31 Klassische Fakten über allein zu Hause.

31 Klassische Fakten über allein zu Hause.

"Home Alone" ist eine Weihnachtskomödie, die von dem legendären John Hughes geschrieben und produziert wird. Sie handelt von einem Jungen, der versehentlich von seiner Familie verlassen wurde und Einbrecher abwehren muss mit einer Vielzahl von genialen (vor allem für einen 8-Jährigen) Fallen und anderen gewalttätigen Abschreckungsmitteln. Inflationsbereinigt ist es der erfolgreichste Weihnachtsfilm aller Zeiten und brachte vier Fortsetzungen, drei Videospiele, zwei Brettspiele, eine Novellierung und ein Kinderspielzeug hervor.

Hier sind einige Dinge, über die Sie vielleicht noch nichts wussten dieser Weihnachtsklassiker.


31. A Little Improv from the Kid

Kevins Satz: "Ihr habt aufgegeben oder habt ihr Durst nach mehr?" Wurde von Macaulay Culkin improvisiert.

30. Nur Rauch und Spiegel, Leute

Der gruselige Ofen im Keller wurde mit nur zwei Jungs mit Streichern und Taschenlampen zum Leben erweckt. Columbus wollte ursprünglich, dass der Ofen CGI ist, aber es konnte nicht innerhalb des Budgets von $ 18 Millionen getan werden.

29. Speedy Writing

Drehbuchautor John Hughes schrieb das gesamte Drehbuch in nur neun Tagen nach einem Anfall von Angst vor Reisenden.

28. Inspiration

Die Idee zu "Home Alone" kam John Hughes während der Dreharbeiten zu "Onkel Buck", in dem Macaulay Culkin einen potenziellen Babysitter durch einen Briefschlitz verhört. In "Home Alone" hat Culkin eine ähnliche Konfrontation mit Daniel Stern durch die Hundetür. Als John Hughes noch ein Kind war, wurde er allein zu Hause gelassen und kämpfte gegen zwei Einbrecher mit improvisierten Fallen. Aber es war vor allem die "Onkel Buck" Sache.

Werbung

27. Erste Wahl ist normalerweise die richtige Wahl

Die Rolle von Kevin wurde speziell für Macaulay Culkin geschrieben. Aber trotzdem haben sie mehr als hundert Kinder vorgesprochen, bevor sie Culkin die Rolle übergaben.

26. The Brothers Culkin

Macaulays jüngerer Bruder Kieran erschien als Kevins Bettnässerin. Kieran hat seitdem eine beeindruckende Karriere in Filmen wie "The Cider House Rules", "Igby Goes Down" und "Scott Pilgrim vs. The World" aufgebaut.

25. Family Matters

Chris Columbus hat bei der Regie von "Home Alone" eine wertvolle Lektion gelernt: Wenn Sie zustimmen, mit einem Kinderschauspieler zu arbeiten, stimmen Sie zu, auch mit ihren Familien zu arbeiten. "Am Anfang wussten wir nicht viel über die Familie; Als wir drehten, lernten wir ein bisschen mehr. Sie sind haarsträubend. Ich war ein Kind, das wirklich ein unruhiges Familienleben hatte. "Seitdem führte Columbus Regie bei Harry Potter.

24. Mommy

2014 enthüllte Catherine O'Hara, dass Macaulay Culkin sie immer noch "Mutter" nennt.

23. Gross

"Home Alone" war der erfolgreichste Film des Jahres 1990 und erhielt einen Guinness-Weltrekord als die erfolgreichste Live-Action-Komödie aller Zeiten. Wenn Sie sich jedoch an die Inflation anpassen, ist "Beverly Hills Cop" tatsächlich die Nummer eins.

22. Sequel Time!

Columbus wollte gleich nach dem ersten Home Alone gleich zwei Fortsetzungen filmen. Dies hätte dafür gesorgt, dass Culkin nicht zu sehr altern würde, ein Prozess, den Columbus benutzte, als er seine Harry-Potter-Raten anführte. Am Ende ließ das Studio ihn nicht beide Filme parallel drehen.

Anzeige

21. Got Verbed?

Aufgrund seines beispiellosen Erfolgs wurde Home Alone im Hollywood-Lexikon zu einem Verb, um einen Film zu beschreiben, der litt, weil er gegen den langen und erfolgreichen Lauf eines anderen Films antreten musste. Wenn man es in einem Satz verwendet, würde man sagen: "Mein Film hätte mehr Geld verdient, aber es wurde zu Hause gemacht. Es hat sich Home Aloned direkt ins Gesicht gestellt. "

20. Hallo aus Polen

"Home Alone" zu sehen ist in Polen eine Weihnachtstradition geworden, die seit Anfang der 90er Jahre im nationalen Fernsehen ausgestrahlt wird. Im Jahr 2011 war eine Wiederholung von "Home Alone" die meistgesehene Show der Saison.

19. Bewahre es auf Real Estate

Das in "Home Alone" abgebildete Haus befand sich in der 671 Lincoln Avenue in Winnetka, Illinois. Der Großteil des Films wurde im Haus gedreht, mit Ausnahme der Küchenszenen, die auf einer Tonbühne gedreht wurden. Im Jahr 2012 wurde das Haus für $ 1,585 Millionen verkauft. Preisvorstellung war $ 2,4 Millionen. Sieht so aus, als ob sie Home Aloned bekommen haben.

18. Wäre ein großartiges Souvenir gemacht

Kevins Baumhaus war kein Teil des ursprünglichen Besitzes. Es wurde speziell für den Film gebaut und abgerissen, sobald die Dreharbeiten auf Wunsch der Hauseigentümer beendet wurden, die es wahrscheinlich bereuteten, nachdem sie fast $ 800K auf den Verkaufspreis verloren hatten.

17. Goodfellas

Robert DeNiro lehnte die Rolle von Harry Lime ab, bevor Joe Pesci hereinkam und den Part zu seinem eigenen machte. Obwohl es etwas gewesen wäre, DeNiro dabei zuzusehen, wie er durch einen Briefschlitz schrie: "Du redest mit mir ?!"

16. Rückkehr des Königs

Es gibt Leute, die glauben, dass Elvis gesund und munter ist und in "Home Alone" als Extra einen Kurzauftritt machen.

Anzeige

15. Coole Aus

Da Pesci daran gewöhnt war, eher auf Erwachsene ausgerichtete Filme wie "Raging Bull", "Goodfellas" und "Casino" zu spielen, war er nicht daran gewöhnt, seine Sprache familienfreundlich zu zensieren einstellen. Er ließ mehr als ein paar Schimpfwörter fallen, bis Kolumbus vorschlug, stattdessen das Wort "Kühlschrank" zu benutzen.

14. Hoppla ...

Auch Daniel Stern hatte einen Fluch, als er versuchte, seinen Schuh durch die Hundetür zu bekommen. Aus irgendeinem Grund wurde dies im Film gelassen.

13. Home Alone Wolf

Hillary Wolf, die Kevins ältere Schwester Megan spielte, die in "Home Alone" und "Home Alone 2" auftrat, war auch ein Mitglied des US-amerikanischen Olympia-Judo-Teams.

12. Candy Crush

Im Vergleich zu allem anderen im Film (Eisen im Gesicht, Lötlampe am Kopf) hätten die Glasverzierungen, auf die Marv tritt, den geringsten Schaden angerichtet. Und in dem Film wurden die "Glas" -Orangen tatsächlich aus Süßigkeiten gemacht.

11. Gummifüße

Daniel Stern trug Gummifüße, um die Szene zu filmen, in der er auf die Ornamente tritt. Weil das Treten auf Süßigkeiten immer noch weh tut!

10. In Your Face!

Die Spinne in Marvs Gesicht war echt. Daniel Stern stimmte zu, eine echte Spinne auf seinem Gesicht zu haben, aber für nur eine Aufnahme (vernünftig).

Werbung

9. Spidey Senses Tingling

Trotz gegenteiliger Gerüchte wurde der Schrei, den Daniel Stern während der Tarantel-Szene ausstrahlte, nicht am Set nachgebildet und später synchronisiert. Es war echt. Auch das Spinnengift wurde nicht extrahiert, wie manche gedacht hatten.

8. Picture Perfect

Das Bild, das Kevin von Buzzs Freundin findet, war eigentlich ein Bild von einem Jungen, der aussah wie ein Mädchen, weil Regisseur Chris Columbus es für grausam hielt, sich über so ein Mädchen lustig zu machen.

7. Candy Crushes

John Candy filmte seine Szenen an einem Tag. Aber es war ein langer Tag. Dreiundzwanzig Stunden, um genau zu sein. Und die ganze Geschichte davon, seinen Sohn in einem Bestattungsinstitut einmal vergessen zu haben? Völlig improvisiert.

6. Kevin McAllister, die dunkle Seite

Basierend auf der ganzen Gewalt, die die Wet Bandits in den Händen eines Achtjährigen erlitten haben, wären sie wahrscheinlich schwer verletzt worden ernsthafte medizinische Aufmerksamkeit. Vorausgesetzt sie überlebten.

5. Gangster Filims

"Angels with Filthy Souls", der Jimmy Cagney-artige Gangsterfilm, den Kevin als Inspiration für den gesamten Film verwendet, wurde speziell für den Film erfunden. So war die Fortsetzung "Engel mit Even Filthier Souls".

4. Marley und ich

Old Man Marley, der gruselige Nachbar, der Kevin schließlich die Wichtigkeit der Familie beibringt, war nicht in der Originalschrift. Er wurde auf Vorschlag von Columbus hinzugefügt, der der Meinung war, dass der Film eine zusätzliche Portion Sentimentalität benötigte. Immerhin ist es ein Weihnachtsfilm.

3. Seine Entschuldigung war Heard

John Heard dachte, dass der Film schrecklich sein würde und war unglücklich über die Arbeit an dem Film. Nachdem er jedoch den fertigen Film und seinen Erfolg gesehen hatte, brach er die Figur bei seiner ersten Aufnahme in der Fortsetzung, um sich bei Columbus zu entschuldigen.

2. Snow Day

Als "Home Alone" verpackt wurde, spendeten sie einen Teil ihres künstlichen Schnees (aus Wachs und Plastik) an die Lyric Opera of Chicago. Der Schnee wurde seitdem in einigen ihrer Produktionen verwendet.

1. Finger mit einigen Fava Bohnen und einem schönen Chianti

Um dem jungen Macaulay Culkin so erschreckend wie möglich zu sein, entschied sich Joe Pesci am Set, Culkin aus dem Weg zu gehen. Er wollte sicherstellen, dass der Kinderschauspieler ihn nicht zu vertraut fand. Es half auch, dass Pesci versehentlich die Haut durchbrach, als er damit drohte, Culkin alle Finger abzubeißen!

Also, was ist der Schlüssel zum Mitnehmen hier? Ich würde sagen, der Hauptpunkt ist, dass Sie kleine Kinder wahrscheinlich nicht alleine nach Hause lassen sollten. Es ist besser, dafür zu sorgen, dass jemand sie beobachtet, und am liebsten eine epische Tanzparty wie dieser Typ:

Lassen Sie Ihren Kommentar