40 Hand-Drawn Fakten über Cuphead

40 Hand-Drawn Fakten über Cuphead

Nun, Cuphead und sein Kumpel Mugman, Sie würfeln gerne.

Zufällig kamen sie auf Teufels Spiel, Und Gott, sie haben den Preis bezahlt,

Und jetzt kämpfen sie um ihr Leben Auf einer Mission voller Angst,

Und wenn sie weitermachen, aber nicht erfolgreich sind, Nun, der Teufel wird es tun nimm den Kopf!

-Cuphead-Eröffnungsthema

Das Videospiel Cuphead hat sich 2017 als sehr beliebt erwiesen, vor allem aufgrund seines einzigartigen und wunderschönen Kunststils. Hier sind 40 Fakten über dieses unglaublich hektische, von Hand gezeichnete, Run-and-Gun-Videospiel:


40. Unity Engine

Cuphead wurde in der Unity-Spielengine entwickelt, mit der Hunderte der beliebtesten Spiele der Welt erstellt wurden, von Hearthstone bis Crossy Road bis Assassins Creed Identity.

39. Xbox One und PC

Cuphead ist exklusiv für die Besitzer der Xbox One und PC verfügbar.

38. Erschienen am 27. September 2017

Nach Jahren der mit Spannung erwarteten Entwicklung wurde Cuphead am 29. September 2017 zu einem Preis von 19,99 USD veröffentlicht.

37. Rated E10 +

Obwohl der Cartoon-Stil es so aussehen lässt, als wäre das Spiel für Kinder, wird das Spiel in der Tat als E10 + für leichte Cartoongewalt und Alkohol- und Tabakreferenzen bewertet.

Werbung

36. Die Moldenhauer Brothers

Cuphead wurden von den kanadischen Brüdern Chad und Jared Moldenhauer konzipiert.

35. All In

Um ihr Spiel zu finanzieren, haben die Moldenhauer Brothers ihre Häuser remortaged.

34. Teilzeit

Obwohl die Herstellung von Cuphead eine Menge Arbeit gekostet hat, mussten sich Chad und Jared Moldenhauer noch vier Jahre nach der Entwicklung in Teilzeit an ihren alten Arbeitsplätzen arbeiten.

33. StudioMDHR

Die Moldenhauers haben die Videospiel-Firma StudioMDHR (MDHR = Moldenhauer) gegründet, und Cuphead ist ihre erste und bisher einzige Veröffentlichung.

32. Ein gemeinsames kanadisches / amerikanisches Spiel

Die Brüder Moldenhauer stammen aus Saskatchewan, Kanada, und Mitglieder des StudioMDHR-Teams kommen aus ganz Kanada und den USA. Da StudioMDHR sehr klein und brandneu war, als Cuphead mit der Entwicklung begann, waren einige der ursprünglichen Mitglieder des Teams persönliche Freunde der Brüder Moldenhauer.

31. Gute Dinge brauchen Zeit

Cuphead wurde ursprünglich im Jahr 2010 erdacht. Ursprünglich war geplant, sie 2014 zu veröffentlichen, aber das Spiel wurde mehrmals verschoben und endete erst 2017, sieben Jahre nachdem es mit der Entwicklung begonnen hat.

Werbung

30. Max Fleischers

Cuphead 's unverwechselbare Kunststil wurde von vielen verschiedenen Cartoonisten aus den 1930er Jahren inspiriert, aber das Werk von Max Fleischer, der Charaktere wie Betty Boop und Popeye the Sailor zeichnete, war den Entwicklern am wichtigsten. Fleischers Werk galt immer als "magnetischer Norden" für die Kunstrichtung des Spiels.

29. Swing and Mooch

Die Brüder Moldenhauer haben gesagt, dass die Fleischer-Cartoons Swing You Sinners und Minnie the Moocher beide besonders einflussreich waren, wenn es um den Stil für ging Cuphead .

28. Dank an Super Meat Boy

Die Moldenhauers wollten schon seit vielen Jahren ein Spiel wie Cuphead entwickeln, waren sich aber nicht sicher, ob es möglich oder sinnvoll wäre. Aber nachdem sie 2010 gesehen hatten, wie erfolgreich das Spiel Super Meat Boy war, beschlossen sie, es zu versuchen.

27. Classic Gameplay Inspiration

Obwohl seine Kunst wie kein bisher veröffentlichtes Videospiel ist, kam die Inspiration für Cuphead Gameplay von klassischen Spielen wie Gunstar Heroes , Contra III , Super Mario World , die Thunderforce -Serie und Street Fighter III .

25. Warum Cuphead?

Die Idee für einen Charakter wie Cuphead kam von einem alten Stück japanischer Animation. In der kurzen Karikatur von 1936 "Evil Mickey Attacks Japan" gibt es eine Figur mit einem riesigen Becher für einen Kopf, der sich in einen Panzer verwandelt.

24. Turbo Super Mega?

Vor der Entscheidung für Cuphead war der Arbeitstitel für das Spiel Turbo Super Mega , ein Titel, der eine Hommage an die übertriebenen Titel von die 1990er Jahre.

Anzeige

23. Ursprünglich über Children's Art

Während der Kunststil Cuphead am meisten hervorsticht, sah das Spiel nicht immer so aus, wie es aussieht. Das ursprüngliche Konzept bestand darin, ein Spiel basierend auf den Kunststilen von Kindern zu entwickeln. Es sollte mit einfacher, primitiver Kindergartenkunst beginnen, bevor es im Laufe des Spiels weiter entwickelt wurde.

22. Vergiss nicht Mugman

Obwohl er der Titelheld ist, geht es nicht nur um Cuphead. Er ist auch in das Spiel von seinem nicht so unterschiedlichen Kumpel, Mugman beigetreten. Wenn du sie nicht unterscheiden kannst, ist Cuphead rot und Mugman ist blau.

21. Tintenfass-Insel

Die Einstellung für das Spiel ist auf Tintenfisch-Insel. Es fungiert als die Oberwelt des Spiels und ist in vier separate Abschnitte unterteilt.

20. Für den Teufel arbeiten

Der erste Trailer für das Spiel hatte den Untertitel "Behandle den Teufel nicht", denn genau das haben Cuphead und Mugman getan: Sie haben mit dem Teufel gewettet und verloren, und das Spiel ist verbraucht sammeln Seelen, um ihre Schulden abzuzahlen.

19. Finger Guns

Cuphead ist ein Run-and-Gun-Spiel, bei dem die meiste Zeit damit verbracht wird, den Shoot-Button einfach zu halten. Aber Cuphead und Mugman haben keine konventionellen Waffen. Stattdessen halten sie einfach ihre Hände in einer Pistolenform, um Projektile zu schießen. Kirchenbank!

18. Viele Bosse

Der Großteil des Spiels in Cuphead beinhaltet Bosskämpfe. Es gibt 19 einzigartige Bosse, die Spieler im Spiel schlagen müssen.

Anzeige

17. Mixing Up

Obwohl der größte Teil von Cuphead mit Bossen verbracht wird, gibt es auch einige kurze Plattformen, um das Gameplay zu mischen. Die Entwickler schätzen, dass das Spiel zu 75% aus Bosskämpfen und zu 25% aus Plattformspielen besteht.

16. Soundtrack

Der Stil des Spiels ist vielleicht die erste Sache, die bei den Spielern herausspringt, aber seine Musik ist auch eine erstaunliche Leistung. Der Jazz-inspirierte Soundtrack, der ebenfalls an Cartoons aus den 1930er Jahren erinnert, ist fast 3 Stunden lang und wurde vom in Toronto lebenden Komponisten Kris Maddigan, einem Jugendfreund der Moldenhauers, komponiert.

15. Solo oder Multiplayer

Du kannst Cuphead allein spielen, oder du kannst einen Freund dazu bringen, mitzuspielen und mitzuspielen.

14. Geh dorthin, wo du willst, wenn du willst

Cuphead bietet nicht-lineares Gameplay: Anstatt zu versuchen, Level in einer bestimmten Reihenfolge zu spielen, können Spieler jederzeit jedes Level in einer bestimmten Oberwelt ausprobieren.

13 . Das Spiel mit der Formel

Die Brüder Moldenhauer wollten ein Spiel machen, das von der üblichen Mario-ähnlichen Formel "Rette die Prinzessin im Schloss" abwich. Deshalb ließen sie die Spieler als Charaktere spielen, die technisch für den Teufel arbeiten sich selbst.

12. Schönheit in ihrer Einfachheit

Obwohl sie auf dem Bildschirm unglaublich hektisch wirken kann, ist das Gameplay von Cuphead täuschend einfach. Spieler können sich bewegen, springen, schießen, parieren und streicheln, und das ist es, aber diese Einfachheit ist Teil dessen, was das Spiel so schwierig macht.

11. Take To the Air

Es gibt ein paar Levels in Cuphead , in denen die Charaktere in kleinen Flugzeugen herumspringen und Gegner in der Luft bekämpfen, was das Spielerlebnis etwas abwechslungsreicher macht.

10. Get Hardcore

Als ob Cuphead nicht hart genug wäre, sobald du das Spiel bezwungen hast, entsperrst du einen Hardcore-Modus, der es noch schwieriger macht.

9. Keep it Simple

Wenn Sie sich einschüchtern lassen, wie hart Cuphead ist, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt einen "Simple Mode", der das Spiel viel fehlerverzeihender und einfacher macht.

8. Es ist so gut wie es aussieht

Nach so vielen Jahren in der Entwicklung und einem riesigen Hype hat Cuphead nicht enttäuscht. Das Spiel hält eine Punktzahl von 89 für die PC-Version und 87 für die Xbox One-Version auf metacritic.com.

7. Platin in nur zwei Wochen

Nicht nur Kritiker mochten Cuphead : Das Spiel wurde innerhalb von nur zwei Wochen nach Veröffentlichung über eine Million Mal verkauft!

6. Nicht ganz perfekt

Die Veröffentlichung von Cuphead war sehr erfolgreich, aber nicht ohne Knicke. Es gab einen Fehler in der PC-Version, der versehentlich deine gespeicherte Datei löschen konnte, wenn du Alt-Tab benutzt hast, um das Spiel zu beenden, was möglicherweise Stunden des Fortschritts kostet.

5. Du wirst nicht glauben, wie gut manche Leute schon sind

Fast unmittelbar nach der Veröffentlichung wurde Cuphead in der Videospiel-Geschwindigkeitsrennen-Community populär. Es kann die meisten Spieler eine Stunde brauchen, um in Cuphead nur ein einziges Level durchzustehen, aber zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt der Weltrekord für das komplette Spiel nur 25 Minuten, 24 Sekunden.

4 . Vollständig handgezeichnet

Der Kunststil Cuphead sieht aus wie ein altmodischer, handgezeichneter Cartoon. Nun, das ist, weil es ist! Anstatt die Kunst auf einem Computer zu erstellen, wurde jeder einzelne Animationsrahmen im gesamten Spiel von einem Künstler auf Papier gezeichnet und eingefärbt.

3. Digital Coloring

Der einzige Teil von Cuphead 's Kunst, der digital gemacht wurde, war die Farbgebung. Die Entwickler testeten sowohl Hand- als auch Digitalfarben und stellten fest, dass sie den Unterschied nicht erkennen konnten. Sie schätzten, dass diese Wahl ihnen sechs Jahre Entwicklungszeit ersparte.

2. Versuch und Irrtum

Beim Versuch, sich für einen Charakter zu entscheiden, probierten die Moldenhauers über 150 Entwürfe aus. Einige ihrer Ideen enthalten ein Kappa (ein japanischer Frosch / Schildkröte / Mann) mit einem Zylinder und Zeichen mit einem Teller oder einer Gabel für einen Kopf.

1. Viel Zeichnen

Wie viel Zeichnen musste das Team hinter Cuphead eigentlich machen? Für ein normales Computerspiel können Entwickler ein Computermodell erstellen und es formen, um es zu animieren. Aber der handgezeichnete Stil von Cuphead benötigt 24 separate Bilder für eine Sekunde Animation. Dies gilt für jede einzelne Sache, die sich während des gesamten Spiels bewegt. Kein Wunder, dass es so lange gedauert hat!

Lassen Sie Ihren Kommentar