42 Fakten über Coldplay

42 Fakten über Coldplay

Coldplay ist eine britische Rockband, die 1996 von Sänger und Keyboarder Chris Martin gegründet wurde. Die Band hat weltweit über 93 Millionen Platten verkauft und veröffentlicht weiterhin aktiv Musik.

Hier sind 42 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Coldplay wissen.


42. Lights

Für ihre Mylo Xyloto Tour 2011 gab die Band 4,22 Millionen Pfund aus, um Armbänder auszugeben, die im Takt mit der Musik ihre Farbe änderten. Viel besser als ein T-Shirt.

41. Nach hinten

Chris Martin musste lernen, "The Scientist" rückwärts für das Video zu singen. Er lernte die phonetischen Bewegungen, um die Illusion zu erzeugen, er singe die Wörter richtig. Schau dir das Video nochmal an, wir warten.

40. Tunes

Ursprünglich wollte Coldplay einen Animationsfilm mit der Hauptfigur Mylo Xyloto kreieren, und die Musik würde als Soundtrack dienen, aber sie erkannten, dass dies zu lange dauern würde. Den Fans schien es nichts auszumachen, da sie die Band früher als erwartet sehen konnten.

39. Exklusiv

Nach einem Duett mit Rihanna, auf Princess of China , hat die Band keine Lust mehr, wieder zusammenzuarbeiten. Chris Martin sagte: "Rihanna war der einzige Name auf der Liste. Es ist das einzige Duett, das wir gemacht haben und das einzige, das wir machen wollten. "Dies schließt nicht die Songs ein, bei denen Chris als Gast aufgetreten ist.

Werbung

38. Stealthy

Chris Martin ist einmal zu Coldplays Show im O2 in der U-Bahn gereist. Er war umgeben von vielen Coldplay-Fans, und niemand erkannte ihn. Eine gute Erinnerung, ab und zu mal von deinem Handy nachzusehen.

37. Lampooned

Coldplay wurde in Peep Show (einer britischen Sitcom) mit den Nazis verglichen. "Es gab sogar einen Witz über Peep Show, wie Millionen von Menschen wie Coldplay und Millionen von Menschen wie die Nazis", sagte Martin.

Was ?

36. Geschenke

Im Jahr 2011 erschienen Jonny Buckland und Chris Martin auf Ellen. Als Geschenk gaben sie ihr den Kopf des Elefantenanzugs, der in dem Video zu "Paradise" verwendet wurde. Das ist ein Geschenk, das Ellen nicht so schnell vergessen wird.

35. Original

Coldplay wurde nicht immer 'Coldplay' genannt. Ihr ursprünglicher Name war Starfish. Die Musik wäre wahrscheinlich die gleiche gewesen, also, was ist in einem Namen?

34. Charitable

Im Jahr 2009 versteigerte Coldplay einige persönliche Erinnerungsstücke und sammelte £ 251.482 für eine Wohltätigkeitsorganisation für Kinder. Jonny Bucklands Viva Thinline '72 Telecaster-Gitarre für £ 15.000 verkauft.

33. Charitable Part II

Chris Martin gab 400.000 Pfund für ein Kunstwerk von Banksy bei Sean Penns Wohltätigkeitsveranstaltung aus und sammelte Geld für Erdbebenopfer in Haiti.

Sean Penn

Anzeige

32. Ehrgeizig

Im Jahr 2008 sagte Jonny Buckland, dass er seine Band verlassen würde, um für seine Lieblingsfußballmannschaft spielen zu können. "Ich wollte ab dem 11. Lebensjahr in einer Band sein, aber ab dem fünften Lebensjahr wollte ich Fussballer werden. Aber es ist noch Zeit! "Zum Glück ist das noch nicht passiert.

31. Berühmte Fans

Barack Obama hört Coldplay auf seinem iPod. Chris Martin sagte: "Ich habe Barack Obama im Sommer getroffen und eines sagte er zu mir:" Oh, ich habe deine Songs auf meinem iPod. "Wenn die Präsidenten dir zuhören, machst du etwas richtig.

30. Dress-Down

Als Guy gefragt wurde, was seine Lieblingsbeschäftigung im Jahr 2008 sei, antwortete Guy: "Es ist ein echtes Privileg aufzuwachen und keinen Anzug und keine Krawatte anziehen zu müssen." Chris sagte, sein Lieblingsding sei auf Madame Tussauds zu rufen.

29. Behind The Scenes

Sie bezeichnen ihren Manager als ihr "geheimes fünftes Mitglied, das niemand sieht". Umhang und Dolche, ohne Zweifel.

28. Schultage

Die Band traf sich 1996 während ihrer ersten Woche an der Universität in London. Jonny und Chris starteten die Band und die anderen schlossen sich ihr später an. Sie nahmen ihre erste EP zwei Jahre später auf. Erst im Jahr 2000 veröffentlichte die Band ihren Breakout-Hit 'Yellow'.

27. Sing Along

In einem Interview im Jahr 2008 erklärte Chris Martin, dass er mehr Coldplay-Songs in Karaoke-Büchern sehen wolle. "Jedes Mal, wenn ich ein Karaoke-Buch aufnehme, gibt es immer eine Million Beatles-Songs und zwei Coldplay-Songs." Sind wir nicht alle, Chris?

Chris Martin singt mit James Corden

Anzeige

26. Wait For Me!

Bei der Sound Relief Show in Australien war Guy besorgt, dass Chris nicht zurück auf die Bühne kommen würde, nachdem er in die Menge gesprungen war. Chris hatte beschlossen, sich auf den Weg in den hinteren Teil des Stadions und zurück auf die Bühne zu machen. Chris schaffte es zurück und die Show ging weiter.

25. Gutes Ziel

In der TV-Show Hamish And Andys Gap Year musste Chris mit einer T-Shirt-Pistole ein Coldplay-T-Shirt durch ein Fenster schießen. Er erzielte und im Gegenzug mussten Hamish und Andy für den Rest ihrer Talkshow Coldplay-Promotion-T-Shirts tragen.

24. Berühmte Fans Teil II

Chris Martin und Jonny Buckland sind beide in dem Film Shaun of the Dead aufgetreten. Chris trug auch mit einem Buzzcocks-Lied "Everybody's Happy Heutzutage" zum Soundtrack bei.

23. Radioplay

Auf BBC Radio 1 spielte Fearne Cotton die Weltpremiere ihrer neuen Single "Every Tear Drop Is A Waterfall". Sie liebte die Strecke so sehr, sie spielte sie zweimal hintereinander. Sie war nicht die einzige.

22. Zu viele Köche

Chris Martins Frau, Gwyneth Paltrow, kocht alles in ihrem Haus, während Chris in der Küche eine Katastrophe darstellt. Sie erzählte Graham Norton "Er kochte zweimal und beide Male kam die Feuerwehr." Bleiben Sie dabei, Musik zu machen, Chris.

Zumindest hilft er beim Einkaufen

21. Fair Is Fair

Die Band operiert auf demokratische Weise. Kein Mitglied verdient mehr als die anderen. Alle Gewinne und Erlöse werden gleichmäßig unter den Mitgliedern aufgeteilt. Gleichheit ist wirklich der beste Weg zu gehen.

Werbung

20. Aufgenommen

Chris Martin war nur in einer ernsthaften Beziehung, und das ist mit seiner Frau. Er sagte: "Es ist ein großer Sprung, vom Verlierer zum Ausgehen mit einem Oscar-Gewinner. Es ist ein großer Sprung; Es ist wie im Lotto zu gewinnen. "Könnte einem besseren Kerl nicht passiert sein.

19. Freiheit

"Violet Hill" war ihre erste Single aus "Viva la Vida ..." rein zufällig. Sie wollten den Track kostenlos herausgeben, aber ihr Plattenlabel ließ sie das nur für eine Woche tun. "Viva La Vida" sollte die erste Single sein.

18. Behind The Scenes Teil II

Chris Martin DJ bei einer Arcade Fire Show in London, neben Win Butler. Er trug eine Skelettmaske, damit niemand im Publikum ihn erkannte, und so wurde Arcade Fire die Aufmerksamkeit nicht genommen. Wir sind auf dich DJ Schädel Maske!

17. Just Enjoy The Show

Chris Martin machte 2011 eine Pause in einer Coldplay-Show, weil ein Tamburin-spielender Fan im Publikum war. Er sagte: "Lass mich ehrlich zu dir sein, wir haben versucht Tamburin auf der Aufnahme zu spielen und mussten es verschrotten - also spielen wir es seit 10 Jahren ohne Tamburin. Es klingt wahrscheinlich großartig, aber ich bin einfach dran ohne Tamburin. Nimm es nicht persönlich. "

NEIN!

16. Uh Oh

Joe Satriani reichte eine Plagiatsklage gegen Coldplay ein und behauptete, dass ihr Hit "Viva La Vida" Teile seines Songs "If I Could Fly" gestohlen hätte. Der Fall wurde außergerichtlich beigelegt. Martin sagte: "Ich finde dieses Thema schwer zu navigieren, weil es mich so emotional macht. Alles, was ich sagen werde, ist, dass ich die Musik der Leute nicht stehlen werde, und das werde ich auch nie. "

15. Anger Issues

Im Jahr 2003 wurde Chris Martin verhaftet, weil er Paparazzi in Australien angegriffen hatte, indem er die Windschutzscheibe ihres Autos zertrümmerte. Er griff später Paparazzi in New York 2008 an. Er rief offensichtlich: "Holt den Mann hier heraus, Mann - habt Respekt." Kannst du dem Mann die Schuld geben?

14. First Place

Coldplays erstes Full-Length-Album "Parachutes" wurde bei den Grammy Awards 2002 als bestes alternatives Musikalbum ausgezeichnet. Sie wählten Fallschirme, um ihren Ruf, deprimierend zu sein, zu bekämpfen, da Fallschirme Sie retten, wenn Sie auf die Erde fallen.

13. Wie viele?

Es gibt 5 verschiedene Versionen des Songs "Lost!". Sie sind 'Lost +', 'Lost @', 'Lost?', 'Lost-' und 'Lost!' Jetzt sind wir nur verwirrt.

12. First Edition

Die ersten Coldplay-Aufnahmen fanden 1998 statt und gipfelten in der EP "Safety". Nur 500 Exemplare davon wurden jemals produziert. Kopien von "Safety" werden für $ 80 bis $ 300 verkauft.

11. Dekoriert

Die Band hat während ihrer gesamten Karriere insgesamt 58 Auszeichnungen erhalten, darunter 4 Billboard Music Awards, 7 Grammy Awards und 8 Brit Awards. Wie groß sind ihre Mäntel?

10. Weather Permitting

Das Musikvideo zum Song "Yellow" ist nicht das, was es sein soll. Der Regen beschränkte die Aufnahme und so wurde das Musikvideo in nur 20 Minuten aufgenommen.

9. Ausverkauf

Die Firma Coca-Cola fragte Coldplay, ob sie das Lied "Trouble" in einer TV-Werbung für Diet Coke verwenden könnten. Die Firma, die Gatorade macht, bot Coldplay angeblich 9 Millionen Dollar an, um das Lied "Yellow" in einer ihrer Werbespots zu verwenden. Coldplay hat beide Angebote abgelehnt.

8. Family Man

Chris Martin sagt, dass er das Lied "Speed ​​of Sound" geschrieben habe, um all seine Gefühle von der Geburt seiner Tochter Apple einzufangen. Das Lied "Fix You" wurde Chris Martins Ehefrau nach dem Tod ihres Vaters als Geschenk geschrieben.

7. Extras

Coldplay hat ein kleines Nebenalbum, LeftRightLeftRightLeft, im Rahmen einer Promotion zu ihrer Viva La Vida Tour veröffentlicht. Die 9-Track-Live-Compilation enthielt Aufnahmen von Songs der Tour. Es wurde kostenlos zum Download von Coldplay.com zur Verfügung gestellt und eine Hardcopy wurde auch kostenlos für die meiste Zeit der Konzerte bei Konzerten vergeben. Immer noch besser als ein T-Shirt.

6. Offiziell

Der 13. Januar ist unter Coldplay-Fans als St.Odes-Tag bekannt. Es erinnert an den 13. Januar 2006, als ein Fan, der ein Original-Demo-Band von Ebay gekauft hatte, das Lied "Ode to Deodorant" (Coldplays erstes Lied, das ein Witz sein sollte) gekauft hatte und das Lied ins Internet durchsickern ließ.

5. Einschränkungen der Diät

Vor einer ihrer Live-Auftritte auf der "Viva La Vida" -Tour wurde die Band mit einem Beef Stroganoff zum Abendessen versorgt. Da Chris Martin Vegetarier ist, musste er separat versorgt werden. Vielleicht las Chris unsere Faktenliste "Globale Erwärmung".

4. Mehrsprachig

Chris Martin kann anscheinend "Devonisch" sprechen, was er "Farmsprache" nennt. Devonisch wird nicht offiziell als Sprache anerkannt, aber manche halten es für einen Dialekt Süd-Englands.

3. Odd One

Sie werden nervös wegen der Herstellung von ungeraden Alben und dachten, dass ihr fünfter (Mylo Xyloto) ein Albtraum wäre. Das Album war ein großer Erfolg und erwies sich als falsch.

2. Gestresst

Nachdem Coldplay EMI-Platten signiert hatte, begannen sie, ihre dritte EP, The Blue Room, zu produzieren. Während dieser Aufnahmen ging der Schlagzeuger Will Champion für eine Woche auf die Band. Chris Martin, ein Nichttrinker, reagierte darauf, indem er hochtrunken wurde. Coldplay hat eine Regel für sich selbst aufgestellt, die besagt: "Jedes Mitglied der Band, das mit harten Drogen erwischt wird, wird sofort entlassen."

1. Virgin Territory

Chris Martin verlor mit 22 seine Jungfräulichkeit. Er sagt: "Es gab religiöse Probleme und solche Sachen. Auch Vertrauen. Ich hatte eine schwierige Zeit mit Mädchen. "

Lassen Sie Ihren Kommentar