39 Freaky Fakten über das Leben Kunst imitieren

39 Freaky Fakten über das Leben Kunst imitieren

"Leben imitiert Kunst weit mehr als Kunst imitiert Leben" -Oskar Wilde

Oscar Wildes Essay "Der Verfall des Lügens" zeigt frech, dass das Leben der folgt Plots und Ästhetik der Kunst, nicht umgekehrt. Es stellt sich heraus, dass Inspiration in unserem wirklichen Leben jederzeit einschlagen kann, einschließlich Gewalt, Liebe und Tragödie. Schau dir unten an, wie die Wahrheit noch seltsamer ist als die Fiktion.


39. Copycat Criminals

Eine Gruppe von Männern in New York City beging 62 Raubüberfälle mit 217.000 Dollar in gestohlenem Geld aus verschiedenen Geschäften in Queens und Brooklyn. Wie haben die das getan? Mit den gleichen Techniken des Ben Affleck Krimi Die Stadt . Genau wie im Film schalteten sie die Macht, um zu verhindern, dass die Mitarbeiter Hilfe rufen, trugen die Stirnlampen der Bergarbeiter, um im Dunkeln zu sehen, und benutzten Bleichmittel, um die DNA zu zerstören. Im Gegensatz zum Film wurden diese Gauner jedoch gefangen. Verbrechen zahlt sich nicht aus, Kinder!

NY Daily News

38. The Matrix Defence

Ja, wir alle lieben Die Matrix (gut, ok, die erste), aber nicht so viel wie dieser Typ: Im Jahr 2003 erschoss Josh Cooke seine Eltern, während er einen Trenchcoat trug ähnlich dem von Keanu Reeves im Durchbruchfilm. In dem, was jetzt als "The Matrix Defense" bekannt ist, sagte er seinen Anwälten, dass er glaube, dass er in der Matrix lebte. Er war nicht der Einzige: In zwei anderen Fällen töteten ein Mann und eine Frau ihre Vermieter und zitierten den Film.

37. Im Jahr 2525

Im Jahr 1968 veröffentlichten das Nebraska-Rock-Duo Zager und Evans das Lied "Im Jahr 2525", in dem sie die Menschen warnten, dass eine übermäßige Abhängigkeit von der Technologie zur Entstehung von Leben in so etwas wie einem Reagenzglas führen würde - Ein ganzes Jahrzehnt vor dem eigentlichen Test der Röhrenbabies. Ich möchte, dass diese Leute meine nächsten Lottozahlen wählen.

YouTube

36. Bending Light

Eine Generation von Lesern hat sich einen Tarnumhang gewünscht, wie ihn Harry Potter trägt. Eine kanadische Camouflage-Design-Firma behauptet, einen echten Unsichtbarkeitsmantel zu entwickeln, der das menschliche Auge trickst, indem er Licht um eine Person oder ein Objekt herum biegt. Obwohl der CEO sagt, er könne aus Sicherheitsgründen nicht die tatsächliche Technologie zeigen, behauptet die Firma, die Unterstützung des Pentagon und des kanadischen Militärs zu haben. Accio Mantel, habe ich Recht?

MediumAdvertisement

35 . Ein Stück nach dem anderen

Johnny Cashs Lied "One Piece auf einmal" handelt von einem Mann, der in einer Autofabrik arbeitet und seine Tage damit verbringt, Autos zu bauen, die er sich niemals leisten kann. Der Mann schmiedet einen Plan, Stücke Stück für Stück aus der Fabrik zu schleichen und baut das Auto selbst zu Hause. Im Jahr 2003 ereignete sich in China ein fast identischer Fall: Ein Mann, der an einem Motorradmontagelinie arbeitete, verbrachte fünf Jahre damit, ein Motorrad-Stückgut zu Hause aus gestohlenen Teilen zu bauen. Es hat fast geklappt, aber kurz nachdem er das Fahrrad beendet hatte, wurde er von der Polizei wegen Nichtlizenzierung überfahren.

Insightforums

34. Sono-Pinzette

Professor Bruce Drinkwater an der Universität Bristol hat zusammen mit einem Team von Ingenieuren ein Gerät entwickelt, das dem Schallschraubendreher in Doctor Who ähnelt. Das Gerät ist in der Lage, kleine Objekte nur mit Ultraschallwellen zu bewegen und zu manipulieren und könnte schließlich zu Geräten führen, die Schrauben lösen, Elektronik montieren und winzige Teile zusammensetzen können. Aber funktioniert es auf Holz?

Bruce Drinkwater

33. Plastic Not Paper

In seinem 1888 erschienenen Science-Fiction-Roman Looking Backward hat der Autor Edward Bellamy eindrucksvoll vorhergesagt, wie die Kreditkarte in der Moderne eingesetzt werden würde. Zu der Zeit war Kredit nur durch Geschäfte verfügbar, um ihren Käufern zu erlauben, zusätzliche Gegenstände zu kaufen, und Bellamys Idee, eine Plastikkarte zu benutzen, um für Ihre Einzelteile zu zahlen und eine Quittung vom Laden zu erhalten, war, wenn Sie mir verzeihen, reine Fiktion .

Vista Neuigkeiten

32. Ghostface Murderer

Ein belgischer Teenager wurde 2001 von ihrem 24-jährigen Nachbarn ermordet. Der Mann lud sie in sein Haus ein, bevor er sie 30 Mal mit Küchenmessern bestach, während sie als Ghostface aus dem Film von 1996 gekleidet warSchrei. Thierry Johnson gestand das Verbrechen der Polizei und gab später zu, dass er den Vorfall nach dem Film geplant und modelliert hatte.

Sudinfo

31. Elementary, My Dear

Sir Arthur Conan Doyle, der Schöpfer von Sherlock Holmes, imitierte seinen eigenen berühmten Detektiv, als er die Unschuld von nicht einem, sondern zwei Männern bewies. In George Edaljis Fall bewies Doyle, dass das Verbrechen tatsächlich von einem anderen Mann begangen worden war. Der Einsatz war für Oscar Slater höher: Er war zum Tode verurteilt worden, und Doyles Untersuchung der Beweise rettete buchstäblich Slaters Leben. Schätze, es braucht wirklich einen, um einen zu kennen.

Smithsonian Magazine

30. Er musste einfach

Der 17-jährige Anthony Conley gestand der Polizei, dass die Show Dexter ihn dazu inspirierte, seinen 10-jährigen Bruder zu erwürgen. Er sagte, er fühle sich genau wie Dexter und verglich seinen Mord damit, einen Hamburger zu wollen. "Wenn jemand einen Hamburger will", soll er gesagt haben, "müssen sie ihn haben."

Anzeige

29. Sally

In seiner Kurzgeschichte "Sally" sah Isaac Asimov eine Zukunft vor, in der die einzigen Autos, die auf der Straße zugelassen sind, selbstfahrende Autos sind. Während die Welt diesen Punkt noch nicht erreicht hat, ist Google bereit, echte Menschen dazu einzuladen, den weltweit ersten fahrerlosen Fahrdienst zu nutzen.

Sick Chirpse

28. Orwellian

George Orwells erschreckender Roman von 1949 N ineen Vierundachtzig half uns, den Begriff "Orwellian" zu prägen, um eine Gesellschaft zu beschreiben, die von Sicherheit, Überwachung und Propaganda kontrolliert wird. In der modernen Welt ist das Gleichgewicht zwischen Privatsphäre und Sicherheit ein großes Problem, und dank der Fortschritte in der Technologie, Big Brother beobachtet uns wirklich!

Huffington Post

27. Underground Activities

Die Verfilmung von Chuck Palahniuks kahlem Roman Fight Club fand Resonanz bei Männern, die sich von der Gesellschaft unterdrückt fühlten. Während des Memorial Day-Wochenendes im Jahr 2009 wurden an verschiedenen Orten in New York City selbstgebaute Bomben aufgestellt, darunter ein Starbucks auf der Upper East Side. In dem Film zerstören Untergrund-Terroristen Unternehmen, die sie als Symbole ihrer Unterdrückung betrachten, und dies diente als Vorbild für die Bombenanschläge. Die Bombenangriffe wurden auf ein Mitglied des örtlichen Kampfclubs, Kyle Shaw, zurückgeführt, der sich mit seinen Kollegen darüber brüstete.

Getty Images

26. Töte alle Menschen

Im Jahr 2003 schlug ein 22-jähriger Japaner seine Mutter mit einem Baseballschläger zu Tode, nachdem die futuristische Anime-Serie Neon Genesis Evangelion ihm klar gemacht hatte, dass Menschen unnötig waren. Er zitierte ein Zitat aus der Show, in dem es heißt: "Die ultimative Schlussfolgerung der menschlichen Evolution ist Ruin", und glaubte, dass es für ihn einfacher wäre, Fremde zu töten, wenn er seine Familienmitglieder tötete. Er wurde 2004 des Mordes für schuldig befunden und zu 14 Jahren Gefängnis verurteilt.

Die Seite der Bewertungen

25. Schwerwiegender Missbrauch einer Leiche

Der Film der 1980er Jahre Wochenende bei Bernie's war eine Komödie über zwei Freunde, die eine Farce überlebten, dass ihr Boss am Leben war und seine Leiche benutzte, um einen Mobtreffer zu vermeiden. Im Januar 2008 entschieden sich ein paar Rentner, die Leiche ihres Freundes zu nehmen, um seinen Sozialversicherungsscheck einzuholen. Das einzige Problem? Ihr Freund, den sie im Rollstuhl herumrollten, hatte bereits Anzeichen von Totenstarre gezeigt. Unnötig zu sagen, dass sie diesen Scheck nie einlösen konnten.

Entdecke die 80er Jahre

24. Der Fall von Margaret Thatcher

House of Cards war ein populäres britisches Politdrama, das wiederum auf einem Roman basierte, bevor es für US-Zuschauer erfolgreich adaptiert wurde. Die Show und der Roman folgen der britischen Politik nach dem Fall von Margaret Thatcher. Ein Jahr nach der Veröffentlichung des Romans trat Margaret Thatcher im wirklichen Leben aus dem Amt zurück. Da der Autor des Buches ein politischer Insider war, ist es möglich, dass er die Warnzeichen vor Thatcher gesehen hat.

BBCAdvertisement

23. Magst du Fish Sticks?

South Park ist bekannt für seine Satirisierung der Popkultur, und Kanye West ist weit davon entfernt immun gegen die Riffs der Show zu sein. Im Jahr 2009 wurde Kanyes Ego in einer ganzen Episode angespielt, die ihn in einer Handlung verspottete, die Fischstäbchen und schwulen Fisch enthielt (ja, klingt wie )South Park ). Ein paar Tage später, beim Essen in der Cheesecake Factory, wurde West ein Teller mit Fischstäbchen serviert. Es war nicht so sehr ein Fall, in dem das Leben Kunst imitierte, sondern Kunst inspirierendes Leben, aber verdammt lustig.

NME

22. Vorhersage der Atombombe

Im Jahr 1944 veröffentlichte DC Comics eine Ausgabe von Superman , in der Supermans Erzfeind Lex Luthor eine "Atombombe" herstellt. DC hatte keine Ahnung, dass eine echte Atombombe in der Luft war die Arbeiten, und um Geheimhaltung zu bewahren, bat das Verteidigungsministerium DC, die Geschichte zu ziehen. Erst ein Jahr später verstand DC, warum.

21. Holographische Bilder

Erinnerst du dich an Star Wars und wünschst du dir auch, dass du dich in einer Nachricht als holographische Version von dir zeigen könntest? Nun, in Japan haben sie dafür einen ganzen Popstar: Hatsune Miku ist eine äußerst erfolgreiche Performerin, die ständig Konzerthallen ausverkauft. Es ist nur, dass sie ein Hologramm ist. Ähm, wenn man bedenkt, dass sie nicht real ist, dann ist das nur Kunst, die Kunst nachahmt.

L'Antre de Bloodwitch

20. Satelliten im Weltraum

In einem Stück, das er 1945 für Wireless World schrieb, beschrieb der Autor Arthur C. Clarke das Konzept der "geostationären Satellitenkommunikation". Die Realität der Satelliten trat erst in 20 Jahren auf ! Clarke sagte auch unheimlich den Gebrauch von GPS in einem Brief von 1956 voraus, den er seinem Freund Andrew G. Haley schrieb.

ESA

19. Bad Omen

Der Kampfkunstfilm Bruce Lee Das Spiel des Todes enthält eine wichtige Szene, in der ein Stunt schief läuft und eine Prop-Kanone mit einer echten Kugel geladen ist, die Lees Charakter tatsächlich erschießt. Als Lees Sohn Brandon die The Crow schoss, führte ein Problem mit einer Propellerkanone dazu, dass Brandon durch einen Schuss in den Magen getötet wurde. Unheimlich.

Yaplakal

18. Kidnapping Plot

Während Russell Crowe seinen Film Proof of Life promotet (in dem er einen Experten als Verhandlungsführer spielt), wurde bekannt, dass es eine terroristische Verschwörung gegen ihn gab. Die Drohung war so ernst, dass sowohl das FBI als auch Scotland Yard es untersuchten, und Agenten begleiteten Crowe, wohin auch immer er ging, bis die Gefahr vorüber war.

SkyAdvertisement

17. Alles, was fehlt, ist Robocop

Im Jahr 2013 hat die Stadt Detroit Insolvenz angemeldet, und Armut und Kriminalität steigen weiter. Der zweite RoboCop hat dies angedeutet und hatein bankrottes, von Verbrechen durchdrungenes Detroit dargestellt, bei dem Beamte unter der Kontrolle privater Auftragnehmer stehen. Wenn nur RoboCop tatsächlich existierte, um die Stadt zu retten!

Viral Thread

16. Real Life Kingpin

In Breaking Bad ist Walter White ein sanftmütiger High-School-Chemielehrer, der sich langsam in einen Meth-Königszapfen verwandelt. Im Jahr 2008 wurde ein echter Meth-Koch namens Walter White verhaftet und in Alabama verurteilt. Der fiktive Walter White entging der Gefangennahme für fünf Jahre, aber der echte Weiße verbüßt ​​derzeit eine 12-jährige Haftstrafe in einem Gefängnis in Alabama. Schätze, es ist nicht alles wie in den Filmen.

PinsDaddy

15. Subway Heist

Ein 1995er Überfallfilm namens Money Train beinhaltete eine Szene, in der ein Dieb eine U-Bahn-Mautstelle beraubt und dann den Stand mit Benzin besprüht und ihn anzündet. Diese fiktive Szene inspirierte viele verzweifelte Nachahmer: Bei einem Vorfall füllte der Möchtegern-Angreifer die Münzrutsche einer Kabine mit Feuerzeugbenzin und drohte, die Kabine in Brand zu stecken, wenn der Angestellte ihm das Geld nicht geben würde. Er zündete die Feuerstelle trotzdem an und das Opfer erlitt Verbrennungen an 75% seines Körpers, später im Krankenhaus. Im Laufe von drei Wochen gab es sieben getrennte Vorfälle, die ungefähr die gleichen Methoden verwendeten.

KRMG

14. Voice-Controlled Robots

Lange bevor Apple seinen virtuellen Assistenten Siri enthüllte, zeigte der 1968er Film 2001: A Space Odyssey einen sprechenden und reaktionsfreudigen Computer namens HAL. Obwohl diese Technologie bereits in den 50er Jahren entwickelt wurde, half der Film den Ingenieuren, die Möglichkeiten der Technologie zu erkennen.

Idyllopuspress

13. A Single Plum

In der Episode "Homers Barbershop-Quartett" von 1993 wird Homers Band (ein Sender der Beatles) zum Star gemacht, bis sein Bandkollege Barney eine Beziehung mit einem Japaner aufnimmt konzeptueller Künstler (ein kaum verhüllter Yoko Ono). In einer Szene in Moe's Tavern bestellt sie "eine einzige Pflaume, die im Parfüm schwimmt und in einem Männerhut serviert wird". Im Jahr 2016 als Teil der Yoko Ono: One More Story Ausstellung, der isländische Künstler Ragnar Kjartansson huldigte der Linie mit einem konzeptuellen Stück, das, genau genommen, eine einzige Pflaume, die im Parfüm schwebt, in einem Männerhut serviert wurde. 12. Das Internet ins Auge fassen Vor fast 30 Jahren sagte Isaac Asimov in seinem Essay "Future Fantastic" Google und Wikipedia voraus. Der Aufsatz beginnt als eine Untersuchung der "vierten Revolution in der Kommunikation", dem Computer. Asimov prophezeite, dass vernetzte Computer eine neue Ära der Kreativität ermöglichen würden und dass sie Bibliotheken in das eigene Heim bringen würden, was die Bildung verändern würde.

Kramola

11. Danke Spider Man

Das Knöchel-Armband ist ein elektronisches Gerät, das verwendet wird, um Bewährte zu überwachen und sie auf bestimmte Bereiche zu beschränken. Die Idee wurde ursprünglich von einer Forschergruppe der Harvard University in den 1960er Jahren entwickelt, ging aber nicht viel weiter. Im Jahr 1983 las ein Comic-liebender Richter eine Ausgabe von

Spider Man

und bemerkte eine Geschichte, in der ein Krimineller vorkam, der mit der elektronischen Überwachung dem Gefängnis entging. Er initiierte das erste gerichtlich sanktionierte Programm, und innerhalb von 6 Jahren gab es mindestens 16 Hersteller des Geräts. Yarss 10. Fast President

In dem futuristischen 90er Film

Demolition Man

wird Arnold Schwarzenegger zum Präsidenten der Vereinigten Staaten erklärt. Aufgrund der Forderung, dass alle amerikanischen Präsidenten von Geburt an Amerikaner sind, wurde diese spezielle Prophezeiung nicht wahr, aber Schwarzenegger wurde Gouverneur von Kalifornien. Irischer Spiegel 9. Titan

14 Jahre vor dem Untergang der

Titanic

prophezeite eine Novelle namens Futility den Untergang eines Luxus-Ozeandampfers namens Titan . Das Schiff wurde als das größte seines Tages beschrieben und war nur 25 Meter kürzer als die echte Titanic . Beide Schiffe wurden als "unsinkbar" beschrieben, und beide wurden Mitte April von einem Eisberg versenkt. Darüber hinaus waren die Schiffe beide in der Lage, mit Geschwindigkeiten von über 20 Knoten zu fahren, und beide trugen das Minimum an Rettungsbooten. Frame To Frame 8. Killing to Impress

John Hinckley Jr. wurde mit seinem Attentat auf Präsident Reagan 1981 ein bekannter Name. Vor dem Attentat sah er den Film

Taxi Driver

und identifizierte sich mit der Hauptfigur des Films , Travis Bickle. In dem Film versucht Bickle einen politischen Kandidaten zu ermorden, um die Aufmerksamkeit einer Frau zu bekommen. Hinckley imitierte Bickle, trug die gleichen Kleider und trank den gleichen Pfirsichschnaps. Er wurde auch besessen von Jodie Foster, die in dem Film eine Prostituierte spielte, und in dem Bemühen, ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, versuchte er, den Präsidenten als eine Art große Geste zu töten. WTOP 7. Folter machen Cool aussehen

Die Show

24

wird häufig dafür verantwortlich gemacht, Folter als eine absolut legitime Methode erscheinen zu lassen, um aus bösen Jungs genaue Informationen zu erhalten. Jack Bauer schaffte es immer, die Informationen aus seinen Gefangenen legal oder nicht zu bekommen und behandelte jeden, der ihn mit voller Verachtung befragte. Nach der fünften Staffel der Show bat der Dekan der US-Militärakademie um ein Treffen mit den Produzenten der Show. Er beklagte sich, dass wegen des Einflusses der Show, seine Studenten davon zu überzeugen, dass Folter unmoralisch, illegal und ineffektiv war, wie "Versuch, einen Ameisenhaufen auszutrampeln." Talking Comics 6. I Am the Joker!

Die Dreharbeiten zu einem Kino in Colorado von James Holmes waren scheinbar vom Joker aus den

Batman

Comics inspiriert. Als er von der Polizei festgenommen wurde, rief er "Ich bin der Joker", und das Schießen hatte mehrere Parallelen zu Batlers Serie von 1986 The Dark Knight Returns . Zum Beispiel ermordet der Joker in der Serie ein Fernsehpublikum, indem er "lächelndes Gas" einsetzt; Holmes begann das Massaker, indem er im Theater Rauchbomben anzündete. 5. Bond-Inspired Parade Im Bondfilm

Spectre

reist James Bond nach Mexico City, wo ein Tag der Toten Parade stattfindet. Wenig wussten die Zuschauer, die Parade war nicht wirklich eine echte Sache und wurde von den Autoren erfunden (der Urlaub ist natürlich immer noch real). Als der Film herauskam, befürchtete Mexiko, dass die fabrizierte Parade Touristen enttäuschen würde, die nicht wussten, dass es nicht real war. Als Ergebnis hielten sie 2016 den ersten Tag der Toten Parade und sogar Requisiten aus dem Film. Die Parade war ein großer Erfolg und wird zu einer jährlichen Tradition. Quarz 4. Eine erstaunliche Geschichte

Autor Hugo Gernsback, der von vielen als "Vater der Science-Fiction" angesehen wird, war der Gründer des

Amazing Stories

-Magazins und ist der Namensgeber der Hugo Awards für Science-Fiction. Er sagte viele Aspekte der modernen Gesellschaft voraus, einschließlich der Radartechnologie. Radar wurde 1934 erfunden, aber Gernsbacks Roman Ralph 124C 41+ von 1911 enthielt, was Arthur C. Clarke als "die erste genaue Beschreibung von Radar, komplett mit Diagramm" beschrieb. Neuer Atlas 3. Jetzt passiert in Ihrem eigenen Vorgarten

Phil Proctor und Peter Bergman 1979 Film

Americathon

hat sich als unheimlich prophetisch erwiesen. Der 1998 inszenierte Film prophezeite, dass China ein wirtschaftliches Kraftpaket werden würde, dass die UdSSR sich auflösen würde, dass Amerika zutiefst verschuldet wäre und das Reality-Fernsehen die Bildschirme dominieren würde. Es gab so viele Beispiele von Kunst, die das Leben nachahmte, der Slogan des Films "Sieh Americathon in deinem lokalen Theater, bevor du siehst, dass es in deinem eigenen Vorgarten geschieht!" Klingt ein wenig zu wahr. Gramm Union 2. Genagelte fast alles

Der 1969er Roman

Stand auf Sansibar

ist ein unheimlich genauer Prädiktor für fast alles über das moderne Leben. Der Roman setzt sich 2010 zusammen aus einem Anführer namens Obomi, willkürlicher Gewalt in Schulen, Inflation, die die Preise antreibt, und Terroranschlägen auf Gebäude. Homosexualität / Bisexualität ist auch Mainstream, Pharmaunternehmen werben Drogen für sexuelle Verbesserung, und es gibt Systeme, die Menschen erlauben, fernzusehen, wann und wo immer sie wollen. Viele Bücher 1. Simpsons Did It

In der Folge von

Die Simpsons

"Bart to the Future" stellte der Schriftsteller Dan Greaney die Idee von Präsident Donald Trump vor. In der Episode, die im Jahr 2030 spielt, ist Amerika unter Präsident Trump finanziell verkrüppelt und verlässt sich auf Länder wie China für Bail-outs. Time Magazine

Lassen Sie Ihren Kommentar