsthaft, kannst du Smith als Neo sehen? Ich kann nicht.

Tino teatr

15. Box Office

Smith ist in 25 Filmen aufgetreten, die zusammen 3,205 Milliarden Dollar im Inland - durchschnittlich 128 Millionen Dollar pro Film - und weltweit über 7 Milliarden Dollar eingespielt haben. Sein erfolgreichster heimlicher Film ist, ob man es glaubt oder nicht, der Superschurke, der sich mit <$ Suicide Squad zusammensetzt, bei $ 325 Millionen.

Steemit

14. Herr Fourth of July

In einem Zeitraum von 12 Jahren, beginnend mit Independence Day im Jahr 1996 und endend mit Hancock im Jahr 2008, hatte Smith fünf Filme, die auf Platz eins eröffnet wurden das Wochenende des vierten Juli, was ihn zu einem wahren Filmstar und Eroberer der Ferien macht.

Getty Bilder

13. Frischer Prinz der Laterne

Disney mischt derzeit viele seiner klassischen Zeichentrickfilme in eine Live-Action, wobei Das Dschungelbuch und Die Schöne und das Biest bisher veröffentlicht wurden. Als nächstes kommt Aladdin , und Smith hat die große Aufgabe bekommen, Robin Williams 'ikonischen Zug als Genie zu folgen. Ich frage mich, ob sie ihn nur blau anmalen werden ... wahrscheinlich nicht.

Index

12. Gemeinsames Universum

Es ist schwer zu glauben, dass es Ähnlichkeiten zwischen Männern in Schwarz und Ich bin Legende geben würde, wenn man eine Komödie in einer Welt mit Außerirdischen betrachtet andere ist ein Thriller über eine post-apokalyptische Welt mit Vampir-ähnlichen Kreaturen. In beiden Filmen taucht tatsächlich eine Sache auf - eine Brücke. Die Pershing Square Bridge, um genau zu sein, wie Smith in davon springtMen in Black und wird von Vampirhunden in I Am Legend verjagt.

Giphy

11. Debate Team

Männer in Schwarz hatten einmal ein ganz anderes Ende als das, das Sie gesehen haben könnten. Das ursprüngliche Ende sah Agent J und den Alien Bug in einer hitzigen, aber lustigen Debatte über die Existenz. Sonnenfeld hatte das Gefühl, dass es mehr Action erforderte, und deshalb sahen wir, dass Agent K stattdessen gegessen wurde. Dieses aufregendere Ende brachte dem Studio weitere 4,5 Millionen Dollar zurück. Es ist es wert? Ich werde dich entscheiden lassen ... (Es war).

YouTube

10. Was ist das für ein Geruch?

Wenn Smiths Charakter in Independence Day nach diesem Geruch fragt, wurde die Linie komplett improvisiert: Smith reagierte auf den tatsächlichen Geruch, der von dem Drehort kam. Also, ich denke, es war nicht wirklich eine Improvisation, sondern eine legitime Frage. Wie auch immer, es hat den letzten Schnitt gemacht.

Imgur

9. Slow Down

Smith soll während der Dreharbeiten zu einer Szene für I, Robot sein Motorrad abgestürzt sein, hatte aber zum Glück keine ernsthaften Verletzungen davongetragen. Und wenn man sich diese bestimmte Szene im Film genau ansieht, kann man sehen, dass das Motorrad die Kontrolle verliert, bevor die Aktion abbricht.

Imgur

8. Smooth Sailings

Für I, Robot wurden keine Nachdrehungen benötigt, was für einen Film seines Kalibers und Budgets eine Seltenheit ist. Ich bin sicher, dass ein paar Szenen von ihnen profitiert haben könnten - re: die Tatsache oben - aber ich denke, warum, wenn Sie Geld sparen können?

InsideHook

7. Es kam gerade zu mir

Smith improvisierte die Linie in Männern in Schwarz II über sein Auto, das mit einem falschen schwarzen Fahrer kommt, der immer übergezogen wurde. Die Produzenten haben es nicht nur so genossen, dass sie es im Film gelassen haben, sie haben es auch in den Trailer gegeben. Sonnenfeld war jedoch nicht glücklich mit dieser Entscheidung, da er dachte, dass es den Witz verwässerte, als der Film in die Kinos kam. Danke Barry, das sage ich seit Jahren! Hör auf, Witze in Trailern zu verderben!

Wikipedia

6. Bleib weg vom tiefen Ende

Margot Robbie und ihre Mutter brachten Smith das Schwimmen bei, während sie filmen Focus . Ich weiß nicht, was überraschender ist, die Lektion oder die Tatsache, dass Smith nicht schwimmen konnte.

Empire online

5. Winner by Association

Obwohl Smith selbst noch nie einen Oscar gewonnen hat, erhielt sein Film Men in Black 1998 den Oscar für das beste Make-up und wurde außerdem für die beste Art Direction und die beste Musik nominiert

Das tägliche Tier

4. Punch to the Gut

Einige Jahre nach seiner Veröffentlichung hat Smith keine Worte gehackt, als er den Film After Earth als "schmerzhaftesten Fehlschlag" seiner Karriere bezeichnete. Nicht nur wurde es von den Massen gehasst und als eine seltene Kassenbombe für Smith angesehen, es war persönlicher, weil die Beteiligung seines Sohnes Jaden seine Idee war.

Empire online

3. Zurück in die Zukunft

Smith war ein bisschen voraus, als er Men in Black II filmte, da er bereits an Ideen dachte, um die Trilogie zu vervollständigen. Smiths Idee für den dritten Film sah, dass Agent K zu Beginn des Films fehlte und dass Agent J in die Vergangenheit gehen musste, um herauszufinden, was passiert ist. Wenn es Ihnen bekannt vorkommt, liegt das daran, dass es sich um das exakte Diagramm handelt, das für Men in Black 3 verwendet wurde.

Cinespression

2. Mildly Mean Boys

Bad Boys sollte ursprünglich Jon Lovitz und Dana Carvey spielen, aber nachdem die Rechte an dem Film von Disney nach Columbia gegangen waren, beschlossen sie, die Ethnizität der Leads von Weiß zu Schwarz zu wechseln, und geh mit Lawrence, aber nicht mit Smith. Sie hatten zunächst jemand anderes im Sinn.

Las Vegas wöchentlich

1. Ich würde dir einen Gefallen tun

Wenn es Steven Spielberg wäre, der Produzent von Men in Black, dann hätte Chris O'Donnell Agent J im Film gespielt. Regisseur Barry Sonnenfeld wollte jedoch wirklich Smith in der Rolle haben, also zog er etwas ziemlich hinterhältiges, um seinen Weg zu bekommen: Spielberg sagte ihm, er solle O'Donnell zum Abendessen einladen, um ihn zu überzeugen, die Rolle zu übernehmen. Stattdessen sagte Sonnenfeld, dass er ein schlechter Regisseur sei und der Film Karriere-Selbstmord wäre. O'Donnell lehnte die Rolle ab und es ging an Smith.

TIO

Lassen Sie Ihren Kommentar