21 Genaue Fakten über Legolas

21 Genaue Fakten über Legolas

"... für Legolas war das Gesicht des Gesichtes über das Maß der Menschen hinaus." -Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Die Ursprünge von Legolas der Elf bleibt geheimnisvoll, und JRR Tolkiens Der Hobbit und Der Herr der Ringe konzentrieren sich nicht zu sehr auf ihn. Sein Hintergrund mag trübe sein, aber diese 22 Fakten werden Licht auf die blonde Schönheit werfen.


21. Alter Timer

J.R.R. Tolkien gibt nie wirklich an, wie alt Legolas ist, aber der Elf nennt Aragorn (87) und Gimli (140) Kinder im Vergleich zu seinem eigenen Alter und sagt, dass er viele Eichen gesehen hat, die von einer Eichel zu einem "ruinösen Zeitalter" geworden sind . "Englische Eichen können mehr als 1.000 Jahre alt werden, und Legolas wird auf 500 bis 2000 Jahre alt geschätzt.

20. Ich kenne jeden Stein und jeden Baum und jede Kreatur

Legolas kann hören, was Steine ​​denken und kann fühlen, was Bäume fühlen.

19. Grüner Daumen

Nachdem alle Schlachten gewonnen und der Ring zerstört wurde, gründet Legolas in Ithilien eine Elfenkolonie, die dabei hilft, alle verwüsteten Wälder in diesem Gebiet wiederherzustellen.

18. Vielleicht ist er ein Vampir?

Kalte Temperaturen stören Legolas nicht, er braucht nicht zu schlafen, da er nie müde ist, und er hat eine sehr gute Sicht und ein gutes Gehör.

Anzeige

17. Daydreamer

Da der Schlaf für Elben nicht unbedingt notwendig ist, kann Legolas tatsächlich im Wachzustand träumen.

16. Ein Prinz unter den Elfen

Legolas ist ein Sindarin-Elf, und obwohl wir nichts über seine Mutter wissen, ist sein Vater Thranduil der König der Elfen des nördlichen Düsterwalds. Legolas Nachname ist Greenleaf.

15. Der Bote

Thranduil schickt seinen Sohn zum Rat von Elrond, um über Gollums Flucht zu berichten. Dort entscheidet sich Legolas, Mitglied der Gemeinschaft des Ringes zu sein.

14. Gravity Schmavity

Elfen sinken nicht im Schnee, so dass Legolas quer durch die Tundren laufen kann (wie beim Redhornpass während eines magisch induzierten Schneesturms).

13. Er fürchtet sich nicht vor Gespenstern

Wenn Legolas, Gimli und Aragorn durch die Spukberge fahren müssen, hat Legolas keine Angst - Elfen haben keine Angst vor den Geistern der Menschen. Er hat jedoch ziemlich Angst vor Balrogs, uralten feurigen Monstern, die von Morgoth, einem bösen Halbgott erschaffen wurden.

12. Hinter dem Messeauftritt

Legolas wird in allen drei Herr der Ringe Filmen und in Der Hobbit Filme von Orlando Bloom auf der Leinwand dargestellt. Jude Law wurde auch für die Rolle berücksichtigt.

Werbung

11. No Pain, no Gain

Während der Dreharbeiten The Two Towers, Bloom fiel von seinem Pferd und brach mehrere Rippen.

10. Er gibt Katniss einen Lauf für ihr Geld

Legolas hat eine unheimliche Genauigkeit mit seinem Pfeil und Bogen. Er trägt auch zwei lange elbische Messer, die über die Klingen rankenähnliche Muster haben.

9. Singt uns ein Lied!

Legolas ist dafür bekannt, dass er sich durch Lieder in den Büchern ausdrückt, und wenn Boromir stirbt, singen er und Aragorn gemeinsam in der Ehre ihres Freundes.

8. Ein praktisches Geschenk

Nach dem Verlassen Lothlóriens , erhalten die Mitglieder der Gemeinschaft Geschenke von Galadriel und Celeborn. Legolas erhält einen neuen Langbogen, mit dem er ein böses Tier mit nur einem Schuss tötet. Typische Legolas.

7. Extra Screen Time

Tolkien schrieb Legolas nicht in Der Hobbit , aber seine Bildschirmanpassung fügt ihn in zwei der drei Filme ein.

6. Blau oder Braun?

Bloom fand die blau getönten Kontaktlinsen, die er trug, als Legolas unbehaglich, so dass seine Augen in manchen Szenen in ganz Der Herr der Ringe von Blooms natürlichem Braunton sind

Werbung

5. Der stille Typ

In der Filmserie spricht Legolas nur einmal zu Frodo Beutlin: Die Gemeinschaft des Ringes, wenn der Elb sagt "und du hast meinen Bogen."

4. Wo der Ozean den Himmel trifft

Als König Aragorn schließlich stirbt, beschließt Legolas, Mittelerde für die Unsterblichen Länder zu verlassen und nimmt Gimli mit sich über das Meer.

3. Er mag seine Erdtöne

Legolas ist oft grün und braun gekleidet, außer wenn er in Lothlórien ist. Dort zieht er sich eine blaue Tunika an.

2. Fast nie war

Während Legolas einer der beliebtesten Charaktere in Der Herr der Ringe ist, merken die meisten Fans nicht, dass er fast gar nicht in der Gemeinschaft des Rings war und stattdessen durch einen anderen Elf ersetzt wurde. Das stimmt, in frühen Entwürfen hatte Tolkien diesen Raum von einem anderen Elb, Glorfindel, gefüllt, aber er änderte seine Meinung während des endgültigen Entwurfs.

1. Nur ein kleiner Freundschaftswettbewerb zwischen Freunden

Gimli und Legolas halten einen laufenden Überblick darüber, wie viele Orks sie während der Schlacht auf der Hornburg töten. Obwohl Legolas von nur einem geschlagen wird (42-41 ist die letzte Zählung), gewinnen die beiden einen gegenseitigen Respekt füreinander.

Lassen Sie Ihren Kommentar