27 Leistungsstarke Fakten über den Superhelden Black Panther

27 Leistungsstarke Fakten über den Superhelden Black Panther

Wenn du wie ich bist und deinen Superhelden nur aus den Filmen und nicht aus den Comics schaffst, dann hattest du wahrscheinlich keine Ahnung, wer Black Panther heißt T'Challa war, als er in Captain America: Civil War auftauchte. Aber nach einem großartigen Debüt und einer großartigen Performance von Chadwick Boseman, ist es schwer, jemanden zu finden, der es kaum erwarten kann, mehr Black Panther in seinem Spielfilmdebüt zu sehen! Also, bevor Marvel dich in das wundersame Land Wakanda bringt, lies dir einige Fakten über seinen König durch!


27. Erweitern des Universums

Das Marvel Cinematic Universe (MCU) hat sein Publikum im ganzen Universum mit Filmen im Weltraum, auf verschiedenen Planeten und in verschiedenen Bereichen mitgenommen. Marvel fügt dieser Liste mit der Veröffentlichung von Black Panther einen weiteren Ort hinzu: Der Film spielt in der fiktionalen, technologisch fortgeschrittenen afrikanischen Nation Wakanda.

Scorpzgca

26. Small Screen

Black Panther mag kürzlich sein Spielfilmdebüt gemacht haben, aber er ist kein Fremder auf dem kleinen Bildschirm, da er sowohl in den Fantastic Four und X-Men Zeichentrickserien erschienen ist in den 1990er Jahren sowie Avengers: Mächtigste Helden der Erde . Er hatte sogar für kurze Zeit eine eigene animierte Show über BET.

The Avengers: Die mächtigsten Helden der Erde Wikia

25. Creators

Stan Lee und Jack Kirby sind die Köpfe hinter jedem Marvel-Superhelden, also sollte es nicht überraschen, dass sie auch Black Panther erschaffen haben. Black Panther gilt auch als der erste schwarze Superheld in Mainstream-Comics.

24. Fantastisches Debut

Es ist üblich, dass Superhelden in etablierten Comics debütieren, und Black Panther war keine Ausnahme, debütierte 1966 in der Ausgabe # 52 des Comics Fantastic Four .

PolygonAdvertisement

23. Hauptrolle spielen

Nachdem er jahrelang in anderen Superhelden-Comics mitgespielt hatte, bekam Black Panther schließlich die Chance, in seiner eigenen Hauptrolle zu spielen, als er 1973 Jungle Action # 5 ins Rampenlicht trat.

Pinterest

22. Got There First

Black Panther wurde nicht inspiriert oder benannt nach der Black Panther-Bewegung, die 1966 kam, sondern tatsächlich ein paar Monate vor dem Erscheinen der Gruppe debütierte. Es gab sogar eine kurze Zeit, als Marvel beschloss, den Namen des Charakters in Black Leopard zu ändern, um jede vermutete Zugehörigkeit zu der Gruppe zu vermeiden, aber weder Marvel noch die Fans waren zu scharf auf den Namen, und Marvel änderte sie zurück.

Stephen Shames

21. Jeder will der König sein

Wie jede Rolle in Hollywood haben mehrere Schauspieler für die Rolle von Black Panther vorgesprochen. Unter ihnen waren Adewale Akinnuoye-Agbaje, Anthony Mackie, Djimon Hounsou und John Boyega. Außer Boyega schafften es diese Schauspieler immer noch, eine Rolle in der MCU zu spielen, wobei Akinnuoye-Agbaje und Hounsou Teile in Thor: Die Dunkle Welt bzw. Wächter der Galaxis hatten und Mackie spielt Sam Wilson - alias Falcon - in zahlreichen Filmen. Sei aber nicht traurig für Boyega, er hat ein kleines Ding namens Star Wars .

20. Power Couple

Black Panther wurde zur Hälfte eines wahren Power-Paares, als er X-Men-Mitglied Storm in seinem Heimatland Wakanda heiratete. Leider wurde T'Challa nach dem Angriff von Wakanda klar, dass er sich mehr darauf konzentrieren musste, ein König als ein Ehemann zu sein, und die Ehe wurde annulliert.

Movie Web

19. New Era

Kurz bevor Black Panther in Captain America: Bürgerkrieg sein offizielles Kinodebüt gab, veröffentlichte Marvel Comics die erste Ausgabe des neuen Black Panther Comics von MacArthur Gewinner des Genius und des National Book Award Ta-Nehisi Coates.

Das tägliche Tier

18. Stampfender Rassismus im Gesicht

Auf den Spuren von Captain America, der Adolf Hitler schlug, reiste Black Panther in das amerikanische Südgeorgien, um genau zu sein - und übernahm das KKK.

Pop MattersAdvertisement

17 . Passion Project

Bevor Chadwick Boseman zum König von Wakanda wurde, tat Wesley Snipes sein Bestes, um den Thron zu beanspruchen. Im Jahr 1992 drückte er seine Absicht aus, Black Panther auf die Leinwand zu bringen, und hatte sogar die Unterstützung von Lee. Er kämpfte über ein Jahrzehnt lang hart, konnte den Deal aber nicht durchsetzen.

16. Die richtige Passform finden

Bevor Ryan Coogler als Regisseur von Black Panther angestellt wurde, war Ava DuVernay in Gesprächen, um den Film zu leiten und traf sich sogar mit Kevin Feige und Boseman, um darüber zu diskutieren Wege nach kreativen Unterschieden. Weitere Pläne beinhalteten eine Version, die von John Singleton - der Chiwetel Ejiofor als Titularcharakter wollte - und F. Gary Gray führte.

Cinefilos

15. Tagging in

Als Daredevil entschied, dass er eine Pause brauchte, um Hell's Kitchen zu beschützen, bekam er Black Panther, um ihn für ihn zu füllen. Während dieser Zeit, wenn Black Panther nicht in den Straßen patrouillierte, ging er unter den zivilen Namen von Mr. Okonkwo, einem Immigranten aus dem Kongo, und war der Manager des Devil's Kitchen Diner.

Hiram 67 DeviantArt

14. Aufbau einer Nation

Coogler brachte Experten für afrikanische Geschichte und Politik ein, um Wakanda zu gründen und zu etablieren und der Nation Legitimität zu verleihen.

König der Lektüre

13. Authentic Accent

Boseman entschied, dass ein afrikanischer Akzent nicht nur angemessen, sondern auch für T'Challa notwendig sei. Er glaubt, dass, weil Wakanda eine technologisch fortschrittliche Nation ist, die niemals vom Kolonialismus beeinflusst wurde, Black Panther seine Muttersprache behalten und keinen europäischen Akzent haben würde.

Inverse

12. Filmeinflüsse

Executive Producer Nate Moore wird zitiert, dass Black Panther sich wie ein Crossover zwischen The Godfather und dem James Bond-Franchise anfühlt und das Familiendrama und die Konkurrenz um Macht bringt eine Welt der Spionage. Blade Runner wurde auch als Inspiration für das Design von Wakanda zitiert.

Anzeige

11. Change for the Better

Marvel entschied, dass es am besten sei, den Namen eines Schlüsselcharakters aus dem Black Panther Comic zu ändern, der im Film zu sehen ist. Der Charakter von M'Baku heißt im Comic tatsächlich Man-Ape und ist oft mit Fell bedeckt und trägt eine Affenmaske. Ich denke, es ist ziemlich klar, warum Marvel dachte, dass einige Zuschauer ein Problem damit haben könnten.

Movie Web

10. Mehr als ein Name

Während sich die meisten Superhelden hinter einer geheimen Identität verstecken, ist dies für T'Challa nicht der Fall. Black Panther ist ein Titel, kein Alter-Ego, und es wurde von Beschützer zu Beschützer weitergegeben.

Die Stufe MY

9. Der Dark Knight

Black Panther gilt als Marvels Antwort auf Batman, und er teilt ähnliche Fähigkeiten, Intelligenz, Bankkonten und Kostümierung mit Bruce Wayne. Beide halten sich hauptsächlich an die Schatten und arbeiten in der Regel alleine, wenn sie nicht von ihren jeweiligen Gruppen benötigt werden.

Quirky Byte

8. Vibranium

Vibranium ist ein seltenes und fiktives Metall, das nur in Wakanda gefunden werden kann. Es ist das gleiche Metall, das verwendet wurde, um Captain Americas Schild zu machen, und aus diesem Grund ist Black Panthers Anzug vollständig hergestellt.

Bildschirm Rant

7. Magical Herb

Black Panther bekommt seine Superkraft und erhöhte Sinne und Fähigkeiten von einem herzförmigen Kraut, das nur in Wakanda zu finden ist.

Comicbook

6. Krieger

Die Dora Milaje, auch bekannt als die Anbetungswürdigen, sind eine rein weibliche Gruppe von Kriegern, die Wakanda beschützen und sich um den König kümmern. Sie waren eine späte Ergänzung zu den Black Panther Comics, die 1998 auf den Markt kamen und auch im Film zu sehen sein werden.

Hole deinen Comic OnAdvertisement

5. Diversity

Black Panther ist das erste Mal, dass die Marvel Studios einen Film drehen, der einen schwarzen Superhelden anstarrt. Darüber hinaus wird Coogler die Ehre zuteilwerden, der erste schwarze Regisseur zu sein, der einen Marvel Studios Film inszeniert.

Rolling Stone

4. Kohletiger

Manchmal müssen die Schöpfer zurück zum Zeichenbrett gehen, um einen Charakter richtig zu machen, und zum Glück wusste Kirby das. Das ursprüngliche Konzept für Black Panther sah ihn mit bloßem Gesicht und ohne Maske, aber das Hauptproblem war der Name: Er sollte Kohletiger genannt werden.

World of Black Heroes

3. Unique Style

Coogler hat gesagt, dass er glaubt, dass die Mehrheit der Marvel-Filme im Allgemeinen genauso aussieht und fühlt, weshalb er darauf bestand, dass Marvel Studios ihm erlauben, die gleiche Crew zu benutzen, die er bei seinen früheren Projekten hatte eher ein Coogler-Film als ein typischer Marvel-Film.

Filmweb

2. Eine Zeitlang herumlungern

Boseman unterzeichnete einen Vertrag mit Marvel Studios über fünf Bilder, um Black Panther zu spielen. Bis jetzt ist er in drei Filmen aufgetreten oder wird erscheinen: Captain America: Bürgerkrieg , Black Panther und Avengers: Infinity War - viele spekulieren dass eine weitere Erscheinung in einer Black Panther Fortsetzung passieren wird.

Us Wöchentlich

1. Brains and Brawn

Jeder weiß, dass Black Panther übermenschliche Stärke und Reflexe hat, aber nur echte Fans wissen, dass seine größte Stärke tatsächlich sein Gehirn ist. Er hat einen Doktortitel in Physik von der Universität Oxford und gilt als einer der acht klügsten Menschen im gesamten Marvel-Universum.

Marvel

Lassen Sie Ihren Kommentar