24 Dunkle Fakten über Darth Vader

24 Dunkle Fakten über Darth Vader

Er ist der Mann, der Mythos, die Legende und einer der mythischen Schurken der Galaxie. Darth Vader ist ein schlechter Kerl, aber er hat auch eine gequälte Vergangenheit und einen heftigen Anteil an familiären Fehlfunktionen. Werfen wir einen Blick auf die helle und dunkle Seite von Vader.


24. Preview of Evil

Jeder kennt Vaders Titelsong "The Imperial March", komponiert vom legendären John Williams. Dieser Signatur-Song erscheint jedoch nicht nur, wenn Vader erwachsen ist. In Star Wars Episode I: Phantom Bedrohung teilt Anakin Skywalkers Thema Notizen mit "The Imperial March".

Mittel

23. James Earl Jones war nicht die erste Wahl

George Lucas schlug Gold mit der Samtstimme von James Earl Jones. Aber Jones war nicht die erste Wahl für den größten Bösewicht von allen. Lucas wollte ursprünglich Orson Welles, die legendäre Stimme des Radiosenders selbst, um Vader zu spielen, fand aber schließlich, dass Welles zu erkennbar war.

22. Nimm einen Atemzug ...

Erinnerst du dich an das erste Mal, als du Vader tief durchatmen konntest? Sound-Designer Ben Burtt hat diesen Effekt auf unkonventionelle Weise erreicht: einen Atemregler. Burtt steht auch hinter den Klängen von R2D2 und den Lichtschwert.

21. Ein Heim mit lebenserhaltenden Fähigkeiten

In Star Wars: Rogue One hatte das Publikum zum ersten Mal seit langer Zeit die Chance, Darth Vader in seiner ursprünglichen, bösen Pracht zu sehen. Kunstdesigner denken jedoch viel darüber nach, wie Vaders Haus aussehen würde: Es sollte ein Ort sein, an dem Vader meditieren, heilen und sich verjüngen kann, nachdem er sich der dunklen Seite zugewandt hat.

Business Insider Advertisement

20. Anfangs war Luke nicht sein Sohn.

Vaders Rolle im Franchise entwickelte sich im Laufe der Geschichte weiter. Ursprünglich sollte Vader in Eine neue Hoffnung sterben, und Anakin Skywalker und Darth Vader sollten zwei verschiedene Personen sein.

YouTube

19. Spoiler Alert von 1978!

Im Jahr 1978 hatte David Prowse, der Mann, der den Anzug anzog und Vaders Körper darstellte, einige lose Lippen. Vor einer großen lokalen Menge in Berkeley, Kalifornien, verwüstete Prowse das Ende der Serie, indem er Luke Skywalkers Vaterschaft ankündigte. Gottseidank Social Media gab es nicht.

Getty Images

18. Die am schlechtesten gestellte Zeile aller Zeiten

Es ist ein Übergangsritus für jeden Star Wars -Fan, die kultigste Szene des Films zu spielen. Einige werden jedoch wahrscheinlich das Angebot falsch erhalten. Viele Leute denken, dass Darth Vader sagt: "Luke, ich bin dein Vater." Das eigentliche Zitat ist jedoch "Nein, ich bin dein Vater."

Neue Republik

17. Samurai Inspiration

Lucas wurde von Samurai-Filmen inspiriert, als er Star Wars erschuf, und Vaders Helm und Amor sind ein direkter Hinweis auf die Rüstung, die Samurai trugen.

16. 12 Minuten Ruhm

Für einen Mann, der das Gesicht der Star Wars -Reihe ist, hat Vader sicher eine begrenzte Bildschirmzeit in Eine neue Hoffnung : er wird nur auf dem Bildschirm gesehen eine winzige 12 Minuten. Klar, weniger ist mehr.

Disney Wikia

15. Die unberechtigten Schauspieler von Darth Vader

James Earl Jones und David Prowse waren beide im ersten Film nicht im Abspann. Jones gab später zu, dass er in der Rolle nicht typisiert werden wollte, da er ein aufstrebender Schauspieler war. Browsen seinerseits hatte nicht das Gefühl, dass der Film gut laufen würde, und wollte nicht, dass sein Name dem Projekt beigefügt wurde, wenn dies nicht der Fall war.

Werbung

14. Die Stimme traf nie den Körper

Obwohl Jones und Prowse zusammenarbeiteten, um jedermanns Lieblings-intergalaktischen Bösewicht zum Leben zu erwecken, traf das Paar nie aufeinander. Stellen Sie sich vor, Sie würden ein exzellentes Projekt mit einem Kollegen erstellen und sie nie treffen, um die Brise zu fotografieren.

LaPS4

13. Haushaltswaren = Legendäre Waffe

Die Lichtschwerter wurden aus einigen ziemlich alltäglichen Gegenständen hergestellt. Vaders Lichtschwert besteht aus einem Blitzgerät und Scheibenwischern für Griffe; ähnlich wie sein Sohn Lukes.

The Entertainment Nut

12. Herr # 1

Was für eine Art, ein Franchise zu starten! Als Lucas anfänglich die ausarbeiteteStar Wars Universum, der erste Charakter, den er jemals erschaffen hat, war Darth Vader. Dieser Vorgang deutet auf die beträchtliche Bedeutung hin, die Vaders Rolle auf die Geschichte hatte.

Polygon

11. Lost in Translation

In italienischen Veröffentlichungen von Star Wars musste sich Vader einer Namensänderung unterziehen. Im Italienischen klingt "Vader" nahe an einem Substantiv, das die italienische Sprache für die Toilettenschüssel verwendet. Um dies zu ändern, wurde Vader in "Lord Fener" umbenannt.

Twinfinite

10. So viel Potential ...

Obwohl Vader die Macht hat, Machtblitze zu benutzen, die sein Meister Darth Sidious oder Imperator Palpatine manchmal in der Serie benutzt hat, würde es wahrscheinlich einen Preis haben. Da die Macht nur durch Lebewesen reist, mit der Menge an Maschinen, die jetzt ein Teil von Vaders Körper ist, würde er wahrscheinlich sterben, wenn er versuchen würde, die dunkle Macht zu benutzen.

Star Wars

9. Von G nach PG

Nach einem ersten Screening erhielt Star Wars eine G-Bewertung (passend für allgemeine Zielgruppen). Lucas mochte das nicht, da er dachte, die Mehrheit der Kinogänger würde den Film als Kinderfilm sehen. Nachdem sie das MPAA-Bewertungsgremium zu einer weiteren Vorführung eingeladen hatten, begann ein Kind zu weinen, als sie Darth Vader töteten, Kapitän Antilles. Diese Szene gab dem Film seine PG-Bewertung.

Starwars Wikia Werbung

8. Du bist der Vater!

Star Wars ist so ein ausgedehntes Universum, viele Leute wundern sich über wesentliche Details, die aus der ursprünglichen Geschichte herausgelassen wurden. In der DVD-Version der Filme findet Vader etwas über Lukes Existenz in der Empire Strikes Back . In einer Comicausgabe, die als Kanon behandelt wird, informiert Boba Fett Vader über die Identität seines Sohnes, lange bevor Imperium schlägt zurück .

Youtube

7. Irgendein intergalaktisches Bad Blood

Prowse war Berichten zufolge sehr verärgert darüber, dass seine Stimme überspielt wurde, als er Vader spielte. Lucas nannte Prowse wegen seines starken Bristol-Akzents; die Besetzung von Star Wars nannte ihn während der Dreharbeiten "Darth Farmer".

The Richest

6. Vader Moonlights als Gargoyle

1980 wurde ein Wettbewerb abgehalten, um die Gargoyle-Dekorationen zu bestimmen, die zur Washington National Cathedral hinzugefügt wurden. Dritter Platz Gewinner Christopher Rader reichte eine Zeichnung von Darth Vader, die als einer der Wasserspeier enthalten war; er ist immer noch da.

Kulturreise

5. Er weiß mehr als er auf

Vader ist bekannt für seine Signatur Force-Drossel. Allerdings ist er kein One-Trick-Pony: Vader kann die Kraft nutzen, um die Laufgeschwindigkeit zu erhöhen, schweben, unsichtbar werden, Schüsse von Blastern absorbieren und ohne seine Maske atmen.

Star Wars Wikia

4. 20 Jahre des Bösen

Star Wars reist in verschiedene Zeitlinien hinein und wieder heraus, so dass es verwirrend sein kann zu wissen, wann bestimmte Ereignisse stattfinden. Ein Ereignis von New Hope tritt fast 20 Jahre später auf Luke und Leia werden geboren.

Star Wars

3. The Fast Missing Piece

Ursprünglich wollten Kostümdesigner und Lucas Vaders Maske nur im Weltraum tragen, aber die bedrohliche Maske vervollständigte den Look so gut, dass sie zu einer dauerhaften Signatur wurde.

NPRWerbung

2. Vader-Krawatten für eine schreckliche Aufzeichnung

Vader verbindet mit C3PO die meisten Gliedmaßen, die im Star Wars -Universum verloren gegangen sind. Dieser Typ hat in den Filmen fünf Gliedmaßen verloren. Fünf . Wow, sprich über schreckliches Glück.

1. Biblische Inspiration?

In Vaders früherem Leben als Anakin Skywalker behauptete seine Mutter Shmi Skywalker, dass Vader keinen Vater habe. Diese Aufnahme von Shmi hat einige Ähnlichkeiten mit der Krippengeschichte im Neuen Testament.

Offizielle Star Wars Kostüme

Lassen Sie Ihren Kommentar