24 Titanic Fakten über Schiffswracks

24 Titanic Fakten über Schiffswracks

Unsere Ozeane sind voller Gefahren, von undurchdringlichem Nebel bis hin zu irrenden Eisbergen. Sie sind riesig, kalt und ahnungsvoll, und so wenig Tragödien erfassen die öffentliche Einbildungskraft ganz wie die Schiffswracks. Hier sind 24 titanische Fakten über Schiffswracks.


24. Vier Arten von Wrackteilen

Es gibt vier Arten von Trümmern, wenn es um Schiffe und Wracks geht: Treibgut, Strandgut, Lagan und Verfall. Flotsam ist Trümmer, die versehentlich von einem Schiff gefallen sind (oder zerstört wurden); Jetsam ist Fracht von einem Schiff, das absichtlich abgeworfen wurde; Lagan ist verwertbare Trümmer; und verfallen sind nicht aufnehmbare Trümmer.

heute

23. Die Titanic

Der wohl berühmteste Schiffbruch aller Zeiten ist ohne Zweifel der Untergang der Titanic . Die Geschichte der Katastrophe wurde in unzähligen Büchern und nicht weniger als fünf Filmen erzählt. Es hat auch Bühnenshows, visuelle Kunst, Manga und eine Museumsausstellung im Binnenstaat Branson, Missouri inspiriert.

imgur

22. Unheimliche Vorhersage

Von der ganzen Literatur, die mit der Titanic in Verbindung gebracht wird, ist der Roman, der geschrieben wurde, bevor das Schiff überhaupt gebaut wurde, sicherlich der seltsamste. Morgan Robertsons 1898er Roman Futility erzählt die Geschichte eines Schiffes, des SS Titan , das ähnlich gebaut ist wie die Titanic und angeblich unsinkbar ist; in der Geschichte sinkt das Schiff und Hunderte ertrinken aufgrund eines Mangels an Rettungsbooten.

21. Die Carpathia

Die Titanic hätte einfach nur Pech gehabt. Das Schiff, das die Überlebenden der Titanic Katastrophe rettete, die Carpathia wurde jedoch im Ersten Weltkrieg von einem deutschen U-Boot versenkt.

wikimediaAdvertisement

20 . "Asiens Titanic "

Obwohl es so berühmt ist, ist die Titanic nicht das tödlichste Schiffswrack aller Zeiten. Die Dona Paz hält diese zweifelhafte Unterscheidung. 1987 kollidierte die philippinische Fähre mit einem Öltanker, was zu einem massiven Brand führte, der das Schiff versenkte und schätzungsweise 4.386 Menschenleben forderte. Nur 24 Menschen überlebten.

wikiwand

19. Provoziert

Die Lusitania , die Passagiere und Fracht über den Atlantik befördern soll, wurde 1915 von einem deutschen U-Boot versenkt. Der Tod von 128 amerikanischen Passagieren verursachte genug Empörung, um die USA in den Weltkrieg zu ziehen Ich zwei Jahre später.

meh

18. Skeleton Coast

Die Skeleton Coast, ein trockener Abschnitt der namibischen Küste, war die letzte Station vieler Schiffe. Die Küste ist mit den Knochen eines riesigen Meerestierfriedhofs bedeckt, wo er seinen Namen trägt.

cnn

17. Der Friedhof des Atlantiks

Die Ostküste von North Carolina ist auch für ihre Schiffswracks bekannt. Es beherbergt mehr als tausend Schiffswracks, alles von spanischen Schiffen aus dem 18. Jahrhundert bis zu U-Booten aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

fineartamerica

16. Peter Pan

Die dichten Nebel vor der Küste von Neufundland sind besonders tückisch für Schiffe, und kein Schiffbruch traf die Neufundländer wie das Wrack von Florizel . Das Schiff, das den Bowring Brothers gehörte, strandete 1918 in der Nähe von Cappahayden in Neufundland und tötete 94. Unter den Verlorenen war Betty Munn, die dreijährige Tochter eines Managers bei Bowring Brothers. Sie ist mit einer Statue von Peter Pan in St. Johns, Neufundlands Bowring Park erinnert.

Wanderwisdom

15. Das Lied Nr. 1

Im Jahr 1975 ging der Träger SS Edmund Fitzgerald in einem Sturm am Oberen See unter. Die Tragödie erregte sofort die Aufmerksamkeit des Songwriters Gordon Lightfoot. Trotz zahlreicher Ungenauigkeiten erreichte "The Wreck of the Edmund Fitzgerald" die Nummer eins in den kanadischen Charts und die Nummer zwei auf Billboard Hot 100 nur ein Jahr später.

Werbung

14. Davy Jones hat eine Firma

Ein Forscher der National Oceanic and Atmospheric Administration schätzt, dass es in diesem Moment 1 Million Schiffswracks unter der Erde gibt, während die UNESCO sagt, dass die Zahl sogar 3 Millionen betragen kann.

nationalgeographic

13 . Buried Treasure

Ein UNESCO-Forscher, basierend auf dieser Anzahl von Schiffswracks, argumentiert, dass es in diesen Wracks mehr als £ 35 Milliarden ($ 48,6 Milliarden in US-Dollar) gibt. Aber schnorcheln Sie noch nicht: Das meiste Geld ist nicht in unserer Reichweite.

Newsweek

12. Das Leck

Das Arizona war eines der US-Schlachtschiffe, die 1942 bei dem Angriff auf Pearl Harbor versenkt wurden. 1962 wurde es zum Nationalheiligtum erklärt. Seit mehr als 70 Jahren ist das Arizona langsam undicht Öl in Pearl Harbor mit einer Rate von 2,18 Litern pro Tag. Mitglieder der Marine und der National Parks Service arbeiten daran, einen Weg zu finden, das Leck zu packen und dabei auch den Standort zu respektieren.

wikimedia

11. Das Leck

Irgendein bemerkenswertes Treibgut (jetzt weißt du, was das Wort wirklich bedeutet!), Das sich im Laufe der Jahre angesammelt hat: Tausende von Bananen, Dutzende von Fliegenklatschen und sogar ein BMW Motorrad.

Wetter

10 . Franklin

Es gab vielleicht mehr Geschenke, aber Kanada war 2017 erfreut, zwei Schiffswracks von der britischen Regierung zu erhalten. Der Forscher John Franklin und seine Crew kamen bei der Suche nach der Nordwestpassage ums Leben. Ein wichtiger Teil der kanadischen Geschichte und Überlieferungen, die britische Regierung gewährte Kanada die Rechte, um seine Schiffe Erebus und Terror .

nationalpost

9. Die Halifax-Explosion

Eine Tragödie im Jahr 1917 verursachte Zerstörung weit über ein Schiffswrack hinaus. Der Mont-Blanc hatte beim Zusammenstoß mit dem Imo eine Vielzahl von Explosivstoffen mitgeführt. Der Mont-Blanc fing Feuer und verursachte eine Explosion, die Halifax, Neuschottland auslöschte und 2000 Leben kostete. Es war die größte künstliche Explosion bis zum Abwurf der Atombombe.

side3Advertisement

8. Die Exxon Valdez

Die Exxon Valdez lief 1989 im Prince William Sound, Alaska, auf Grund, was zu einer Ölpest von bis zu 750.000 Barrel führte. Die Ölkatastrophe verursachte einen enormen Aufruhr, und Exxon musste mehr als 5 Milliarden Dollar in Gerichtsverfahren und Strafschadensersatz zahlen. Das Schiff war bis 2012 nicht im Ruhestand.

smartage

7. Die Birkenhead-Übung

Wenn ein Schiffsunglück passiert, denken wir oft an die Aufrufe "Frauen und Kinder zuerst!" Dies wird auch Birkenhead Drill genannt, und rate mal was? Es passiert so gut wie nie. Es ist nur zweimal in berühmten Fällen passiert: auf der Birkenhead (wo es seinen Namen bekommt) und, ja, auf der Titanic . Gefährdete Menschen wie ältere Menschen oder Behinderte (und Kinder) haben heute Priorität.

protothema

6. Hilfe

Nicht alle Schiffswracks sind Unfälle. Einige Wracks werden gezielt versenkt, um Korallenriffe und das Leben im Meer zu fördern.

scubadivingezine

5. Verletzen

Warum versenken wir dann nicht einfach ein paar alte Schiffe? Nicht so schnell. Eine neuere Studie legt nahe, dass die Koralle, die auf diesen künstlichen Schiffswrack-Riffen wächst, tatsächlich einheimischen Korallenarten abträglich ist.

climatechangnews

4. Finder's Keepers

Es gibt immer Möglichkeiten, ein Negativ in ein Positiv zu verwandeln. Nehmen Sie zum Beispiel Schiffswracks: Während das Seerecht das Schiff selbst als Eigentum des ursprünglichen Eigentümers anerkennt, gilt Fracht in vielen Rechtssystemen als faires Spiel. Halten Sie die Augen offen, denn bei einem Schiffbruch wissen Sie nie, was an Bord sein könnte.

Wasserwelt-Süd

3. Das Verschwinden

Nehmen Sie zum Beispiel den Fall von Tommy Thompson. 1988 fanden er und ein Team das Wrack der SS Central America , eines Schiffes, das 1857 mit 30.000 Pfund Gold unterging. Fast unmittelbar nachdem der Fund bekannt gegeben wurde, meldeten sich mehrere Versicherungsgesellschaften mit Eigentumsansprüchen an das Wrack. Als der Rauch jedoch verschwand, war Thompson verschwunden und hinterließ mehrere Gläubiger (obwohl er später ausfindig gemacht und 2015 verhaftet wurde).

newzangleAdvertisement

2. Unsinkable Sam

Unsinkable Sam war eine glückliche Katze. Als Seeleute des Kosaken im Zweiten Weltkrieg die im Wrack der Bismarck schwimmende Katze fanden, retteten sie Sam und machten ihn zum Maskottchen ihres Schiffes. Nicht lange danach wurde der Kosak selbst versenkt und die Mannschaft, einschließlich Sam, wurde versetzt. Der Trend setzte sich fort, und Sam überlebte insgesamt drei verschiedene Schiffswracks.

geteilt

1. Titanic Schläge wieder

Während das italienische Kreuzfahrtschiff 2012 die Costa Concordia sank, haben Sie konnte tatsächlich den Song "My Heart Will Go On" aus dem Film von 1997 hörenTitanic spielt im Schiffsrestaurant.

Lassen Sie Ihren Kommentar