39 Laidback Fakten über Faulheit

39 Laidback Fakten über Faulheit

"Nichts zu tun ist das Schwierigste auf der Welt, das Schwierigste und das Intellektuellste." -Oskar Wilde

Aufschieben bedeutet, was verschoben werden kann heute bis morgen zugunsten anderer attraktiverer Aktivitäten gemacht werden. Aber Faulheit, nun, das ist nur eine ganz andere Geschichte. Aber nur weil jemand faul erscheint, heißt das nicht, dass sie es verdienen, als dumm oder inkompetent bezeichnet zu werden. Der Akt des Faulenzens ist nicht unbedingt eine genaue Darstellung dessen, was tatsächlich in einem Kopf vor sich geht. Es ist sehr möglich, faul und schlau zu sein, und manchmal kann es sich lohnen, faul zu sein. Also, wenn Sie die Energie aufbringen können, lesen Sie weiter, um 39 entspannte Fakten darüber zu entdecken, einfach nur faul zu sein.


39. Zwei Füße und ein Herzschlag

In einem Krankenhaus in Kanada fanden Forscher heraus, dass jeder Mitarbeiter, wenn er die Treppe hinaufstieg anstatt den Aufzug zu nehmen, im Durchschnitt 15 Minuten von seinem Arbeitstag speicherte - sinnvoll in Anbetracht der Zeit Ich warte auf den Aufzug und warte darauf, dass jemand aussteigt.

shutterstock

38. Reduzieren, wiederverwenden, recyceln, Baby!

Die meisten amerikanischen Staaten haben umfangreiche Recycling-Programme eingerichtet. Aber Tausende von faulen Menschen in Amerika werfen ihr Recycling immer noch in den Müll und erzeugen 2012 rund 251 Millionen Tonnen Müll. Und die Recyclingrate? Nur 4,5%.

Zurückspeichern

37. Verwirre dich nicht mit Texas oder sonst irgendwo für diese Angelegenheit

Manchmal kann der Mülleimer ein wenig aus dem Weg sein, aber mit einem ständig wachsenden Abfallproblem am Horizont, erstaunlichen 75% der Amerikaner STILL BILLIG Littering in den letzten 5 Jahren.

thesun

36. 1-800-Junk. Sie sind herzlich willkommen.

Obwohl die Mittel zur Beseitigung von Abfällen, von gefährlichen Materialien bis hin zu Elektronik, leicht verfügbar sind, geben die Vereinigten Staaten jährlich rund 10,8 Milliarden US-Dollar für die Beseitigung von nicht ordnungsgemäß entsorgten Abfällen aus .

Werbung

35. Ist das nicht bequem?

Faultiere bewegen sich so langsam, dass Algen auf ihren Körpern wachsen und ihr Fell grün wird, was tatsächlich als Tarnung in den Bäumen wirkt. Mutter Natur arbeitet sicher auf mysteriöse Weise ....

bbc

34. Gotcha!

Neugierig zu wissen, ob du träge Tendenzen hast? Faule Tatsache # 837495735373839 beweist, dass Sie wahrscheinlich viel zu faul waren, um diese ganze Zahl zu lesen. Also ja, du bist bestimmt mal etwas faul.

pcmag

33. Cut to the Chase

Noch ein Zeichen für eine wirklich faule Person? Lesen Sie niemals die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie den "Zustimmen" -Button drücken. Je. Komm schon, du hast das ein- oder zweimal gemacht. Heute.

Rundungsfehler

32. First Things First

Machst du nicht dein Bett, weil, naja, du wirst sowieso wieder zurückspringen? Nun, vielleicht lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, denn Studien zeigen, dass es am Morgen zu einer besseren Produktivität führt, wenn man sein Bett als erstes baut, was zu einer "Schlüsselwohngewohnheit" führt, die zu "mehr Wohlbefinden und stärkeren Budgetierungsfähigkeiten" führt.

kelleyandhall

31. Just Google It

Wenn es nicht auf Seite 1 der Google-Suche ist, müssen Sie nicht wissen, oder? Nun, da könnte etwas dran sein. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Fähigkeit, zu jeder Zeit etwas zu Google zu machen, unser Gehirn viel fauler macht, wenn es darum geht, sich an Informationen zu erinnern. Warum erinnern Sie sich an etwas, wenn Sie es später noch einmal googlen können?

blog.merit

30. Energiesparmodus Engagiert

Und es ist in Ordnung, faul zu sein, tatsächlich stammt eine menschliche Faulheit aus der Evolution. Die Erhaltung der Energie war ein Schlüsselfaktor für unser Überleben, besonders wenn unsere Vorfahren nicht wussten, wie oder wann oder wo ihre nächste Mahlzeit erscheinen würde. Kalorien sparend herumzusitzen hat uns am Leben erhalten - obwohl ich nicht sicher bin, ob die Evolution Instagram und die Kardashians vorhergesagt hat ...

redbubbleAdvertisement

29. Blame It on Genetics

Eine Mutation in einem Gen könnte erklären, warum manche Stubenhocker mehr Stubenhocker sind als andere. Es wurde festgestellt, dass bei manchen Menschen das System, das die Aktivität im Gehirn steuert, mutiert ist, was bedeutet, dass sich Ihr eigenes Gehirn gegen Sie wenden kann, sodass diejenigen mit dieser Mutation nicht arbeiten wollen.

ted

28. Pille Poppin '

Um der genetischen Veranlagung zur Faulheit entgegenzuwirken, suchen die Forscher nach einer Pille, die Dopaminrezeptoren aktiviert, um Menschen aufzurichten und sich zu bewegen. Die Wissenschaftler hoffen wirklich, dass dieses Medikament einen großen Beitrag zur Bekämpfung von Fettleibigkeit leisten wird.

Helathline

27. Houston, wir haben ein Problem

Generationen wie die Baby-Boomer und Gen Xers nennen die Millennials schnell faul. Sicher, das Internet ist wirklich praktisch, und die Fähigkeit, praktisch alles von überall zu Ihrer Haustür geliefert zu bekommen, ist eine Realität, kein Traum, aber sind Millennials wirklich so faul? Haben sie überhaupt keine Arbeitsmoral? Schockierende 50% der Millennials sagen tatsächlich ja.

foxnews

26. Es ist cool, ein Bücherwurm zu sein

Offenbar sind Bücher heutzutage zu lange zum Lesen. Mit dem Internet, das leicht verdauliche Inhalte bietet, die Sie in wenigen Minuten aufnehmen können, warum sollte jemand den mühsamen Prozess des Buchlesens mit "keuchen" -Kapitänen durchgehen? Aber es sieht gut aus, wenn man liest, weshalb die Leute darüber lügen - ganze 60% der Leute bluffen darüber, dass sie vorgeben, ein Buch zu lesen, das sie nicht gelesen haben.

e27

25. Ratet mal, niemand hat das Buch wirklich geliebt ...?

Außerdem fand eine Umfrage der Organisatoren des Welttag des Buches 2009 heraus, dass 42% der Leute davon logen, George Orwells 1984 von vorne zu lesen zurück, an der Spitze ihrer Liste als das Buch Nr. 1 Briten gelogen haben zu lesen.

thedailybeast

23. ... Aber jeder hat den Film gesehen

Eine weitere Umfrage, diese durch The Telegraph, Listen die Top 5 Bücher, über die die Menschen Lügen lesen:

5. Anna Karenina von Leo Tolstoi

4. Krieg und Frieden von Leo Tolstoi

3. Der Herr der Ringe Trilogie von JRR Tolkien

2. 1984 von George Orwell

1. Alice im Wunderland von Lewis Carroll.

blog .oupAdvertisement

22. Lassen Sie sich nicht von den Gläsern täuschen

Warum versuchen die Menschen, ihre Faulheit unter den Teppich zu kehren, wenn es darum geht, Bücher zu lesen? Etwa 2000 Briten nahmen an einer von der BBC Store in Auftrag gegebenen Studie teil, die sich mit ihren Lesegewohnheiten beschäftigte. Die Ergebnisse? 1 von 4 Briten schwärmten davon, ein Buch zu lesen, das sie hätten lesen sollen, weil sie nicht dumm aussehen wollten, wenn sie nicht zu einem erleuchteten Gespräch beitragen konnten.

cuinsight

21. Auftritte können täuschend sein

60% der Befragten der BBC glauben, dass eine belesene Person eine Person charmanter und anziehender macht, also gab 1 von 3 zu, dass sie niemals jemanden korrigieren würden, der sie denkt sind besser gebildet, als sie wirklich sind (weil das nur eine Verschwendung von Energie ist).

lacht

20. Einen Artikel nach seiner Schlagzeile beurteilen

Kann einen Roman nicht durchstehen, der aufwändige Plots, stark entwickelte Charaktere und mehr als 20 Kapitel enthält? Zumindest kannst du es über einen Online-Artikel schaffen oder? Falsch. Es ist extrem üblich, dass Leute einen Artikel teilen, den sie nicht einmal gelesen haben, indem sie nur die Überschrift lesen und entscheiden, dass sie gut genug ist, um zu zirkulieren. Aber du liest den ganzen Weg durch ... richtig?

sph.as

19. Woher kommt es?

Während einer amerikanischen Studie haben Kinder im Alter von 3 Jahren den Forschern gesagt, dass sie übergewichtige Menschen für gemein, dumm, hässlich und wenig befreundet halten. Im Erwachsenenalter das Fett Das Stigma verschlechtert sich, wenn Wörter wie "selbstverachtend und faul" der Liste hinzugefügt werden.

cfaarhealth

18. Kulturelle Unterschiede

Seit den 1990er Jahren hat der Psychologe Chris Crandell weltweit Hunderte von Menschen über den Zusammenhang zwischen Fett und der Wahrnehmung von Faulheit befragt. Das Wort Assoziation, dass Fett = faul ist, ist in Ländern wie Indien, Mexiko und der Türkei nicht so üblich wie in Amerika.

mattantonino

17. Wie manche Leute denken

Vielleicht ist der Grund, warum es immer noch eine Menge Diskriminierung von übergewichtigen Menschen in den USA gibt, dass die Amerikaner an einer Ideologie festhalten, die besagt, dass Erfolg mit harter Arbeit und Entschlossenheit geschieht und Scheitern passiert, wenn es einen gibt Mangel an Anstrengung (faul sein). Im Allgemeinen denken dünne Leute, dass dicke Menschen fett sind, weil sie sich nicht bemühen, dünn zu werden, obwohl es viele Beweise gibt, die deutlich machen, dass dies oft nicht der Fall ist.

adelaiderreviewWerbung

16. Etwas zum Sitzen und Nachdenken

Wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken, ohne faule Menschen, würden wir nicht in der schnelllebigen, innovativen Welt leben, in der wir heute leben. Erfindungen wurden entwickelt, um eine Aufgabe einfacher und bequemer zu machen. Du machst keine zeitsparenden Geräte wie wir heute haben, wenn du nicht nur ein wenig faul bist.

langedpanda

15. Tipps für Lazy Bones

Nicht jeder denkt Faulheit ist schlecht: Bill Gates selbst hat einmal gesagt: "Wähle eine faule Person, die einen harten Job macht, denn diese Person wird einen einfachen Weg finden, es zu tun."

factinate

14 . Verschiedene Schläge für verschiedene Leute

Hinterlassen Sie eine Spur von Unordnung, wohin Sie auch gehen? Fret nicht. Forschungen der Universität von Minnesota haben gezeigt, dass diejenigen, die in geordneten und besser organisierten Umgebungen operieren, zu einem traditionelleren und konventionelleren Lebensstil führen. Auf der anderen Seite sind diejenigen, die ein bisschen hektischer und chaotischer sind, kreativer und riskanter. Eins ist nicht von Natur aus besser als das andere (Ähem, Mama ).

voanews

13. Du weißt es nie

Winston Churchill bekam schreckliche Spuren in der Schule, ging nicht aufs College, liebte keinen Sport und zog es vor, gemütlich mit einer Zigarre auf seinem Schaukelstuhl zu sitzen, aber er schaffte es trotzdem, inspirierend zu werden Politiker, in mehreren Umfragen zum größten Briten aller Zeiten gewählt.

kingandmcgaw

12. Müßiggang ist der Spielplatz des Teufels ...?

Albert Einstein, Pablo Picasso und Isaac Newton, einige der größten Geister, die die Welt je gesehen hat, wurden alle beschuldigt, schrecklich faul zu sein.

11. One School of Thought

Zum Thema Ordnung (oder zu faul zum Aufräumen) schreibt Autorin Marie Kondo von Die lebensverändernde Magie des Aufräumens : "Wenn Menschen, egal wie es ist nicht ihr Zimmer oder ihre Habseligkeiten, sondern ihre Art zu denken, die schuld ist. "Und hier dachte ich, es wäre meine Schuld, dass sie sich nicht vom Boden erhoben haben!

onekingslane

10. Eine andere Denkschule

Den Forschern ist bewusst, dass einige der unordentlichsten Menschen zu den größten Beiträgen der modernen Welt geführt haben. Der berühmte Unordentliche Albert Einstein hat einmal bemerkt: "Wenn ein überfüllter Schreibtisch ein Zeichen für einen überladenen Geist ist, von was ist dann ein leerer Schreibtisch ein Zeichen?" Kauen Sie für eine Minute darauf.

pbs

9. Entspannen Sie sich, gehen Sie es, wenn Sie gehen wollen, tun Sie es

Einige "faule" Leute könnten tatsächlich nur bessere Energiemanagementfähigkeiten haben. Anstatt sich selbst bis an die Grenze zu treiben und jede Menge Energie auszugeben, kennen diese Menschen den Wert der Ruhe, wissen, wann sie Energie aufwenden müssen und wann sie gespeichert werden soll, machen sie insgesamt entspannter und weniger anfällig für einen Zusammenbruch.

huffingtonpost

8. One Track Mind

Faule Menschen haben ein besseres Verständnis dafür, wie sie ihre eigenen Ziele verwalten können, nicht Ziele und Fristen, die ihnen von anderen vorgegeben werden, denn wer hat Zeit, die doppelte Arbeit zu leisten? Den Prioritäten anderer Menschen Aufmerksamkeit zu schenken, ist anstrengend und nimmt wertvolle Zeit weg, um sich auf sich selbst zu konzentrieren.

salesforce

7. Vorteile des Jobs

Was ist eine gute Berufswahl für eine faule Person? Werde Computerprogrammierer. Ein Programmierer, der seine Arbeit gut macht, schreibt so wenig Code wie möglich und die Bezahlung ist gut, was wiederum Faulheit fördert. Und Sie arbeiten mit anderen faulen ... ähm ... schlauen, technisch orientierten Leuten zusammen.

tech.co

6. China oder Bust

Englischunterricht in China ist eine weitere gute Berufswahl für den faulen Geist. Lehrerrollen sind lukrativ und gefragt und erfordern normalerweise nur, dass der Lehrer in einem englischsprachigen Land geboren wurde. Ein Computerspieldesigner hat einmal erwähnt, dass jeder dritte Englischlehrer, den er in Peking kennengelernt hat, sich selbst als sehr schlau, aber auch sehr faul ansieht.

E-Note

5. Kann den Mist durchschneiden!

Faule Leute haben das Talent, den Kern einer Aufgabe zu sehen. Andere Faktoren wie Stress und Selbstzweifel phasen sie nicht so sehr, weil sie unterscheiden können, was sie betrifft und was nicht. Alles andere ist Zeitverschwendung.

Waschanlage

4. Langsamer als Schnecken und Melasse?

Das Dreizehenfaultier ist das langsamste Säugetier der Welt und hat eine "blitzschnelle" Geschwindigkeit von 0,15 Meilen pro Stunde.

worldwildlife

3. Der Name, der alles sagt

Warum haben Faultiere einen faulen Ruf (ihr Name ist schließlich Trägheit)? Die süßen und sich langsam bewegenden Säugetiere haben einen sehr niedrigen Stoffwechsel, weil sie auf einer sehr energiesparenden Diät bestehen, die nur aus Blättern besteht. Ihre langsamen bewussten Bewegungen helfen ihnen auch am Leben zu bleiben, indem sie Falken und Katzen, die nachts jagen, meiden.

youtube

2. Lazy by Nature

A Faults Krallen erlauben es ihnen, den größten Teil ihres Lebens kopfüber in den Bäumen zu verbringen, ohne Anstrengung - weibliche Faultiere gebären sogar kopfüber! Aber von den Bäumen und am Boden sind Faultiere ziemlich nutzlos (obwohl sie überraschend gute Schwimmer sind).

Fernweh

1. Beantworte den Ruf des Ozeans

Ekelhaft hat 1 von 5 Amerikanern gestanden, so faul zu sein, dass sie es nicht stören, aus dem öffentlichen Schwimmbad zu pissen.

Lassen Sie Ihren Kommentar