40 Bizarre und skandalöse historische Fakten Sie haben Sie nicht in der Schule unterrichtet

40 Bizarre und skandalöse historische Fakten Sie haben Sie nicht in der Schule unterrichtet

Wir leben in einer fremden Welt. Das ist nichts Neues: Es stellt sich heraus, dass die Welt schon sehr lange ziemlich verrückt geworden ist.

Die Geschichte ist ein sehr weites Feld. Meistens müssen Sie es in mehrere verschiedene Klassifizierungen aufteilen, um es überschaubarer zu machen. Weil dieses Thema so umfassend ist, gibt es absolut keine Möglichkeit, alles zu behandeln, besonders im Detail.

Aber manchmal sind es die Details - die kleinen spaßigen Fakten, mit denen Sie Ihre Freunde begeistern können -, die am interessantesten sind . Deshalb haben wir eine Liste von historischen Fakten zusammengestellt, die deine Lehrer nicht erwähnt haben.

Hier sind einige verdrehte und bizarre historische Fakten.


40. Leiter der Armee

König Goujian von Yue stellte eine Reihe verurteilter Verbrecher an die Front seiner Armee. Vor der Schlacht würden die Kriminellen ihre eigenen Köpfe abschneiden, um die Armee seines Feindes zu erschrecken. Wie er diese Männer davon überzeugte, sich selbst zu enthaupten, ist immer noch ein Geheimnis ...

Das Bronzeschwert von Goujian, König von Yue.

39. Little Foot

Ilja Iwanowitsch Iwanow, ein russischer Wissenschaftler in den 1920er Jahren, führte Experimente durch, bei denen er versuchte, einen Mensch-Schimpansen-Hybriden herzustellen. Bevor Sie irgendwelche verrückten Ideen bekommen, hat er versucht, dieses "humanzee" mit künstlicher Befruchtung zu machen.

38. Rebellenpartei

Als die russischen Bolschewiki 1917 die provisorische Regierung stürzten und den Winterpalast stürmten, wurde ihre Revolution für ein paar Tage unterbrochen, weil die Bolschewiken im Winterpalast lächerlich betrunken waren, nachdem sie die Weinläden gefunden hatten.

37. Hysterisch ...

Der Vibrator wurde zur Behandlung von Hysterie entwickelt. Warum? Ärzte brauchten zu lange, um Frauen manuell zu stimulieren. Kurz nach seiner Erfindung wurde der Vibrator zum meistverkauften Haushaltsgerät.

Anzeige

36. Verrückt wie ein Hutmacher

Boston Corbett, der Mann, der John Wilkes Booth erschossen hat, war völlig verrückt nach dem Umgang mit Quecksilber als Hutmacher. Jahre bevor er Booth erschoss, kastrierte er sich ruhig mit einer Schere.

35. Liebes Tagebuch ...

Das Tagebuch von Anne Frank wurde von ihrem Vater herausgegeben, weil er zu Recht nicht wollte, dass etwas von dem, was sie schrieb, veröffentlicht wurde. Er redigierte über ihre Periode zu schreiben, entdeckte sich selbst, lernte über Jungen von einem jüngeren Mann, der bei ihnen wohnte, und die Verliebtheit ihres Vaters mit Furzwitzen.

34. Behalten Sie es in Ihren Hosen, Herr Präsident

Franklin Delano Roosevelt hielt mehrere Mätressen, einschließlich der Sozialsekretärin seiner Frau.

33. Horror-Souvenirs

Während des Zweiten Weltkriegs war die Propaganda zur Entmenschlichung der Japaner so erfolgreich, dass amerikanische Marines im Pazifik Körperteile japanischer Soldaten als Souvenirs aufbewahrten.

32. Der Weg zur Gerechtigkeit

Prinzessin Olga von Kiewer Ehemann Igor wurde von einem ostslawischen Stamm ermordet. Olga übernahm die Kiewer Rus, eine Föderation ostslawischer Stämme, die als Drevlians bekannt sind. Da sie keinen weiblichen Herrscher wollten, schickten sie ihr eine Gruppe von Verehrern.

Olga, noch immer wütend über den Mord an ihrem Mann, ließ die Freier von ihren Dienern auf einem Boot zum Schlosshof tragen. Die Freier wurden dann in ein riesiges Loch geworfen und lebendig begraben.

Sie sagte den Drevlians, sie habe einen Freier angenommen und eine Party in einem Badehaus organisiert. Nachdem die Gäste angekommen waren, wurden die Türen verschlossen und das Badehaus niedergebrannt.

Nach dem Gedenken an die im Badehaus Verstorbenen wurde eine Party abgehalten und die Gäste betranken sich. Olgas königliche Garde fuhr fort, alle 5.000 von ihnen in dieser Nacht zu töten.

Als die Drevlians ihre Vergebung verlangten, bat Olga ihre Stammesangehörigen, ihr drei Tauben und drei Spatzen von jedem Haus zu geben. Als sie ankamen, hatte sie heiße Kohlen an ihre Beine gebunden und schickte sie nach Hause zurück. Als die Stadt niederbrannte, wurden die fliehenden Menschen entweder getötet, versklavt oder in Olgas Armee erpresst.

Irgendwie ist Olga jetzt eine Heilige in der orthodoxen Kirche.

31. Whoops ...

Während des Zweiten Weltkrieges trainierten die Russen Hunde, die mit Bomben in Rückenlage unter deutschen Panzern liefen. Leider waren die Panzer, unter denen die Hunde trainiert wurden, russisch, also rannten sie unter den russischen Panzern und sprengten sie stattdessen.

Werbung

30. Die Liebe der Empfängnisverhütung

Die alten Römer hatten ein wirksames natürliches Verhütungsmittel: eine Pflanze namens Silphium. Die Form des Samens ist, wo wir die traditionelle Herzform bekommen, die wir alle als ein Symbol der Liebe erkennen.

Die Römer haben so viel Silphium geerntet, dass es ausstarb, und jetzt sind wir nicht einmal sicher, welche Art von Pflanze es war.

29. Zu lustvoll zu vertrauen

Das FBI ignorierte zwingende Beweise für den Angriff auf Pearl Harbor, weil Hoover dem serbischen Doppelagenten Dusan Popov, der anscheinend ein spielender, lüsterner Betrunkener war, nicht vertraute. Sein Spitzname war Dreirad wegen seiner Liebe zu Dreier. Er war eine der Inspirationen für Flemings Bond.

28. Schockierende Fakten über Edison?

Thomas Edison tötete eine Zirkuseleftin zu Tode.

Der Elefant hatte im Laufe der Jahre drei Männer getötet, einschließlich eines missbrauchenden Trainers. Über tausend Menschen kamen, um sie sterben zu sehen, und Edison nahm es auf Video auf.

27. Der Todesengel

Josef Rudolf Mengele, bekannt als "der Todesengel", nahm jüdische Kinder und machte Experimente an ihnen. Er hatte zwei Zwillinge, die an ihren Stacheln zusammengenäht waren, und die Mutter tötete sie später, weil sie sich ständig quälten. Er nahm sogar einen Baseballschläger zu einem Kinderbein und rechts, als der gebrochene Knochen gerade abheilte, brach er ihn erneut. Er tat dies wiederholt, bis das Bein die Heilung aufgab.

26. Das ist Sparta!

Der Grund, warum die Spartaner sich so auf den Krieg konzentrieren konnten, war die massive Sklaverei. Jeder einzelne Spartaner war Soldat. Jeder andere Job wurde von Sklaven erledigt.

Die Spartaner schlugen ihre Sklaven ... per Gesetz. Um das klarzustellen, meinen wir nicht, dass das Gesetz ihnen erlaubt, Sklaven zu schlagen. Das Gesetz verlangte es. Entsetzlicherweise gab es jedes Jahr, in dem eine junge Generation von Spartanern so viele Sklaven schuf, wie es nur möglich war. X-Rated Creation

Es gibt einen ägyptischen Schöpfungsmythos, der besagt, dass das Universum das Ergebnis der Ejakulation des Gottes Atum war.

Um Atum zu ehren, würden einige Pharaonen feierlich in den Nil ejakulieren.

Anzeige

24. Claim Your Dead

Mongolen zündeten das Fett der Feinde an, die sie töteten, und schossen mit ihren Katapulten auf andere Feinde.

Dschingis Khan.

23. Halbblind führt den Blinden

Ein byzantinischer Kaiser, Basil, nahm 15.000 Bulgaren im Kampf gefangen und erblindete 99 von 100, wobei der 100. Mann mit einem Auge zurückblieb. Er schickte sie dann alle nach Hause.

Byzantinischer Kaiser, Basil II

22. Verrückt als Gangster

Als Al Capone wegen Steuerhinterziehung verhaftet wurde, wurde Syphilis festgestellt. Capone lehnte die Behandlung ab, weil er Angst vor Nadeln hatte. Nach 11 Jahren in Alcatraz hatte die Krankheit sein Gehirn so sehr gefressen, dass er sein kriminelles Leben nicht mehr fortsetzen konnte. Vor seinem Tod wurde er häufig gesehen, als er eine Angel in sein Schwimmbecken warf.

21. Et Tu, Caesar?

Marcus Brutus 'Mutter war Julius Caesars Geliebte.

Julius Cäsar, wie in Spartacus dargestellt.

20. Vlad der Pfähler

Vlad hat seinen Namen verdient, indem er seine Feinde mit großen Pfählen durch den Torso aufgespießt und diese Pfähle in den Boden gesetzt hat. Manchmal wurden Tausende von Gefangenen gleichzeitig aufgespießt, und viele Opfer lebten tagelang in Todesangst.

19. Jahre bevor Elmo kitzelte ...

Fußkitzeln wurde in den muskovitischen Palästen und Höfen seit Jahrhunderten als Mittel der Erregung benutzt. Viele Zarinas (Katharina die Große, Anna Iwanowna und andere) liebten es. In der Tat war es so beliebt, dass Eunuchen und Frauen als Vollzeit-Fußkiller beschäftigt waren.

Während die Kitzelträger ihre Aufgabe erfüllten, erzählten sie oft unzüchtige Geschichten und sangen obszöne Balladen. Dies wurde getan, um die Damen in die Stimmung für Verbindungen mit ihren Ehemännern oder Liebhabern zu bringen.

Anzeige

18. Die Gummipolizei

In den 1880er Jahren fing Anthony Comstock an, in den Vereinigten Staaten Dildos und andere Sexspielzeuge zu konfiszieren. Er bezeichnete sie als "unmoralische Gummiwaren" und konfiszierte 1882 64.836 Pfund illegales Material.

17. Frühes, verwerfliches Zuhälter

Christopher Columbus prostituierte vorpubertäre indianische Mädchen.

16. Armenischer Genozid

Während des Ersten Weltkrieges tötete die muslimische osmanische Regierung systematisch 1,5 Millionen armenische Christen im Osmanischen Reich und in seinem Nachfolgestaat, der Republik Türkei.

15. Gründungsvater

Ben Franklin besuchte fast jede Nacht Bordelle. 1998, als er sein Haus in ein Museum umbaute, wurden im Untergeschoss zehn Leichen entdeckt. Dies führte zu Spekulationen, dass der Ben Franklin ein Serienmörder gewesen sein könnte, aber weitere Analysen haben ergeben, dass dies wahrscheinlich nicht der Fall ist: Die Körper waren eher Kadaver für die anatomischen Studien von William Hewson, einem von Franklins Freunden.

14 . Einheit 731

Es gab eine Forschungsanlage für biologische und chemische Kriegsführung mit der Bezeichnung Einheit 731, die während der Besetzung Chinas tödliche menschliche Experimente durchführte.

Sie waren auf Vivisektion, Keimbekämpfung und Waffentests an Gefangenen spezialisiert. Die Forscher bezeichneten die Chinesen nicht einmal als Menschen. Sie nannten sie "Stämme" und prahlten oft damit, wie viele Stämme sie an diesem Tag geschnitten hatten. Nach dem Zweiten Weltkrieg gaben die Führer der Einheit den Vereinigten Staaten ihre Forschungsdaten als Gegenleistung für Amnestie. Viele der früheren Mitglieder der Einheit 731 wurden Teil der Nachkriegspolitik, der Wissenschaft, der Wirtschaft und der Medizin.

13. Wie?

Der Mathematiker Pythagoras, der den Satz des Pythagoras entdeckte, tötete Menschen, die ihm nicht zustimmten oder widerlegten. Er überzeugte die Menschen, dass das Bestrahlen der Sonne mit der Sonne eine strafbare Sünde ist. Er glaubte auch nicht an Brüche oder Dezimalzahlen.

12. Malcolm XXX

Malcolm X war bisexuell. Er war fast zehn Jahre lang Sexarbeiter.

11. Get That Sheep

Im mittelalterlichen England wurden die an zoophilen Aktivitäten beteiligten Tiere als gleichwertig angesehen. Das Verbrechen wurde mit Hinrichtung bestraft. Wenn Sie also ein Schaf bombardieren, sind Sie und das Schaf in große Gefahr geraten.

10. Die Säge

Im Mittelalter wurde eine der Bestrafungen für Schwulen Folter genannt. Der Verurteilte wurde an den Knöcheln aufgehängt und zersägt.

9. Die Römer

Römische Kaiser hatten häufig Jungen als Konkubinen. Einige stellten sogar Kleinkinder von ihren Eltern an, um an ihren inneren Schenkeln zu knabbern, während sie badeten.

Kaiser Commodus, wie dargestellt in Gladiator.

8. Horror inspiriert Horror

Die Vereinigten Staaten sterilisierten über 10.000 Menschen gegen ihren Willen wegen Promiskuität, Schwachsinn, außerehelichen Kindern, physischer Untauglichkeit und vielen anderen Dingen. Hitler begründete sein Eugenikgesetz tatsächlich mit einem Urteil des Obersten Gerichtshofs in Virginia, das das Eugenikprogramm der Vereinigten Staaten unterstützte.

7. Das Massaker von My Lai

Ungefähr 400 unbewaffnete Zivilisten wurden während des Vietnamkriegs von US-Soldaten getötet. 26 Soldaten wurden ursprünglich wegen Kriegsverbrechen angeklagt. Eine serviert Zeit. Er erhielt eine lebenslange Haftstrafe, doch am Ende diente er weniger als vier Jahren Hausarrest.

6. Danke für das. Mr. President.

Lyndon Baines Johnsons Spitzname ist Johnson "Jumbo", und es gibt mehrere Berichte darüber, wie er während der Treffen im Weißen Haus herumwedelte und mit seiner Größe prahlte.

5. Got Milk?

Die Milchstraße soll angeblich ihren Namen erhalten haben, weil sie entstand, als die griechische Göttin Hera ihre Muttermilch in den Himmel sprühte.

4. Filthy Composition

Mozart war überraschend besessen von Kot und Badezimmer-Humor. Zwei seiner Lieder sprechen eigentlich von Anlingus. Er schrieb auch Briefe an seine Familienangehörigen, in denen er seine Fürze sehr detailliert beschrieb.

3. Leg dich nicht mit König Pilip an

Die Tour-de-Nesle-Affäre war 1314 ein Skandal unter der französischen Königsfamilie, bei dem die drei Schwiegertöchter von König Philipp IV. Von Frankreich des Ehebruchs beschuldigt wurden, die Anschuldigungen begannen offenbar von Philipps einziger Tochter, Isabella, Königin von England. Die

Tour de Nesle war ein Turm in Paris, wo ein Großteil des Ehebruchs stattgefunden haben soll. Der Skandal führte zur Inhaftierung von Blanche und Margaret und der Hinrichtung ihrer Geliebten. Nachdem sie gefoltert worden waren, wurden die schuldigen Ritter Gautier und Philippe getötet. Die meisten Geschichten stimmen darin überein, dass sie zuerst kastriert und dann entweder lebend gezogen, gevierteilt oder geschleift wurden, auf einem Rad zerbrochen und dann gehängt wurden. 2. Ein Auge für ein Auge

Im ländlichen Amerika im 18. und frühen 19. Jahrhundert würden die Bürger Streitigkeiten mit dem Fugenhobeln beilegen: eine unglaublich gewalttätige Form des Ringens, bei der die Gegner versuchen würden, sich gegenseitig die Augen zu stutzen.

1. Royal Audience

In seiner Hochzeitsnacht vollbrachte der zukünftige König Wilhelm von Oranien seine Ehe, während Karl II. Von der Seitenlinie aus zusah und Ermutigung rief.

Charles II.

Lassen Sie Ihren Kommentar