53 Monumentale Fakten über das alte Ägypten

53 Monumentale Fakten über das alte Ägypten

Berühmt für große kulturelle Fortschritte in allen Bereichen des menschlichen Wissens ist das alte Ägypten immer noch das Thema von großer Faszination. Ihre großartigen Monumente, Tempel und Kunstwerke zelebrieren die menschliche Erfahrung und erinnern uns daran, was Menschen erreichen können, wenn sie am besten sind.

Hier sind einige Dinge, die Sie vielleicht nicht über das alte Ägypten wissen.


53. Eine Königliche Proklamation

Die für die Königskammer der Großen Pyramide verwendeten Granitblöcke wogen jeweils 60-80 Tonnen und wurden fast 500 Meilen entfernt abgebaut. Die genaue Art und Weise, wie die massiven Blöcke verwendet wurden, ist unbekannt. Ägyptologen glauben, dass die massiven Blöcke so weit wie möglich den Nil hinunter geschwommen sind. Die Legende besagt, dass es einige Ägypter gab, die dem König so ergeben waren, dass sie 500 Meilen laufen würden, und sie wären noch 500 weiter gegangen, um der König einen Block zu bauen, um eine schöne Tür zu bauen.

Ancient Steinbruch in Nordägypten

52. Pick Your Poison

Zwischen dem vierten und sechsten Jahrhundert war die Hauptreligion in Ägypten das Christentum, bevor es schließlich vom Islam verdrängt wurde. Das Christentum sagt, es werde ein Comeback geben. Das haben wir schon mal gehört.

51. Danke. Mit freundlichen Grüßen, Tiffany's

Die Tradition des Austausches von Trauringen geht auf die altägyptische Zeit zurück.

50. Wir erblühen

Sowohl Männer als auch Frauen im alten Ägypten waren dafür bekannt, reichlich Make-up zu tragen, von dem sie glaubten, dass es ihnen den Schutz der Götter Horus und Ra gab. Sie glaubten, dass das Make-up magische Heilkräfte habe. In der Tat zeigte die Forschung, dass die am Nil getragene Kosmetik auf Bleibasis Augeninfektionen abwehren konnte.

Anzeige

49. Pyramidensystem

Die Große Pyramide von Gizeh hat 8 Seiten, nicht 4, was sie von anderen Pyramiden unterscheidet. Die Konkavität der Seiten war so subtil, dass es bis zum Aufkommen der Luftfahrt nicht bemerkt wurde.

48. A Poly Lifestyle

Die alten Ägypter verehrten über 1.400 verschiedene Götter und Göttinnen, die wahrscheinlich den Einen Wahren Gott stinksauer machten: Bill Murray.

47. Riddle Me This

Die Sphinx von Gizeh ist eine der größten Einzelsteinstatuen der Welt, und bis heute weiß niemand genau, wer sie gebaut hat oder warum. Sie vermisst auch ihre Nase, und obwohl es Theorien gibt, ist nicht genau bekannt, wie das geschah. Unsere Theorie ist, dass sie zu stark nieste, weil sie allergisch auf Katzen ist.

46. Coast to Coaster

Die Ägypter glaubten, die Erde sei flach und rund wie ein Pfannkuchen und der Nil floss durch das Zentrum.

45. Sag Ja zum Kleid

Das älteste Kleid der Welt wurde in Ägypten gefunden und es ist 5000 Jahre alt. Schon damals stritten sich Leute darüber, ob es blau und schwarz oder weiß und gold war.

44. Nackte Wahrheit

Ägyptische Kinder trugen bis zum Teenageralter keine Kleidung, da die warmen Temperaturen Kleidung überflüssig machten.

Anzeige

43. Eine Flagge pflanzen

An der Grenze zwischen Ägypten und dem Sudan befindet sich ein 795 Quadratkilometer großes Gebiet namens Bir Tawil, das von keinem Land beansprucht wurde. Ich komme gleich wieder. Wir werden es im Namen von Factinate behaupten.

42. Great Minds Think Alike

Schriftliche Sprache wurde unabhängig von den Ägyptern, Sumerern, Chinesen und Mayas erfunden.

41. Das Schreiben an der Wand

Die wichtigste Form des ägyptischen Schreibens waren Hieroglyphen. Diese logographischen Schriften galten als heilig und waren entgegen der landläufigen Meinung kein Comic über König Tut und seine Katze Sphinx.

40. Standort Standort Standort

Sudan hat mehr Pyramiden als Ägypten. Wir schätzen, dass die Aliens den Sudan mehr mochten.

39. Historische Ungenauigkeiten

Jüngste Entdeckungen haben Experten dazu gebracht zu glauben, dass es möglich ist, dass die Pyramiden tatsächlich von bezahlten Arbeitern und nicht von Sklaven gebaut wurden. Letzteres ist ein Mythos, der von Herodot, dem griechischen Historiker, der offenbar kein sehr guter Historiker war, verewigt wurde.

38. Anhotel Was Here

Diese Arbeiter hinterließen oft Graffiti hinter den Denkmälern, was darauf hindeutet, dass ihre Arbeitsmannschaften humorvolle Namen hatten wie die "Betrunkenen von Menkaure" oder die "Freunde von Khufu". Könnte einer jener Witze sein, bei denen man dabei sein musste .

Werbung

37. Über ihren Köpfen

Die verlorene ägyptische Stadt Heraklion wurde nach 1200 Jahren unter dem Meer gefunden. 30 Meter unter Wasser getaucht zu sein, hat wahrscheinlich eine echte Anzahl an Grundstückswerten ergeben.

36. Schlaf wie ein Stein

Die alten Ägypter schliefen auf Kissen aus Steinen. Falls du dich wunderst, war die Prinzessin und die Erbse keine uralte ägyptische Geschichte.

35. Sail Away

Ägypten erfand die ersten Segelboote, mit denen Menschen und Güter den Nil hinauf und hinunter transportiert wurden. Dies ist vielleicht das am weitesten verbreitete und wichtigste Transportsystem im alten Ägypten.

34. An Bord

Die alten Ägypter liebten Brettspiele, eines der beliebtesten ist ein Glücksspiel, das als "Senet" bekannt ist. Historiker sind ein bisschen unsicher darüber, was die Regeln dieses Spiels waren, aber es gab keinen Zweifel, dass es populär war Gemälde mit Königin Nofretete, die das Spiel spielten, und König Tut wurden mit einem Brett begraben.

33. Wenn du musst gehen

Viele ägyptische Gräber inklusive Toiletten. Stellt sich heraus, Sie können es mitnehmen.

32. ¿Dónde está el baño?

Es gibt immer noch unerforschte Passagen in der Großen Pyramide von Gizeh und wir sind sicher, dass einige von ihnen wahrscheinlich zu unentdeckten Toiletten führen. 60% der Zeit haben wir jedes Mal recht.

Anzeige

31. Ägypten von Calvin Klein

Beide Geschlechter trugen auch Parfums aus Öl, Myrrhe und Zimt. Angesichts der Wahrscheinlichkeit, dass die Hygienestandards nicht so hoch wie heute sind, ist dies wahrscheinlich eine gute Sache.

30. Das Ende der Neugier

Im alten Ägypten wurden Katzen verehrt und das Töten einer Katze, sogar aus Versehen, wurde mit dem Tod bestraft. Bedeutet das, dass sie die Todesstrafe neun Mal anwenden würden?

29. Eine enge Rasur

Die alten Ägypter würden ihre Augenbrauen rasieren, um den Tod ihrer Katzen zu betrauern. Katzen wurden sogar mumifiziert, damit sie im Jenseits weiterleben konnten.

28. Animal House

Neben Katzen hatten die Ägypter auch Ehrfurcht vor Falken, Ibissen, Hunden, Löwen und Pavianen. Diese Tiere hatten einen besonderen Platz im ägyptischen Haus und wurden oft nach dem Tod mumifiziert und mit ihren Besitzern begraben.

27. Die lange Pfote des Gesetzes

Es war bekannt, dass die Polizeibeamten der alten Ägypter trainierte Hunde und Affen bei der Patrouille unterstützten. Wir riechen eine Sitcom.

26. A Periodic Break

Im alten Ägypten konnten Männer sich frei nehmen, um menstruierende Frauen und Töchter zu pflegen.

25. Wir Herzmumien

Wenn ein Körper mumifiziert wurde, wurde das Gehirn buchstäblich durcheinandergeraten und durch eines seiner Nasenlöcher entfernt, und jedes Organ wurde in sein eigenes Kanopenkissen gelegt. Das einzige innere Organ, das nicht entfernt wurde, war das Herz, da es als der Sitz der Seele betrachtet wurde.

24. Behalte es in der Familie

Der altägyptische König Tutanchamun oder, wie er liebevoll genannt wird, König Tut, starb im zarten Alter von 18 Jahren. Einige Forscher glauben, dass er an genetischen Krankheiten starb, weil seine Eltern Geschwister waren . Das alte Ägypten war in Game of Thrones, bevor es cool war.

Mögliche Wiedergabe von König Tuts genetischer Deformität

23. Hungry Hungry Hippo

Da der Körper von Tut sein Herz oder seine Brustwand nicht einschließt, eine drastische Abkehr von den typischen ägyptischen Einbalsamierungsmethoden, glauben andere Forscher, dass König Tut nach einer schrecklichen Verletzung gestorben sein könnte, von der eine Möglichkeit war er wurde von einem Nilpferd gefressen.

König Tuts goldener Sarkophag

22. Anatomisch korrekt

Altägyptische Ärzte hatten Spezialitäten, die sich oft auf einen Teil des menschlichen Körpers konzentrierten. Zahnärzte waren bekannt als "Doktoren des Zahnes", während der Begriff für Proktologen wörtlich übersetzt "Schäfer des Anus" bedeutet. Wir wollen keinen Teil dieses Hirtenkuchens.

21. Dieses Holzpiggy

Die älteste Beinprothese der Welt gehört einer ägyptischen Frau, die um 1000 vor Christus mit einem hölzernen Zeh ausgestattet wurde.

20. Tyrion ist erfreut

Die alten Ägypter hatten eine sehr hohe Achtung vor den Zwergen und sahen keine körperlichen Behinderungen.

Seneb, der Aufseher der Palastzwerge, und seine Frau

19. Es ist alles Griechisch für mich

In der Dynastie der griechischen Herrscher Ägyptens war Kleopatra der Erste, der Ägyptisch sprechen konnte.

18. Sweet Relief

Um zu verhindern, dass Fliegen auf ihn landeten, umgab sich Pepi II. Von Ägypten mit nackten Sklaven, deren Körper mit Honig beschmiert waren. Pepi II war ein bisschen dick.

17. Es ist gut, der König zu sein

Ramses der Große hatte 8 offizielle Frauen und fast 100 Konkubinen. Er war über 90 Jahre alt, als er 1212 v. Chr. Starb, und zweifellos starb er als sehr glücklicher Mann.

15. Bündel der Freude

Spuren von Nikotin und Kokain wurden in ägyptischen Mumien gefunden.

16. Frieden aus

Die alten Ägypter und das hethitische Reich waren die Unterzeichner eines der frühesten überlebenden Friedensabkommen, von denen eine Kopie über dem Eingang zur Kammer des UN-Sicherheitsrats in New York zu sehen ist.

14. In One Ear ...

Ein uraltes ägyptisches Heilmittel gegen Blindheit bestand darin, ein verzerrtes Schweineblick in das Ohr des Patienten zu gießen. Glücklicherweise konnten die Patienten, die diese Behandlung erhielten, nicht die Unordnung sehen, die sie machte.

13. Wenn die Form zu

passt Während Antibiotika erst im 20. Jahrhundert entdeckt wurden, verwendete die frühe ägyptische Medizin schimmeliges Brot zur Behandlung von Infektionen.

12. Mist in die Zukunft

Die alten Ägypter praktizierten Scatomancy, den Akt der Zukunftsaussage durch Fäkalien. Nun, wenn es jemanden gibt, der uns von der Zukunft erzählen kann, dann ist es Doc Brown. Wir lassen uns raus.

11. Gender Studies

Eingeschriebene Keramik aus dem Mittleren Reich des Alten Ägypten zählt drei menschliche Geschlechter auf. Es scheint so, als ob Ägypten seiner Transgender-Politik im Badezimmer weit voraus war.

10. Lohnabstand? Welche Lohnlücke?

Obwohl die ägyptischen Frauen in der Regel zu Hause blieben, erhielten diejenigen, die außerhalb des Hauses arbeiteten, für die gleiche Arbeit wie Männer gleiche Bezahlung.

9. Strike One

Altägyptische Arbeiter hatten keine Angst, für bessere Arbeitsbedingungen zu protestieren. Der berühmteste war während der Regierungszeit von Ramses III., Als Arbeiter, die die königliche Nekropole bauten, ihre übliche Getreidezahlung nicht erhielten. Sie organisierten einen der ersten aufgezeichneten Streiks in der Geschichte.

8. Was ist Mein ist Mein

Ägyptische Paare waren dafür bekannt, uralte Eheverträge zu verhandeln. Diese Verträge listeten alle Vermögenswerte auf, die eine Frau in die Ehe einbrachte, und garantierten, dass sie im Falle einer Scheidung dafür entschädigt würde.

7. Zeit für S'Mores

Die alten Ägypter waren die ersten, die aus der Marshmallow-Pflanze einen süßen Leckerbissen machten, indem sie ihren Saft mit Nüssen und Honig mischten.

6. Ein Gott, der Poops

Pharaonen wurde von den Ägyptern als lebende Götter angesehen.

5. Mann des Hauses

Der Begriff Pharao bedeutet "großes Haus" und bezog sich ursprünglich auf den königlichen Palast, in dem die Pharaonen lebten. Schließlich wurde es die Bezeichnung für den Herrscher Ägyptens.

4. Unter Wraps

Ein Pharao würde niemals seine Haare sehen lassen und trug immer eine Krone oder einen Kopfschmuck namens nemes. Infolgedessen hatten Pharaonen nie einen schlechten Haartag.

3. Naschkatzen

Viele altägyptische Pharaonen waren aufgrund einer zuckerhaltigen Diät von Alkohol, Brot und Honig übergewichtig.

2. Jabba the Tut

Obwohl ihr Sarkophag sie als schlank und athletisch darstellte, wurde die legendäre Königin Hatschepsut, die im 15. Jahrhundert v. Chr. Lebte, als wahrscheinlich fettleibig und kahl bezeichnet.

1. Geplante Elternschaft

Der ägyptische Kahun-Papyrus (1850 v. Chr.) Schlug vor, Krokodilkot entweder als Verhütungsmittel oder als Abtreibungsmittel zu verwenden. Wir sind keine Ärzte, aber wir sind uns sicher, dass sich jemand, der sich in Poop schmiert, davon abhält, ein Baby mit dir zu haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar